DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2005, 13:41   #1
Wolfermann
Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.659
Daumen hoch Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Habe vor einigen Tagen meinen Sensobrush bekommen. Das Setz besteht aus einem dünnen und einen dicken Pinsel, der genau die Höhe des Sensor aufweist (bei Bestellung darauf achten).

Die ersten Versuche mit der extrem staubempfindlichen 1Ds und einer Nikon D70 verliefen extrem positiv. Man könnte fast sagen ? ?mit einem Wisch ist alles weg?. Selbst der auf der Mattscheibe haftende Schmutz ist mit einem zärtlichen Wisch verschwunden.

Das ist die bisher beste, einfachste und wirkungsvollste Möglichkeit den Sensor zu reinigen.

Sensorbrush
Die verschiedenen Größen und die Technik
.
__________________
Viele Grüße
Bernd Wolfermann



| Canon EOS 6D| Canon EF 24-70 f/4 L IS USM | Sony NEX 6 | Sony PZ 16-50 f/3,5-5,6 |

Geändert von Wolfermann (12.10.2005 um 15:12 Uhr)
Wolfermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 13:46   #2
daniel kuhne
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Rinteln a.d. Weser / Niedersachsen
Beiträge: 2.056
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Hört sich wirklich gut an!

Was kostet der Spaß??



Gruß,
Daniel
__________________
Wenn ich auf einen Beitrag nicht antworte, wird es eventuell daran liegen, dass ich Themen prinzipiell nicht mehr abonniere und somit auch keine eMail-Bestätigung erhalte.

FACEBOOK | INSTAGRAM | FLICKR
daniel kuhne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 14:16   #3
Wolfermann
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.659
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Steht doch alles auf der Webseite.
Habe die Rechnung jetzt nicht mehr zur Hand.
__________________
Viele Grüße
Bernd Wolfermann



| Canon EOS 6D| Canon EF 24-70 f/4 L IS USM | Sony NEX 6 | Sony PZ 16-50 f/3,5-5,6 |
Wolfermann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 14:35   #4
mr.jaro
Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 390
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Zitat:
Zitat von Wolfermann
Man könnte fast sagen ? ?mit einem Wisch ist alles weg?. Selbst der auf der Mattscheibe haftende Schmutz ist mit einem zärtlichen Wisch verschwunden.

Das ist die bisher beste, einfachste und wirkungsvollste Möglichkeit den Sensor zu reinigen.
Nach gewisser Zeit wird der Sensorpinsel nicht mehr absolut sauber sein. Wie soll er dann gereinigt werden? Wenn einfach waschen, dann womit?

Grüße

Jaro
mr.jaro ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.03.2005, 14:38   #5
mr.jaro
Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 390
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Ähm, inzwischen rausgekriegt, wie...

Frage mich auch, ob die Flüssigkeit für normale Reinigungspinsel für die Optik geeignet sei.
mr.jaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 15:25   #6
Beachcomber
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Gibt es eine Einkaufsquelle für nicht Kreditkartenbesitzer?
Nach allem was man im Netz über den Sensorbrush so liest, scheint er wirklich was zu taugen.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 15:46   #7
Riesbeck
Moderator
 
Registriert seit: 11.03.2004
Beiträge: 21.571
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Kostet der wirklich 90,- US Dollar?
__________________
...
I am the Lizard King I can do anything
...
Riesbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 15:55   #8
scorpio
Administrator
 
Registriert seit: 05.10.2003
Ort: Salzbergen
Beiträge: 27.355
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Zitat:
Zitat von Riesbeck
Kostet der wirklich 90,- US Dollar?
nein, das haben die da bloß aus jux und dollerei hingeschrieben.
__________________
Gruß, Rüdiger - aka scorpio
----
Hier geht's zum DSLR-Forum Fotowettbewerb. Jeden Monat wechselnd attraktive Gewinnprämien, gesponsert von unserem Partner PixelfotoExpress.
----
Die Forums FOTOVERSICHERUNGEN von unserem Sponsor Versicherungsmakler Poepping:
- FotoAUSRÜSTUNGSversicherung
- FotoHAFTpflichtversicherung
scorpio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 16:22   #9
Riesbeck
Moderator
 
Registriert seit: 11.03.2004
Beiträge: 21.571
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Zitat:
Zitat von scorpio
nein, das haben die da bloß aus jux und dollerei hingeschrieben.
Dir sitzt aber auch der Schalk im Nacken, kann das sein?
__________________
...
I am the Lizard King I can do anything
...
Riesbeck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2005, 16:22   #10
Wolfermann
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 24.10.2004
Ort: Nürnberg
Beiträge: 1.659
Standard AW: Sensorbrush von Visibledust funktioniert hervorragend

Ein neuer Sensor mit verklebtem AA-Filter incl. Austausch kostet bei der 1Ds EUR 5.500,- und bei der 20D vermutlich um EUR 800 - 1.000,-. Somit relativiert sich der Preis in Anbetracht der gefahrlosen Reinigung.
__________________
Viele Grüße
Bernd Wolfermann



| Canon EOS 6D| Canon EF 24-70 f/4 L IS USM | Sony NEX 6 | Sony PZ 16-50 f/3,5-5,6 |
Wolfermann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
visible dust


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren