DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Workshops > Kommerzielle Workshops

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.11.2020, 19:22   #1
Marker92
Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2019
Beiträge: 0
Standard Wochenend-Workshop Pferdefotografie – exklusiv auf der eigenen Reitanlage mit unseren Pferden

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Der ganz besondere Workshop…

Workshop Pferdefotografie - exklusiv auf der eigenen Reitanlage mit unseren Pferden.

Die Zielgruppe für diesen Workshop mit Pferden sind Anfänger und auch Fortgeschrittene
die noch keine, wenige oder auch schon mehr Erfahrungen in der Pferdefotografie gesammelt haben. Vielleicht wollt ihr einmal in die Tierfotografie schnuppern oder euch gefällt die Arbeit mit dem Pferd vor der Kamera - oder einfach euren eigenen Liebling besser in Szene setzen.

Als Location bietet sich unsere eigene Reitanlage incl Reithalle und wundervoller Natur im Naturschutzgebiet an. Einer der wenigen naturbelassenen Wälder in Franken liegt vor der Haustür.

Wir werden an 2 Tagen mit der Kamera und den Pferden arbeiten. Wie bekommen wir die Magie und die Seele der Pferde in das Bild? Wie geht das mit dem fotografieren in den schwarzen Hintergrund? Was ist gemeint, wenn ich das „Motiv freistelle“? Wie bekomme ich einen wundervollen unscharfen Hintergrund (Bokeh)?
Ihr lernt von uns mit geübten besonderen Pferden, die sicher an der Hand sind und ruhig vor der Kamera. Pura Raza Española, American Cream Horse und unsere frechen Ponys erwarten euch.




Inhalte (Auszug):

Grundlegende Informationen und Empfehlungen zur Fotografie von Pferden.
Welche Kamera, welche Objektive, muß es ein High-End-System sein?
Sinnvolle und notwendige Zusatz-Ausrüstung, was braucht man unbedingt und was nicht
Bildaufbau, ganz nah dran oder doch weiter weg?
Situationen mit dem Pferd erkennen, Handling von Pferd und Reiter.
Sicherheitsaspekte im Umgang mit dem Pferd.
Beleuchtungsmöglichkeiten. Setting für das Pferd vor schwarzem Hintergrund. Auch ohne teurem Equipment oder Studioblitzen.
Stimmungsvolle Aufnahmen mit dem Pferd in der Natur.
Notwendige Einstellungen der Kamera
Wie komme ich zu den richtigen Werten bei Blende und Belichtungszeit?
Wie funktioniert die Freistellung des Pferdes. Was ist damit gemeint?
Bokeh? Was ist das und wie krieg ich das hin?
Apps und Tools die das Shooting mit unsere Tieren leichter machen können.
Grundlegendes zur Bild-Bearbeitung aus der Pferdefotografie, warum RAW?


Was erwartet Sie, was ist enthalten?:

In einer kleinen Gruppe erlernen wir gemeinsam durch viel Praxis die Grundlagen der Pferdefotografie in kurzer Zeit
Theorie kann umgehend vor Ort an der Kamera umgesetzt werden
Shootings in der eigenen privaten Reitanlage, mit eigener Reithalle und wundervollem Gelände in nächster Umgebung.
Während des kompletten Workshops Unterstützung und praktische Anleitung durch den/die Trainer
Spaß an der Arbeit mit dem Pferd vor der Kamera. Vielleicht ein kleiner Ausritt oder eine Trainingsarbeit zum besseren Handling mit dem Pferd.
geschlossene FB-Gruppe exklusiv für die Workshop-Teilnehmer


Was sollten Sie mitbringen?

Kamera die den manuellen Modus unterstützt
Speicherkarten passend zur Kamera
eventuell zusätzliche Akkus (insbesondere bei spiegellosen Kameras)
Zoom Objektiv, Standardbrennweiten z.B. 24-70 oder 70-200. Bringt mit was ihr zuhause habt.
Dreibein-Stativ (möglichst stabil)


Was ist nicht enthalten oder nicht Bestandteil des Workshops??

individuelle Anfahrt
Übernachtung / Verpflegung
keinerlei Versicherung wie z.B. gegen Personen-, Sach- oder Haftpflichtschäden, bitte bei Bedarf selbst abschließen
eventuell notwendige Genehmigungen zur Fotografie von Gebäuden (Property Release) bei anschließender kommerzieller Nutzung durch den Workshop-Teilnehmer.

Allgemeines

Grundkenntnisse der Kamerabedienung im manuellen Modus sollten idealerweise schon vorhanden sein, sind aber nicht Bedingung (bitte Trainer rechtzeitig vorher informieren)

Wir können diesen Kurs auf der eigenen Reitanlage mit den eigenen Pferden durchführen.

Verschiedenste Pferde sind hier geübt vor der Kamera. Pure Raza Espaniola, Cruzado, American Cream Horse und unsere pfiffigen Ponys.



Dauer des Workshops:

Tag 1 12 Uhr Beginn, Basis-Theorie (Bildaufbau, Motivgestaltung, Umgang mit dem Pferd), fotografieren in der Natur mit natürlichem Licht und Reflektor.
Tag 2 Shooting der Pferde mit Blitz und Reflektor, fotografieren in Bewegung

Ende des Workshops gegen 15 Uhr


Termin: 24. bis 25. Juli 2021


Preis: 199 .- EUR



Mindestteilnehmerzahl: 4


Infos und Buchungsmöglichkeit:
https://www.marker92.de/event/worksh...fotografie-01/


Weitere Fotokurse und Workshops finden Sie hier: http://www.marker92.de/workshops/
Marker92 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bamberg , marker92 , pferde , reiter , workshop


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Workshops > Kommerzielle Workshops
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de