DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2018, 10:47   #1
shadow 80
Benutzer
 
Registriert seit: 28.04.2008
Beiträge: 33
Standard Magenta farbige bilder

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi vieleicht kann ja jemand helfen habe gestern ein paar bilder gemacht (Canon Eos 5dmark iii) dazwischen befanden sich zwei Bilder die einen Magenta stich hatten u. in zwei hälften unterteilt sind, alle weiteren aufnahmen danach waren wieder i.o. jemand schonmal gehabt?
(die Bilder wurden schon in der Cam so angezeigt)
San Disk Extreme Pro 64GB 95MB/s
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg W03A9079 web 2.jpg (260,5 KB, 94x aufgerufen)
Dateityp: jpg W03A9078 web 2.jpg (396,2 KB, 103x aufgerufen)
shadow 80 ist offline  
Alt 07.02.2018, 11:07   #2
Magnus_5
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 2.443
Standard AW: Magenta farbige bilder

Fehler der Speicherkarte oder Fehler beim Speichern der Datei:
Kamera zu früh ausgeschaltet, Batterie leer während des Speicherns, Speicherkarte zu früh entfernt...
__________________
Pentax K-50, Sigma 10-20/17-70/70-300/AF24, Pentax DA 18-55II/18-55WR/18-250/50-200/70, A 35-105/50/135, M 20/35/40/50/100/200, Walimex 500 6.3
Manfrotto MT055CXPRO3, Manfrotto Befree Carbon
Magnus_5 ist offline  
Alt 07.02.2018, 11:15   #3
shadow 80
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.04.2008
Beiträge: 33
Standard AW: Magenta farbige bilder

Akkustand ca.30% und ich hab die cam nicht ausgeschalten waren zwei Bilder einer Serie und wieschon gesagt die aufnahmen danach waren wieder normal.
Naja werde es mal beobachten.
shadow 80 ist offline  
Alt 07.02.2018, 12:10   #4
Mike_B
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Swisttal
Beiträge: 1.988
Standard AW: Magenta farbige bilder

Ich erhalte in letzter Zeit zwischendurch immer mal wieder ähnliche Bilder, wenn ich diese mit meinem Cardreader auf den PC übertrage. Schließe ich dagegen die Kamera über den USB-Anschluss direkt am PC an, um die Bilder zu übertragen, ist alles okay.
Da ich in meinem Fall daraus auf einen Defekt des Cardreaders schließe, könnte ich mir auf dein Problem übertragen wie Magnus_5 durchaus auch vorstellen, dass die Speicherkarte defekt ist. Schlimmer - aber m. E. auch nicht auszuschließen - wäre ein Defekt am Kartenfach deiner Kamera.

Gruß Mike
Mike_B ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.02.2018, 12:22   #5
FrankU
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Raum Augsburg
Beiträge: 131
Standard AW: Magenta farbige bilder

Mit diesem Fehler sind mir schon zwei CF-Karten (Lexar und Sandisk). Der Fehler trat immer häufiger auf, bis ich sie dann entsorgt habe. Gestern die Sandisk, SANDISK Extreme Pro , 64 GB. Gott sei Dank, war noch Garantie drauf.
__________________
Gruss
Frank
FrankU ist offline  
Alt 07.02.2018, 22:49   #6
JohnnyB
Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.031
Standard AW: Magenta farbige bilder

Speicherkarte oder Kartenleser oder (selten, kommt aber vor) das Kabel, mit dem der Kartenleser am PC angeschlossen ist.
__________________
Gruß, Hans
JohnnyB ist offline  
Alt 08.02.2018, 15:44   #7
Gast_488590
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Magenta farbige bilder

1.Bilder per Kartenleser ausgelesen?
2. Bilder kopiert, oder verschoben?
3. Speicherkarte in Kamera formatiert?
 
Alt 08.02.2018, 16:26   #8
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 6.501
Standard AW: Magenta farbige bilder

Zitat:
Zitat von JohnnyB Beitrag anzeigen
(selten, kommt aber vor) das Kabel
Gar nicht mal so selten... Ich empfehle als erste Maßnahme immer, es erst mal mit einem Kabel mit Mantelstromfilter ("Ferritspule") zu probieren. Damit lassen sich Übertragungsprobleme bei USB 2, USB 3, Firewire und Thunderbolt lösen (und dadurch sogar oft auch die Geschwindigkeit steigern).
Floyd Pepper ist gerade online  
Alt 08.02.2018, 16:56   #9
Magnus_5
Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2007
Beiträge: 2.443
Standard AW: Magenta farbige bilder

Zitat:
Zitat von Floyd Pepper Beitrag anzeigen
... Ich empfehle als erste Maßnahme immer, es erst mal mit einem Kabel mit Mantelstromfilter ("Ferritspule") zu probieren...
Interessant - habe ich auch schon öfter mal gelesen. Kannst Du mal kurz erklären wie so ein Mantelstromfilter funktioniert?
__________________
Pentax K-50, Sigma 10-20/17-70/70-300/AF24, Pentax DA 18-55II/18-55WR/18-250/50-200/70, A 35-105/50/135, M 20/35/40/50/100/200, Walimex 500 6.3
Manfrotto MT055CXPRO3, Manfrotto Befree Carbon
Magnus_5 ist offline  
Alt 08.02.2018, 17:11   #10
Ray_of_Light
Benutzer
 
Registriert seit: 10.02.2016
Beiträge: 430
Standard AW: Magenta farbige bilder

Könnte zwar prinzipiell daher rühren - allerdings schreibt shadow 80 in #1 dass die Bilder schon in der Kamera fehlerhaft angezeigt wurden...
Ray_of_Light ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren