• Herzlich willkommen im "neuen" DSLR-Forum!

    Wir hoffen, dass Euch das neue Design und die neuen Features gefallen und Ihr Euch schnell zurechtfindet.
    Wir werden wohl alle etwas Zeit brauchen, um uns in die neue Umgebung einzuleben. Auch für uns ist das alles neu.

    Euer DSLR-Forum-Team

  • In eigener Sache!

    Liebe Mitglieder, liebe Besucher und Gäste
    ich weiß, es ist ein leidiges Thema, aber ich muss es ansprechen: Werbung, Werbeblocker und Finanzierung des Forums.
    Bitte hier weiterlesen ...

  • DSLR-Forum Fotowettbewerb neu erfunden!
    Nach wochenlanger intensiver Arbeit an der Erneuerung des Formates unseres internen Fotowettbewerbes ist es Frosty als Moderator
    und au lait als Programmierer gelungen, unseren Wettbewerb auf ein völlig neues Level zu heben!
    Lest hier alle Infos zum DSLR-Forum Fotowettbewerb 2.0
    Einen voll funktionsfähigen Demowettbewerb kannst du dir hier ansehen.
  • Neuer Partner: AkkuShop.de
    Akkus, Ladegeräte und mehr (nicht nur) für Digitalkameras und Drohnen
  • Neuer Gutscheincode unseres Partners Schutzfolien24:
    DSLR-Forum2024
    Dauerhaft 10% Rabatt auf alle Displayschutzfolien der Eigenmarken "Upscreen", "Brotec", "Savvies".
    Der Code ist für alle Geräteklassen gültig.
  • Stimmt ab über die Sieger des DSLR-Forum Fotowettbewerbs Februar 2024.
    Thema: "Backwaren"

    Nur noch bis zum 29.02.2024 23:59!
    Jeder darf abstimmen!
    Zur Abstimmung und Bewertung hier lang
WERBUNG

D750: Belichtungsreihe BKT geht nur in 0,5 - 1 ... LW-Schritten

philanthropinist

Themenersteller
Hallo,

bin reumütig vom Samsung-Lager (NX1) zurück zu Nikon (D750) und erfreue mich meiner zahlreichen Analog-Optiken aus den 80er-/90er-Jahren.

Meine D750 habe ich seit wenigen Tagen und bin mit meiner "ersten" Konfiguartion fast durch. Die Bildergebnisse sind natürlich Wahnsinn. Jetzt macht das Fotografieren wieder Spaß. Und der Focus sitzt im AF-C/Auto-Modus bei Portraits wieder auf den Augen.

Dennoch: Beim Einstellen von Belichtungsreihen bin ich strikt nach dem Manual vorgegangen. Es heißt, nach Drücken des BKT-Buttons und nach vorheriger, korrekter Einstellung bei den Individualfunktionen, könnte ich in 0,3 - 0,7 - 1 ...-Lichtwertschritten voreinstellen. Geht bei mir aber nicht. Mir werden nur 0,5 - 1 - 2 ... vorgeschlagen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungswerte, oder habe ich schlichtweg nur etwas übersehen. Der Effekt ist übrigens identisch, ob ich JPEG oder RAW voreingestellt habe.

Schon einmal vorab herzlichen Dank für Euer Interesse und den Zeitaufwand einer eventuellen Antwort,

Grüße Uli
 
Hallo,

bin reumütig vom Samsung-Lager (NX1) zurück zu Nikon (D750) und erfreue mich meiner zahlreichen Analog-Optiken aus den 80er-/90er-Jahren.

Meine D750 habe ich seit wenigen Tagen und bin mit meiner "ersten" Konfiguartion fast durch. Die Bildergebnisse sind natürlich Wahnsinn. Jetzt macht das Fotografieren wieder Spaß. Und der Focus sitzt im AF-C/Auto-Modus bei Portraits wieder auf den Augen.

Dennoch: Beim Einstellen von Belichtungsreihen bin ich strikt nach dem Manual vorgegangen. Es heißt, nach Drücken des BKT-Buttons und nach vorheriger, korrekter Einstellung bei den Individualfunktionen, könnte ich in 0,3 - 0,7 - 1 ...-Lichtwertschritten voreinstellen. Geht bei mir aber nicht. Mir werden nur 0,5 - 1 - 2 ... vorgeschlagen.

Hat jemand ähnliche Erfahrungswerte, oder habe ich schlichtweg nur etwas übersehen. Der Effekt ist übrigens identisch, ob ich JPEG oder RAW voreingestellt habe.

Schon einmal vorab herzlichen Dank für Euer Interesse und den Zeitaufwand einer eventuellen Antwort,

Grüße Uli

Hallo Uli unter b2 kann die Schrittweise also 1/3 oder 1/2 eingestellt werden.
 
Man muß in den Individualfunktionen die Änderungen auch (zumindest teilweise) bestätigen. Mir ist es schon passiert, daß ich den Wert geändert hatte und dann über die Menütaste oder anderweitig direkt ausgestiegen bin um dann weiter zu photographieren, aber dann der Wert nicht übernommen wurde - vielleicht ist Dir ja etwas vergleichbares passiert?

Gruß,

Axel
 
Hallo Uli unter b2 kann die Schrittweise also 1/3 oder 1/2 eingestellt werden.

Hallo Menne, herzlichen Dank für Dein Feedback. Ich werde mich morgen nochmals mit der D750 befassen. Grüße Uli
 
Man muß in den Individualfunktionen die Änderungen auch (zumindest teilweise) bestätigen. Mir ist es schon passiert, daß ich den Wert geändert hatte und dann über die Menütaste oder anderweitig direkt ausgestiegen bin um dann weiter zu photographieren, aber dann der Wert nicht übernommen wurde - vielleicht ist Dir ja etwas vergleichbares passiert?

Gruß,

Axel


Hallo Axel, herzlichen Dank für Dein Feedback. Ich werde mich morgen nochmals mit der D750 befassen. Grüße Uli
 
WERBUNG
Zurück
Oben Unten