DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2019, 17:53   #1
Donald1211
Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 16
Standard Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

ich besitze aktuell ein Sigma 150-600mm C Objektiv und bin mit dem Preis/Leistungs-Verhältnis sehr zufrieden. Ich hatte das Objektiv gerade im Kenia/Tansania-Urlaub im Einsatz und kann mich bei der Fülle der Bilder nicht beklagen. Es gibt aber ein paar Dinge, die mir doch etwas negativer aufgefallen sind (das ist natürlich Jammern auf hohem Niveau).

- Der Autofokus ist nicht der Schnellste
- Auch bei ruhenden Objekten habe ich eine gewisse Anzahl an leicht unscharfen Bildern (ca. 30%, bei schlechterem Licht steigend), obwohl ich den Fokuspunkt genau vorgebe.
- auch der Kontrast in den Bildern könnte manchmal etwas stärker sein (zum Glück gibt es ja PS) und damit die gefühlte Schärfe des Bildes)

Da ich mich gerade im Alter der Midlife crisis befinde, habe ich beschlossen, mir statt eines Porsche ein neues Objektiv zu leisten ;-)
Nach vielem Lesen in diversen Foren läuft es wohl auf ein gebrauchtes Canon 600mm 4.0 L IS II hinaus (das IIIer ist mir leider zu teuer).
Ich werde mir so ein Objektiv auf jeden Fall für ein Wochenende zum ausgiebigen Test leihen (leider ist es bei meinem Fotohändler aktuell nicht verfügbar), aber ich würde gerne schon im Vorwege ein paar Meinungen und Tipps dazu hören.

- was kann ich bei den oben genannten Kritikpunkten an Zuwachs erwarten (mir ist klar, dass es nur ein subjektiver Eindruck ist)
- ich will mir auch einen Extender zulegen, um die Brennweite noch zu erweitern. Ich tendiere zum 1.4 III. Muss ich da mit Einbußen bei der Qualität oder beim Autofokus rechnen? Beim 2.0 III stört mich etwas die Anfangsblende von 8.0. Oder ist das kein Problem?
Das Gewicht konnte ich bei einem gleich schweren Objektiv gestern testen, ist so wie erwartet und für mich OK.
- habt ihr sonst noch Tipps oder Anmerkungen zu dem Objektiv?

Ich freue mich schon darauf, eure Anregungen zu hören und wünsche ein schönes Wochenende,
Jens
Donald1211 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 12:36   #2
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.771
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Mal so von Jens zu Jens.

Auch wenn Du "verheimlichst", welche Kamera Du nutzt, ist das Upgrade von praktisch jedem 150-600mm auf ein EF 600mm II schon ein Art Quantensprung. Und natürlich ist dieses Objektiv auch mit dem 1,4er Extender III ohne jegliche Einschränkungen im AF usw. nutzbar. Der 2er Extender bringt dann tatsächlich schon ein weichere Bild und nicht mehr so flinken AF....

Schlag zu, Du wirst es nicht bereuen.


PS: Am besten wäre natürlich Porsche und ein 600er.
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Bienenfresser · Ungarn > Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 13:49   #3
chickenhead
Moderator
 
Registriert seit: 25.07.2005
Ort: Schmidtheim
Beiträge: 28.288
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Natürlich sieht man da schon Unterschiede. Sollte man bei dem Preis auch erwarten.

Aber es kommt natürlich immer darauf an, was du damit machst und auch wie du die Bilder nachher betrachtest bzw ausbelichtest.

Mal ein (blödes) Beispiel. Ich hatte bis vor kurzem das Sigma 500/4 Sports. Tolle Linse die bezüglich der Abbildungsleistung den Canon Supertele eigentlich nicht nachsteht. Wenn ich mir nun Bilder vom 500er und vom jetzigen 200-600 z.B vom Gartenansitz anschaue (beste Vergleich, weil Aufnahmesituation sehr ähnlich) und nicht in die 100% Ansicht klicke, dann sehe ich bei der Schärfe keinen Unterschied. Und auch bei 100% ist das nicht so, als wenn einem jetzt die Kinnlade herunterklappt.

Jetzt weiß ich natürlich nicht wie dein 150-600 abbildet. Ich hatte mal ein Tamron G2 vom Tamron Verleih hier, das war unterirdisch. Da fällt der Vergleich zu einem Supertele natürlich sehr sehr deutlich aus.

Und auch was den AF angeht. Das ist schon eine ganz andere Hausnummer mit dem 600er. Aber dabei solltes du bedenken das man mit dem 600er eigentlich nicht mehr Freihand fotografiert. Das kann man mal für ein paar Schnappschüsse machen, aber das ist keine Linse die du so mal eben an der Hand hast. Auch Vögel im Flug sind mit einem 600/4 schon nicht ohne.

Ebenso hast du natürlich deutlich mehr Licht zur Verfügung bei f4 gegenüber f6,3.

Fazit: Das 600er ist eigentlich überall besser. Die Frage ist eben, ob du zum einen diese Vorteile wirklich nutzt und brauchst und zum anderen ob du die Nachteile die diese Linse mit sich bringt, in Kauf nimmst und dafür bereit bist diese doch erheblichen Aufpreis zu bezahlen.
__________________
Gruß Thorsten
__________________________________________

Sony A9 | Sigma 14-24/2,8 DN | Sony 24-105/4 G | Sigma 40/1,4 | Sony 85/1,4 GM | Sony 70-200 GM | Sony 200-600 G | Godox 685 S | Godox XPro S

Meine Bilder
Beiträge als Moderator in Grün
Beiträge als User in schwarz
chickenhead ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 15:16   #4
Donald1211
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 16
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Vielen Dank euch beiden für eure Antworten.

Ich freue mich jetzt schon auf das Testwochenende. Ich werde dann wohl beide Extender ausprobieren, tendiere aber aktuell noch zum 1.4.

Ich habe heute nochmal mit meinem jetzigen Objektiv ein paar Fotos am See gemacht und auch da wieder die kleinen Mankos gesehen. Auch das Objektiv ist nicht ewig Freihand zu halten, obwohl es nur die Hälfte wiegt.

Ich werde weiterhin mein Canon 70-200mm benutzen, wenn Objekte in Reichweite sind. Da sehe ich auch schon die qualitativen Unterschiede gegenüber dem Sigma.

Jens

Ich besitze übrigens eine 5d Mark III und ich brauche keinen Porsche.
Donald1211 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.11.2019, 16:10   #5
zuendler
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.684
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Falls du keinen Stativkopf für Supertele hast wirst du einen brauchen.
Normale Neiger oder gar Kugelköpfe sind Grütze da der Schwerpunkt weit über dem Gelenk liegt.
__________________
gruss,

zuendler

4x 1 und 11x L
zuendler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 16:13   #6
stecko
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2016
Beiträge: 46
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Also ich habe vor ca 5Monaten quasi den „gleichen“ Tausch durchgezogen (bei mir tamron 150–600 g2).
Ganz einfach gesagt das 600er mark2 ist einfach in allem deutlich besser!
Gewicht und Größe sind ne andere Hausnummer aber daran gewöhnt man sich recht schnell.

Ich persönlich nutze das 600er an der 5dmk4 mit BG recht häufig auch Freihand und muss sagen auch das klappt mit etwas Übung super.
Mit 1,4x gehts auch problemlos ,2x ist dann schon sportlich
Klar vom Stativ ist es natürlich entspannter, aber nicht immer möglich.

Meiner Meinung nach wenn das Geld zur verfügung steht klare Kaufempfehlung!
Allerdings sollte man falls nicht schon vorhanden die weiteren Kosten für großen Rucksack und ggf neues Stativ/Kopf im Hinterkopf haben.
stecko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 17:09   #7
Bernti Brot
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2006
Beiträge: 2.158
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Zitat:
Zitat von Donald1211 Beitrag anzeigen
Ich hatte das Objektiv gerade im Kenia/Tansania-Urlaub im Einsatz...
Wie viel Fotos sind denn da im Bereich von 150-500mm entstanden?
Willst Du das 150-600 behalten, oder wie willst Du den Brennweitenbereich abdecken?
__________________
Eine Sony in der Hand / aber eine Pana im Herzen
Bernti Brot ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 17:15   #8
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 6.771
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Thema Gewicht des 600mm II: Ein Einbeinstativ drunter (am besten mit nem Monostato Fuß) macht auch ein nicht leichtes Objektiv für längere Touren bestens einsetzbar.
__________________
Ciao, Jens

Mein Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R · Bienenfresser · Ungarn > Pusztaszer


Canon 1DX II · EOS R · L: 35 1.4 II · RF 50 1.2 · 85 1.4 · 300 2.8 II · 400 2.8 III · 600 4 III · RF 15-35 2.8 · 16-35 4 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · 100-400 II · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 83 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 20:00   #9
Donald1211
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 10.09.2011
Beiträge: 16
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Das Sigma werden ich dann natürlich verkaufen. Ich habe es fast ausschließlich mit 600mm benutz. Mit meinem Canon 70-200mm bin ich darunter sehr zufrieden und dazwischen kann man digital aus 200mm noch was rausholen.

Jens
Donald1211 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2019, 20:20   #10
Holger_W
Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2009
Ort: Zeitz
Beiträge: 1.608
Standard AW: Upgrade auf Canon 600mm 4.0 L IS II

Falls Du viel auf Reisen es einsetzen möchtest würde ich Dir eher zum 500/4II raten. Um einiges handlicher und transportabler und sicherlich günstiger.
Gilt natürlich nich wenn Du hauptsächlich in unseren Breiten Vögel ablichten möchtest.

Holger
__________________
Meine Bilder bei Flickr

5D IV + 7D II + 50D
EF-S 17-55 2.8 IS USM; EF 70-200 2.8 L IS II USM; EF 100-400 4.5-5.6 L IS USM II; EF 500/4 L IS II USM; EF 1.4x III
GP-E2; B+W SLIM KSM C-POL MRC; 430 EX II
Gitzo GM5541 + Kirk MPA 2 + Novoflex Q=Base
Gitzo GT4542LS + FlexLine Pro
Canon HF G30
Holger_W ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren