DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.02.2018, 11:34   #1
schneeerich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2010
Beiträge: 151
Standard Suche Kamera (Urlaub)

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Leute,

ich bin mal wieder auf der Suche nach einer Kamera hauptsächlich für Urlaube.

1. Was möchtest du fotografieren? Bitte möglichst genau beschreiben!
Hauptsächlich im Urlaub. Möglichst offene Blende schon erwünscht (min 2.8)

2. Wieviel Zeit willst Du in das Hobby investieren?
[x] Ich werde mir durchaus die Zeit nehmen und alleine in Ruhe Motive suchen.


3. Besitzt du bereits eine Kamera und/oder Objektive? Bitte möglichst genau beschreiben!
Besitze momentan garnichts. hatte aber schon diverse Kompaktknipsen sowie verschieden Sony DSLRs (A580,A850,A900)


4. Wieviel Geld kannst du für die geplante Fotoausrüstung ausgeben?

1000 Euro insgesamt +- 300€

[ ] Es kommt ausschließlich ein Neukauf in Frage.
[x] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.

5. Möchtest Du später Dein Equipment erweitern?
[x] Eher nicht / ist egal

[ ] Ja, die Option ist mir wichtig (z.B. durch Wechselobjektive)

6. Hast du schon mal in einem Fotogeschäft ein paar Kameras in die Hand genommen?
[ ] Nein
[x] Ja, und zwar (Marke / Modell, falls bekannt): Zwar nicht im Fotogeschäft, aber hatte ja auch schon einige DSLRs

[ ] Mir hat am besten gefallen (Marke / Modell, falls bekannt): SONY


7. Wie wichtig sind Größe und Gewicht? Dies solltest Du unbedingt vorher z.B. im Geschäft an verschiedenen Kameras testen. Bitte möglichst genau angeben!
[ ] Ich trage bereits eine große Kamera mit mehreren Objektiven mit mir herum und es macht mir nichts aus.
[] Ich möchte Gewicht sparen. Bisher trage ich folgendes Equipment:
[x] Die Kamera muss nicht unbedingt in die Jackentasche passen, aber je kleiner, desto besser.
[ ] Die Kamera soll in die Jackentasche passen.
[ ] Die Größe ist mir egal.

8. Welchen Kamera-Typ bevorzugst Du (Mehrfachnennung möglich)?
[ ] DSLR – klassische Spiegelreflex mit Wechselobjektiven und optischem Sucher
[ ] DSLM – spiegellose Kamera mit Wechselobjektiven, kein Sucher bzw. mit elektronischem Sucher
[ ] Bridgekamera mit fest verbautem Objektiv (große Kompaktkamera in DSLR-Größe, Bedienung und Leistungsumfang an einer DSLR angelehnt)
[ ] Kompaktkamera mit fest verbautem Objektiv
[x] weiß ich noch nicht, soll in der Beratung geklärt werden


9. Welche Ausstattungsmerkmale sollte die Kamera haben?

[ ] schwenkbares / drehbares Klapp- bzw. Schwenkdisplay
[ ] WLAN / Wifi
[ ] Bildstabilisierung
....[ ] im Body
....[ ] im Objektiv
[ ] Blitz-/Zubehörschuh
[ ] GPS
[ ] Mikrofoneingang
[ ] 4K-Videofunktion
[ ] Sonstiges: lichtstark

10. Würdest du dich selbst bezeichnen als
[ ] Anfänger (bitte Ergänzung 2 lesen)
[x] Fortgeschrittener


11. Willst du deine Bilder selbst am Computer bearbeiten?
[x] Ja, aber nur Entwicklung (z. B. des RAW), bzw. Größenbeschnitt o.ä.
[ ] Ja, RAW-Entwicklung und/oder (aufwändige) Retusche, Composing etc.
[ ] Nein, ich verwende die JPG-Bilder so, wie sie aus der Kamera kommen.

12. Wie sollen die Bilder verwendet werden (Mehrfachnennung möglich)?
[x] Betrachtung über TV, PC-Monitor, Beamer (max. 4k)
[ ] Ausbelichtung auf
....[ ] Fotopapier (Format _______)
....[x] Fotobuch
[ ] großformatige Prints (Format________)


Für die Fortgeschrittenen, die genauer wissen, was sie wollen ...

13. Sucher
[ ]unwichtig
[x]wichtig
....[ ]optisch
....[ ]elektronisch

14. Folgende Bildwirkung ist mir besonders wichtig:
[x] Freistellung
[ ] Bokeh
[ ] große Schärfentiefe
[ ] _______________

15. Folgende Objektive fände ich interessant:
[x] lichtstarkes Zoom
[ ] Festbrennweite
[ ] Pancake
[ ] UWW (Ultraweitwinkel)
[ ] Makro
[ ] (Super-)Tele
[ ] Spezialobjektiv (z. B. Tilt/Shift, Lupenobjektiv):

Ich liebäugelte zuerst mit einer Lumix TZ81, wobei ich mir inzwischen nicht mehr sicher bin ob die meinen Ansprüchen bezüglich Bildqualität und Bedienung gerecht wird. (Vorteil: preiswert)

Mit meiner A900 war ich damals richtig zufrieden und habe das 17-35mm echt gemocht. Vor allem die 2.8er Blende bei 17mm am Vollformat waren schon cool.

Inzwischen gibs ja noch die A7 als preiswerte Vollformat-Alternative aber irgendwie mag ich nicht mehr mehrere Objektive rumschleppen.

Was meint ihr? Vllt eine Bridgekamera ? oder doch lieber wieder eine DSLR ?

Ich bin leider einer, der das "teure" Equipment nicht einfach nur rumliegen sehen kann. Deshalb habe ich auch mein bisheriges Zeug immer wieder verkauft , weil es halt einfach nur noch rumlag. Da in nächster Zeit aber mehrere Reisen als früher anstehen, wird das Zeug wohl öfter genutzt.

Hinsichtlich Familienplanung kann sich auch in den nächsten 1-2 Jahren was tun, was wieder für eine DSLR sprechen würde (Bildqualität etc.). Kein Bock den kleinen Fratz mit einer Kompaktknipse abzulichten.

Grüße

Geändert von schneeerich (05.02.2018 um 11:37 Uhr)
schneeerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 11:38   #2
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.642
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Vielleicht wäre eine RX10 passend. Hört sich ja nicht so an das Du großartig mit einem System hantieren möchtest..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 11:40   #3
xyto
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2014
Beiträge: 478
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Würde auch sagen: RX10iii oder günstiger: Panasonic FZ1000.


Falls Brennweite reicht: RX100iii (oder iv für besseren AF)
xyto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 11:48   #4
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.642
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Zitat:
Zitat von xyto Beitrag anzeigen
Würde auch sagen: RX10iii ..
Ist halt Hauptsächlich eine Brennweitenfrage. Eine RX10 III ist schon deutlich größer/schwerer/teurer als eine RX10 (I)
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.02.2018, 11:50   #5
schneeerich
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.01.2010
Beiträge: 151
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Zitat:
Zitat von Nex-5togo Beitrag anzeigen
Vielleicht wäre eine RX10 passend. Hört sich ja nicht so an das Du großartig mit einem System hantieren möchtest..
Was meinst du mit Hantieren ?

Objektive wechseln oder an der Kamera rumhantieren zum Einstellen etc ?
schneeerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 12:00   #6
freak61
Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2013
Beiträge: 2.063
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Welche Brennweiten mit welcher Lichtstärke willst Du einsetzen?
__________________
Kinder fallen hin bis sie laufen können.
So ist es auch mit dem Bilder machen.
freak61 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 13:56   #7
schneeerich
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.01.2010
Beiträge: 151
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Wie gesagt so lichtstark wie möglich fürs angemessene Geld.

Brennweitentechnisch denke ich bin ich mit ~20-85mm abgedeckt.
So nen Megazoom brauch ich jetzt nicht.
schneeerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 13:59   #8
Nex-5togo
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 6.642
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Zitat:
Zitat von schneeerich Beitrag anzeigen
Was meinst du mit Hantieren ?
Objektive wechseln, Du hast ja selbst geschrieben das Du darauf eigentlich keine Lust hast..
__________________
flickr / instagram
Nex-5togo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 14:46   #9
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 1.227
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Klingt nach Panasonic LX100.
__________________
"Es gibt nichts Wichtigeres an einem Foto als Rauschfreiheit bei 400% und Freistellung, die vom Hintergrund nichts mehr erkennen lässt."

flickr
Prosecutor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 14:48   #10
xyto
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2014
Beiträge: 478
Standard AW: Suche Kamera (Urlaub)

Zitat:
Zitat von schneeerich Beitrag anzeigen
Wie gesagt so lichtstark wie möglich fürs angemessene Geld.

Brennweitentechnisch denke ich bin ich mit ~20-85mm abgedeckt.
So nen Megazoom brauch ich jetzt nicht.
Bin mir zu 99% sicher dass es keine 1-inch oder besser mit 20 WW gibt. Minimal 24.

Schau dir mal RX100iii/iv und Panasonic LX100 an.
xyto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Kamera-Kaufberatung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren