DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2010, 21:00   #1
ausgetraeumt
Benutzer
 
Registriert seit: 19.12.2009
Ort: Berlin Weißensee
Beiträge: 30
Standard Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hilfe, Verzweiflung.
Schon wieder so ne bloede Fehlermeldung.
Hab alles dazu durchgelesen, aber nie das passende gefunden.
Ich kaufte auch kein neues Objektiv oder so, sodass es vermutlich auch nicht daran liegen wird. Aber was bedeutet der Fehler dann?
Bis gestern konnte ich einwandfreie Fotos mit ihr machen, schaltete sie aus, heut wieder ein und was ist? Nichts geht.
Mit Speicherkarte in ihr funktioniert ueberhaupt GAR nichts und CARD blinkt die ganze Zeit. --> formatiert und son Schnickschnack - dennoch ging nichts.
Nimmt man die Karte raus und stellt die Blende auf 22, dann loest sie normal aus, bei allem weiteren zeigt sie den besagten Fehler an.
Hat noch jemand Tips?

Liebe Grueße
ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 21:05   #2
Ovis Gmelini
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.476
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

fEE ist definitiv die Anzeige, dass das Objektiv nicht auf die kleinste Blende (meist 22) eingestellt ist.

Alternativ mal gucken, ob die Kontakte des Objektivs verschmutzt sind.
__________________
---
Das tolle an Meinungen - jeder darf eine haben - keinen muss sie interessieren.
Ovis Gmelini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 21:08   #3
ausgetraeumt
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.12.2009
Ort: Berlin Weißensee
Beiträge: 30
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

ja, bei 22 ists dann ja auch "okay". nur was will ich denn mit blende 22? auf dauer eher weniger was
hatte das objektiv ja auch nur auf der kamera - also zwischenzeitlich nicht gewechselt. naja, schaden kanns ja dennoch nicht, danke.
ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 21:09   #4
titan205
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 5.825
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

http://www.nikon-euro.com/nikoneuro_..._gen_de_51.htm

die blende wird an der kamera!!! eingestellt,menno
titan205 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.03.2010, 21:10   #5
Michael E
Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Leipzig
Beiträge: 1.146
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

Zitat:
Zitat von ausgetraeumt Beitrag anzeigen
nur was will ich denn mit blende 22?
Nur in dieser Blendenstellung kann die Kamera die Blende steuern, d.h. Du kannst kameraseitig Deine bevorzugte Blende einstellen. Stell den Blendenring einfach auf 22, verriegle ihn, und geh fotografieren.

Micha
__________________
Micha arbeitet unter anderem für TeKaDe.
Michael E ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 21:11   #6
ausgetraeumt
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.12.2009
Ort: Berlin Weißensee
Beiträge: 30
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

es laesst sich ja GAR nix einstellen, nichts moechte umgestellt werden.
ich krieg nichtmal das display zum laufen, merk ich gerad. mjamm.
keinen knofdruck will es.

//

mh. nun blinkt das CARD-ding weiter, und mag einfach nicht ausloesen.
dabei crasht sich sone karte doch nicht einfach so?
ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 21:27   #7
Ovis Gmelini
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.476
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

Ähmmmm geh mal in das S Programm, stell die Blende mit dem Wahlrad auf >22 und die Sache ist geritzt. Hast du die D1X ohne Handbuch gekauft?

http://nikoneurope-de.custhelp.com/app/answers/list

Wenn du dich registrierst, bekommst du Zugriff auf das Handbuch. Falls du das Handbuch doch hast, dann RTFM.

Edit: Ach du Kacke... erst Err99 mit der Canon, jetzt Probleme mit der Nikon. Warum kaufst du dir auch son Altmetall?
__________________
---
Das tolle an Meinungen - jeder darf eine haben - keinen muss sie interessieren.
Ovis Gmelini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 21:31   #8
ausgetraeumt
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 19.12.2009
Ort: Berlin Weißensee
Beiträge: 30
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

mittlerweile will sie die karte nun ni chtmehr lesen, aber die blendensache geht scheinbar wieder.
super, hab ich auhc nichts von.


mh - der bedienung wegen, wuerd ich sagen.
am geld kanns jedenfalls nicht liegen...

ausgetraeumt ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.03.2010, 21:37   #9
stieglwirt
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2007
Ort: Leiding
Beiträge: 1.096
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

Kleine Frage von einem unwissenden Canonier. Wenn ich am Objektiv (manuelles Objektiv) die Blende einstelle, dann ist das ja ein mechanischer Vorgang, bei dem ich über viele kleine Zahnrädchen die Blende mech. Verriegle. Wie soll ich nachher an der Kamera die Blende einstellen???? Kapier ich nicht. Bitte um Aufklärung.

mfg. und Danke

Robert
__________________
Soll das Licht mit Euch und Eurer lichtstarken FB sein.
http://www.erek-zion.de/map/
Meine Fotos (ob gelungen oder nicht) dürfen selbstverständlich Bearbeitet und im DSLR-Forum wieder eingestellt werden. DANKE!
stieglwirt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2010, 21:42   #10
Ovis Gmelini
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2007
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 1.476
Standard AW: Fehlermeldung: fEE - Nikon D1X.

Entspann dich erstmal, nimm dir nen Keks, lehn dich zurück und guck dir das Handbuch an. Check was die Grundeinstellungen sind.

Lad den Akku, nimm ne Speicherkarte und formatiere die in der Kamera (halt die beiden Tasten wo rot "Format" steht für ein paar Sekunden, lass los und drück das ganze nochmal), bei dir "Del" und "Mode"

Dann nimm dir das Objektiv, stell das auf F22 und lass die Blende über den Schalter einrasten.

Dann stell die Kamera über das Wahlrad links auf S oder C.

WB auf Auto, ISO auf 200 und Programm über Mode auf A, wie Aperture Priority. Stell eine große Blende ein und die Belichtung auf Matrix, Autofokus auf S oder C.

Alles mit der Ruhe.
__________________
---
Das tolle an Meinungen - jeder darf eine haben - keinen muss sie interessieren.
Ovis Gmelini ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de