DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2019, 06:57   #1
arne.t
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2019
Beiträge: 3
Standard AF-Problem beim Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo!

Ich hoffe ich habe hier das richtige Unterforum ausgewählt.

Ich habe eine Problem mit meiner Kamera bzw. eher mit einem dazugehörigen Objektiv.

Ich nutze an meiner Nikon D5100 unter anderem das Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS.

Gestern hat das Objektiv plötzlich im AF-Modus nicht mehr fokussiert, die Kamera keine Fokuspunkte mehr angezeigt und auch nicht mehr ausgelöst.
Nach dem Umschalten des Objektivs in den M-Modus hat die Kamera wieder wie gewohnt ausgelöst, das Bild war aber überbelichtet (im Automatik-Modus, S-Automatik, A-Automatik)!

Ein anderes Objektiv (Nikkor 18-105mm) funktioniert weiterhin problemlos!

Gibt es etwas, was ich selber am Objektiv testen/reparieren kann?
Bin für jeden Hinweis dankbar!
arne.t ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 08:42   #2
wolframklein
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 5.009
Standard AW: AF-Problem beim Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS

Zitat:
Zitat von arne.t Beitrag anzeigen
...Gestern hat das Objektiv plötzlich im AF-Modus nicht mehr fokussiert, die Kamera keine Fokuspunkte mehr angezeigt und auch nicht mehr ausgelöst.
Nach dem Umschalten des Objektivs in den M-Modus hat die Kamera wieder wie gewohnt ausgelöst....
Hallo,
mit etwas Glück hast du nur Kontakt Probleme.
Vielleicht reicht es die Kontakte am Bajonette von Kamera und Objektiv zu reinigen. (Alkohol...)
Eventuell ist auch etwas an den Kontakten verbogen oder verklemmt.
Ich kenne die Version von NIKON nicht.
Hat die am Objektiv einen Schalter für MF \ AF?
Wenn ja diesen ein paar Mal hin und her bewegen....

Hoffen wir das das gute Stück nichts ernstes hat.
__________________
K-1 I
FB: PENTAX F 28mm f2,8 + PENTAX FA 50mm f1,4 + PENTAX 70mm f2,4 LTD + SIGMA 105mm f2,8 Makro + Balgen mit NEOTAR N 75mm f 3,5
ZOOM: TAMRON 28-75mm f2,8 + TAMRON 70-200mm f2,8 + SIGMA 150-500mm HSM
METZ 58 AF-1 + kleines Blitzstudio 2x250 Ws 1x 160 Ws + GOSSEN LUNASIX F
Affinity Photo + PortraitPro


Link`s zu Produkten sind, soweit nicht ausdrücklich geschrieben, KEINE Produktempfehlungen sondern sollen nur als Beispiel dienen.
wolframklein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 10:20   #3
arne.t
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.01.2019
Beiträge: 3
Standard AW: AF-Problem beim Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS

Zitat:
Zitat von wolframklein Beitrag anzeigen
Hat die am Objektiv einen Schalter für MF \ AF?
Wenn ja diesen ein paar Mal hin und her bewegen....
Ja, am Objektiv ist ein Schalter. Wie beschrieben: Bei AF die Probleme mit dem Fokus und dass die Kamera nicht auslöst, bei MF löst sie aus aber überbelichtet.
Ich werde nachher mal die Kontakte reinigen, ansonsten bleibt mir nur der (teure) Gang zur Werkstatt..
arne.t ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2019, 10:40   #4
wolframklein
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 5.009
Standard AW: AF-Problem beim Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS

Zitat:
Zitat von arne.t Beitrag anzeigen
Wie beschrieben:
Bei AF die Probleme mit dem Fokus und dass die Kamera nicht auslöst,
bei MF löst sie aus aber überbelichtet.
Ich werde nachher mal die Kontakte reinigen, ansonsten bleibt mir nur der (teure) Gang zur Werkstatt..
Wenn AF UND Blende nicht funktionieren ist es zumindest ein Problem der Verständigung zwischen Kamera und Objektiv.
Wenn vergleichbare Objektive ohne Probleme funktionieren legt es am Objektiv.
Entweder liegt es, wie geschrieben, an den Kontakten oder ein Kabel im inneren des Objektives ist gebrochen.
Da die Blendensteuerung auch nicht funktioniert ist es zumindest nicht der AF Schalter.
__________________
K-1 I
FB: PENTAX F 28mm f2,8 + PENTAX FA 50mm f1,4 + PENTAX 70mm f2,4 LTD + SIGMA 105mm f2,8 Makro + Balgen mit NEOTAR N 75mm f 3,5
ZOOM: TAMRON 28-75mm f2,8 + TAMRON 70-200mm f2,8 + SIGMA 150-500mm HSM
METZ 58 AF-1 + kleines Blitzstudio 2x250 Ws 1x 160 Ws + GOSSEN LUNASIX F
Affinity Photo + PortraitPro


Link`s zu Produkten sind, soweit nicht ausdrücklich geschrieben, KEINE Produktempfehlungen sondern sollen nur als Beispiel dienen.
wolframklein ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.02.2019, 14:37   #5
arne.t
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.01.2019
Beiträge: 3
Standard AW: AF-Problem beim Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS

Danke für die bisherigen Antworten.

Nach einiger Recherche im Internet bin ich auf einen Beitrag von Sigma aus 2010 gestoßen. Laut diesem sollen einige Objektive Probleme mit dem AF haben, es wurde eine kostenlose Reparatur für bestimmte Seriennummern angeboten.

Ich habe nun Kontakt zu Sigma aufgenommen und werde das Objektiv "zur Überprüfung auf das neue Firmware Update" einschicken. Was die Firmware damit zu tun hat ist mir schleierhaft aber naja...
arne.t ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2019, 15:03   #6
wolframklein
Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2010
Ort: Kleinblittersdorf
Beiträge: 5.009
Standard AW: AF-Problem beim Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS

Zitat:
Zitat von arne.t Beitrag anzeigen
Laut diesem sollen einige Objektive Probleme mit dem AF haben...
werde das Objektiv "zur Überprüfung auf das neue Firmware Update" einschicken...
Hallo,
ich glaube nicht das dein Objektiv den oben genannten Fehler hat.
Bei dir funktioniert ja anscheinend auch die Blendensteuerung bzW. die elektronische Übertragung der Werte nicht.

Mit einer Firmware kann man eventuell etwas verbessern aber nicht reparieren.
Das Objektiv hat ja vor dem "Vorfall" mit der installierten Firmware funktioniert.
__________________
K-1 I
FB: PENTAX F 28mm f2,8 + PENTAX FA 50mm f1,4 + PENTAX 70mm f2,4 LTD + SIGMA 105mm f2,8 Makro + Balgen mit NEOTAR N 75mm f 3,5
ZOOM: TAMRON 28-75mm f2,8 + TAMRON 70-200mm f2,8 + SIGMA 150-500mm HSM
METZ 58 AF-1 + kleines Blitzstudio 2x250 Ws 1x 160 Ws + GOSSEN LUNASIX F
Affinity Photo + PortraitPro


Link`s zu Produkten sind, soweit nicht ausdrücklich geschrieben, KEINE Produktempfehlungen sondern sollen nur als Beispiel dienen.
wolframklein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2019, 15:59   #7
HaT
Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2011
Ort: am Ortsschild vorbei der Hauptstraße 600 m folgen; dann links und gleich wieder links; nach 20 m r.
Beiträge: 3.704
Standard AW: AF-Problem beim Sigma APO 150-500mm f5-6.3 DG OS

Hast Du neue Firmware auf die Kamera aufgespielt?

Bei vielen Nikons die neuere Firmware aufgespielt bekamen, verweigern einige Sigmas den Dienst => Objektiv zu Sigma (die hatten mir mal erzählt, das Objektiv zumindest ein DG in der Bezeichnung führen muss, um updatefähig zu sein; die sind dort sehr nett )

Edit: Alternativ, wenn möglich: Firmwareupdate der Kamera zurück
__________________
Typ 14 diese Forumsuserkategorie ist im Augenblick leider besetzt, bitte probieren Sie es zu einem spätern Zeitpunkt einfach nochmal

Porst 126S, 40 mm, Vacu-Blitz, Handschlaufe

Lächeln ist die netteste Art, dem Feind die Zähne zu zeigen Wer nicht handelt, wird behandelt!
HaT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren