DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2018, 21:53   #1
cox_orange
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 79
Standard Lightroom CC Classic - ich mag es

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Gemeinde,
es wurde ja in letzter Zeit viel geschimpft über Lightroom (nicht nur hier). Abomodell, Nachschärfen etc. Nun ja, da jetzt das Wetter dazu eingeladen hat, habe ich mir mal Luminar und Capture One mal angeschaut. Meine ganz persönliche Meinung: ich bleibe bei Lightroom. So groß fand ich den Vorsprung von Capture One nicht und der Workflow von Lightroom liegt mir einfach mehr. Und preislich? So what, es sind 2 Schachteln Kippen im Monat. Auch wenn es vielleicht viele anders sehen, ich wollte einfach mal positiv über Lightroom sprechen. Eure Meinung würde mich allerdings sehr interessieren.

Viele Grüße Mario!

PS: Zu allem Überfluss nutze ich auch noch eine Canon, womit man ja gar nicht mehr fotografieren kann
cox_orange ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 22:07   #2
Mr.Click
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: bei Dortmund
Beiträge: 6.287
Standard AW: Lightroom CC Classic - ich mag es

Kann ich nachvollziehen.
Habe mich lange vor dem Abo Model gewehrt, und bis zuletzt die letzte LR Kauf Version genutzt. ( Nutze LR seit ca 5-6 Jahren)
Habe Capture One und Luminar getestet um zu schauen ob ich eine Alternative ohne Abo finde.
Konnte mich aber mit keinem der beiden so richtig anfreunden und habe jetzt doch das Adobe Abo seit ein paar Wochen. ( immerhin ist ja auch PS CC dabei )
und freue mich über einen kräftigen Geschwindigkeitsschub seit der neusten Version.
Mir liegt LR einfach von der Bedienung am besten.
Luminar nutze ich jetzt nur gezielt zum spielen ab und an.
C1 war mir einfach viel zu fremd von der Oberfläche, auch wenn es sicher sehr gut ist. Da würde ich mit meiner Jahrelangen LR Erfahrung ja komplett von vorne anfangen.
__________________
MfG Mr.Click

Canon
EOS 80D/ EOS M5/ EOS M +ML/ EOS 50 E / 24 1,4 DG HSM ART / EF 35 2 IS USM / EX 50 1,4 DG HSM / EF-M 22 2 STM/ EF-M 18-55 3,5-5,6 IS STM / EF-S 10-18 4,5-5,6 IS STM / EF-S 55-250 4.5,6 IS STM / EF-EF-M Adapter / Speedlight 2x 430 EX II & 2x 90EX / A1/ FD 50 1,8 / Für die M: MD Rokkor 28 2,8 / 50 1,7 / 135 3,5 / TT Retrospective 10/ LP Flipside 400 AW/ Mehr im Profil
Alle Canon Picture Styles Download

Geändert von Mr.Click (02.03.2018 um 22:09 Uhr)
Mr.Click ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 22:09   #3
hpausf
Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2008
Beiträge: 350
Standard AW: Lightroom CC Classic - ich mag es

Ich liebe es auch, mich stört auch das Abomodell nicht. Allerdings würde mir ein abgespecktes Abo (Lightroom + PSE) oder nur Lightroom für einen entsprechend reduzierten Preis reichen.
__________________
-------------------------------
OM-D E-M5, die erste
OM-D E-M10, die zweite
RX-100, die erste
PS-CC
hpausf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 22:15   #4
Tom_2
Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 221
Standard AW: Lightroom CC Classic - ich mag es

Hallo Mario,

bis vor kurzem nutzte ich noch LR4 ( seit 2014 ), denn es funktionierte einfach... Doch dann war da plötzlich dies 5DIV und RAW ging eben nicht mehr...
Es musste also eine Entscheidung gefällt werden, und da ich mich mit dieser ABO-Variante so gar nicht anfreunden kann, ist es für eine einmalige Gebühr ein LR6 geworden.
Und siehe da, Adobe hat gemerkt, dass man eine Anwendung auf dem Bildschirm auch skalieren kann... Sieht gleich nochmal viel besser aus und wird wohl hoffentlich wieder ein paar Jahre so bleiben...
Ich muss mich ja auch erstmal wieder in die vielen neuen Sachen einarbeiten...

Grüße Tom
__________________
EOS 5DIV ; Sigma 14 2.8 HSM ; Sigma 35 1.4 A ; EF 85 1.8 ; EF 100 2.8 L MACRO; EF 28-300 L ; EOS 700D ; Sigma 17-70 2.8-4 C
Tom_2 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 02.03.2018, 22:28   #5
cox_orange
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 79
Standard AW: Lightroom CC Classic - ich mag es

Das freut mich, dass es noch mehr Menschen gibt, die nicht immer alles schlecht sehen. Das Gras ist auf der anderen Seite auch nicht grüner, manchmal siehts aber so aus Ein Bierchen und dann gehts wieder

Viele Grüße an alle Antworter!
cox_orange ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 23:38   #6
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.345
Standard AW: Lightroom CC Classic - ich mag es

Zitat:
Zitat von cox_orange Beitrag anzeigen
Das freut mich, dass es noch mehr Menschen gibt, die nicht immer alles schlecht sehen.
hätte LR nicht so viel Gutes zu bieten, würde man nicht so viel über die Nachteile diskutieren (müssen)- man würde es einfach erst gar nicht nutzen wollen.

Von daher ist das viele Diskutieren der Nachteile in diesem Fall in keinster Weise ein generelles Schlechtmachen von LR- habe ich hier auch noch nie so gelesen/verstanden.

Leider sind die Nachteile für mich dennoch ein KO Kriterium- und das sage ich mit einem ganz großen Bedauern.

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 23:39   #7
01af
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2007
Beiträge: 4.689
Standard Re: Lightroom CC Classic — ich mag es

Als das Abo-Modell vor ein paar Jahren eingeführt wurde, war ich auch erst skeptisch. Aber all die Verschwörungstheorien sind Blödsinn. Nach wenigen Wochen akzeptierte ich das Photographie-Programm (Bridge + Camera Raw + Photoshop + Lightroom für EUR 11,89/Monat) – und finde es großartig. Es ist billiger und besser als früher. Natürlich nur, wenn man Verwendung für Photoshop hat; wer nur Lightroom will, für den ist's Shyce.

Klar – wenn ich das Abo aufgebe, kann ich die Software nicht mehr nutzen. Hätte ich eine permanente Lizenz, so könnte ich die Version, die ich gerade habe, zeitlich unbegrenzt weiter nutzen. Aber – was nützt mir nach zwei, drei Jahren noch alte Software? Gar nix. Auch eine "permanente" Lizenz ist letzten Endes nur kurze Zeit wirklich nutzbar. Irgendwann läuft sie auf aktuellen Betriebssystemen oder aktueller Hardware nicht mehr. Die Differenz zwischen "Abo" und "Permanent" sind letztlich nur ein paar Monate Nutzungsdauer. Niemand will ernsthaft Steinzeit-Software nutzen, selbst wenn sie gratis ist.
__________________
Jahrzehntealte Gedichte übermalt, jahrhundertealte Gemälde abgehängt oder jahrtausendealte Statuen gesprengt – immer derselbe Geist.
01af ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2018, 23:53   #8
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 5.345
Standard AW: Re: Lightroom CC Classic — ich mag es

Zitat:
Zitat von 01af Beitrag anzeigen
Aber – was nützt mir nach zwei, drei Jahren noch alte Software? Gar nix. Auch eine "permanente" Lizenz ist letzten Endes nur kurze Zeit wirklich nutzbar. Irgendwann läuft sie auf aktuellen Betriebssystemen oder aktueller Hardware nicht mehr.
Irgendwann und zwei/drei Jahre sind ein erheblicher Unterschied- von der Möglichkeit, auch ältere SW Funktionsfähig zu halten mal ganz abgesehen.

Meine CS6 kam Mai 2012 heraus- das sind dann demnächst bereits sechs Jahre und ich wüßte wirklich nicht, wieso die nicht weitere sechs Jahre laufen sollte.

Mein LR 5 kam 2013 heraus- das ist auch nur ein Jahr weniger und ebenfalls erheblich länger als in Deiner Annahme.

Und die generelle Kritik eines Abomodelles tangiert das alles sowieso nicht- aber das zu diskutieren unterliegt der Zensur dieses Forums hier.

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 02:57   #9
ewm
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2004
Ort: nördlicher Speckgürtel von Berlin
Beiträge: 9.176
Standard AW: Lightroom CC Classic - ich mag es

Ja, ich mag Lightroom CC Classic auch.


Ich war schon seit LR 1 dabei und Adobe hat es immer geschafft, die Organisation und insbesondere die Funktionalität in einem verständlichen, übersichtlichen Rahmen zu halten. Hervorzuheben ist auch, dass Adobe neben seinen eigenen Filmprofilen ziemlich genaue Äquivalente zu herstellereigenen Filmstilen anbietet.


Absolut vorbildlich sehe ich die zeitnahe Aktualisierung des RAW- Konverters zur Verarbeitung der RAW- Formate von Kamera- Neuerscheinungen

Da lassen sich anderer namhafte Anbieter deutlich mehr Zeit.


Aber Lightroom bzw. Adobe muss ich leider auch bescheinigen, dass sie bestimmte RAW- Sonderformate zwar bearbeiten können, ich aber schon seit 2 Softwaregenerationen von den Ergebnissen extrem enttäuscht bin.

Die Konvertierung von den Fuji X-Trans empfinde ich nach wie vor enttäuschend. Stichwort Schärfung + Würmer.

Dass das besser geht, habe ich gerade per tauchfrischem ON1 Photo RAW 2108.1 erfahren dürfen

Gruß
ewm

Geändert von ewm (03.03.2018 um 03:07 Uhr)
ewm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2018, 07:18   #10
Karl Günter Wünsch
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2005
Beiträge: 7.978
Standard AW: Lightroom CC Classic - ich mag es

Zitat:
Zitat von ewm Beitrag anzeigen
Dass das besser geht, habe ich gerade per tauchfrischem ON1 Photo RAW 2108.1 erfahren dürfen
Dafür ist das für alle anderen Kameras schwach bis sehr schwach und hat eine eher mittelprächtige Schärfung - die neigte viel zu schnell zu Halos als ich die zuletzt getestet habe...

LR mag nicht für alle das Beste sein, aber für viele ist es verdammt nah dran und dann kommen die ganzen Vorteile in der Verwaltung und PS CC voll zum Tragen... Gegenüber dem Abo sind Luminar oder On1 oder CO hoffnungslos überteuert und bieten nicht einmal ansatzweise die Funktionen. Ich liebe es zum Beispiel am Tablet auf meine gesamte freigegebene Sammlung zugreifen zu können und dann mit verschiedenen Bildbeschnitten und Bearbeitungen experimentieren zu können - und das egal wo ich bin... Am Ende kann ich dann mit Abstand die Ergebnisse nochmal am heimatlichen Rechner begutachten und dann entweder übernehmen oder verwerfen...

Geändert von Karl Günter Wünsch (03.03.2018 um 16:53 Uhr)
Karl Günter Wünsch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren