DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2010, 20:20   #1
yoerk
Benutzer
 
Registriert seit: 24.02.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Standard Tilt-Shift-Objektiv: Canon TS-E 17 mm f/4 L oder 24 mm f/3.5 L?

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich will mir eines der beiden o.g. Objektive für meine Architektur-/Stadtfotografie zulegen und bin mir nicht sicher, welches es sein soll. Beide sind in Bezug auf Qualität und Abbildungsleistung wohl unschlagbar.
Nachdem ich mir einige Aufnahmen angeschaut habe, kommt es mir so vor, als würde das 24er verzerrungsfreier stürzende Linien ausgleichen. Die Bilder kommen mir "natürlicher" und dem menschlichen Sehen entsprechender vor.
Allerdings weiss ich nicht, ob 24mm ausreichen. Habe bisher hauptsächlich mit dem 17-40mm f/4 L gearbeitet.
Bei dem Preis will ich keine Kompromisse eingehen und vielleicht könnt ihr mir bei der Entscheidung helfen.
Auf meiner Homepage könnt ihr sehen, wozu ich das Objektiv brauche: http://joergdickmann.de
yoerk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:24   #2
JeNeu
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 11.634
Standard AW: Tilt-Shift Objektiv: Canon TS-E 17mm f/4 L oder 24mm f3.5 L?

Für die richtige Brennweite muss Du Dich selber entscheiden.

24mm kann man auf 17mm stitchen. -> mehr Pixel
17mm kann man auf 24mm croppen. -> weniger Pixel
__________________
"ZUIKO" liegt auf der Tastatur direkt neben dem L

Kommt Zeit, kommt Glas.
Wenn Du Vollformat benutzt, siehst Du die Sachen nicht mehr so eng.
Entscheidungshilfethreads
...EOS-Protokoll
Canon EOS Überblick..Olympus OM an EOS..Leica & Zeiss an EOS..M42 an EOS..M645 an EOS..
Sonstige an EOS
Ballerleica gekauft?
JeNeu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:27   #3
manfred_b9
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 97
Standard AW: Tilt-Shift Objektiv: Canon TS-E 17mm f/4 L oder 24mm f3.5 L?

Hallo,

habe gerade das neue Magazin von Spiegelreflex digital vor mir und da wurden gerade beide getestet.

Lt. diesen Test schneidet das 24er mit 92.1 Punkten und das 17er mit 90,9 Punkten ab. Scheinen sich also beide nicht viel von der Leistung zu unterscheiden.

Da ich selbst auch am überlegen bin würden mich natürlich eigene Erfahrungen von Usern auch sehr interessierne.

Manfred
__________________
---------------------------------
Meine Homepage: www.mb-foto.at
manfred_b9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 20:28   #4
JeNeu
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2009
Beiträge: 11.634
Standard AW: Tilt-Shift Objektiv: Canon TS-E 17mm f/4 L oder 24mm f3.5 L?

Hier noch mal die beiden Beispielbilderthreads:
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=544659
https://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=570833
__________________
"ZUIKO" liegt auf der Tastatur direkt neben dem L

Kommt Zeit, kommt Glas.
Wenn Du Vollformat benutzt, siehst Du die Sachen nicht mehr so eng.
Entscheidungshilfethreads
...EOS-Protokoll
Canon EOS Überblick..Olympus OM an EOS..Leica & Zeiss an EOS..M42 an EOS..M645 an EOS..
Sonstige an EOS
Ballerleica gekauft?
JeNeu ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.02.2010, 20:33   #5
TheLens
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 3.626
Standard AW: Tilt-Shift Objektiv: Canon TS-E 17mm f/4 L oder 24mm f3.5 L?

Hallo Yoerk,

nimm' ruhig erstmal das 24 IIer. Beide sind optisch über jeden Zweifel erhaben und das 24er ist etwas universeller einsetzbar, da es perspektivisch nicht ganz so extrem ist. Das 17er ist dahingehend anspruchsvoller. Also durchaus so, wie Du es gesagt hast.

Du kannst also ganz wie bei anderen Optiken entscheiden. Suche Dir die Brennweite aus, die Du gern haben möchtest. Sind Dir 17mm zu extrem, nimm beruhigt das 24er. Hast Du viele enge Situationen oder besonders Innenräume, ist das 17er vielleicht besser für Dich. Das 24er reicht für vieles. Dann gibt es wieder Situationen da ist das 17er ein Geschenk des Himmels. Letztlich ist es schön beide zu haben. :-)

Grüße,
Simon
__________________
Wem mein Posting nicht zusagt, der kann einfach meinen Brute verkloppen. Das entspannt. ;-)


Mein kleines Canon TS-E 17L Review mit Beispielbildern (nach Crash wiederhergestellt 15.04.2013)
TheLens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2010, 21:10   #6
Chris_EDNC
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2006
Ort: Luzern, da wo die Schweiz am schoensten ist...
Beiträge: 3.805
Standard AW: Tilt-Shift Objektiv: Canon TS-E 17mm f/4 L oder 24mm f3.5 L?

Ich habe mich fuers 17er entschieden, weil ich einfach Weitwinkel mag.

Dass das 17er extrem sein _kann_ stimmt schon, aber es liegt in der Hand des Fotografen, wie weit er es treiben moechte. 2-3 Schritte zurueck und mal ausnahmsweise nicht bis an den Anschlag geshiftet: Siehe da, schon schauts normal aus...

Generelles Problem: Das 17er kann bei engen Verhaeltnissen oder in Innenraeumen noch phantastische Bilder machen, wo das 24er einfach nicht mehr reicht. Stitchen ist nur auf den ersten Blick die Loesung, denn auch mit dem 17er kann man stitchen, dann ist man bei knapp 11mm angelangt...

Wenn man mit Filtern arbeiten moechte, kommt das 17er allerdings kaum in Frage.

Zitat:
Zitat von JeNeu Beitrag anzeigen
24mm kann man auf 17mm stitchen. -> mehr Pixel
17mm kann man auf 24mm croppen. -> weniger Pixel
Oder das 17er an einem crop-Body verwenden -> gleich viel Pixel.


Chris, seine Entscheidung auch nach laengerer Zeit nicht bereuend
Chris_EDNC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 10:15   #7
Gast_61052
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Tilt-Shift Objektiv: Canon TS-E 17mm f/4 L oder 24mm f3.5 L?

Wenn ich das Geld habe, dann wird meine Entscheidung vermutlich auf das TS-E 17 fallen. Es ist noch relativ gut mit 1.4x TK erweiterbar, so dass man relativ gute Qualität als 24-Äquivalent bekommt, wenn man nicht zu weit shiftet.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2010, 12:09   #8
yoerk
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.02.2010
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 2
Standard AW: Tilt-Shift Objektiv: Canon TS-E 17mm f/4 L oder 24mm f3.5 L?

Danke für eure Antworten. Ich denke es wird dann doch das 17 mm TS-E werden
yoerk ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort

Stichworte
canon ts-e objektiv


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de