DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2016, 10:33   #1
fujifritz
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2012
Ort: Fu-King / Dt.-Südwest
Beiträge: 1.648
Standard Welche Kameras bieten internes Stacking?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Ich weiß dass es inzwischen mehrere MFTs-Kameras gibt die dieses Feature (Stacking) anbieten, habe aber keinen Überblick.
Also daher meine Frage: welche bieten diese Funktion?

Und wie ist die Qualität ooC?
(Bei den Beispielbildern konnte ich leider nix finden. Würde es evtl. Sinn machen da einen eigenen Thread für zu eröffnen)

gruß
FF

Geändert von fujifritz (26.10.2016 um 10:52 Uhr)
fujifritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 10:43   #2
*****
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Lumix GX80/85/7 Mk II
Lumix G80/81/85
Oly E-M1

(Oly Pen F - nicht ...)

Geändert von ***** (26.10.2016 um 13:15 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 10:54   #3
fujifritz
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.03.2012
Ort: Fu-King / Dt.-Südwest
Beiträge: 1.648
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Danke für die schnelle Antwort!
fujifritz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 10:55   #4
OlyAndy
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 6.956
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Soweit ich weiß, bietet bisher die E-M1 Focus-Stacking direkt in der Kamera als einzige Systemkamera in voller Auflösung an (die Mark II wird das dann sicher auch können). Einschränkung: nur mit bestimmten Objektiven (12-40, 40-150, 60er Makro), nur 8 Bilder.
Panasonic bietet eine vergleichbare Funktion auf Grundlage von 4K-Fotos an (4K-Post-Fokus-Funktion). Welche Modelle weiß ich hier aber auch nicht genau, GX-80 und G-81 (und neuere) sollten das aber können. Einschränkung: nur 4K-Bilder (logisch). Ob es auch Objektiveinschränkungen gibt weiß ich nicht (manuelle Objektive sind so oder so außen vor).

Geändert von OlyAndy (26.10.2016 um 13:19 Uhr)
OlyAndy ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.10.2016, 11:23   #5
Nemo0815
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Beiträge: 3.362
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Zitat:
Zitat von OlyAndy Beitrag anzeigen
Soweit ich weiß, bieten bisher die Pen-F und die E-M1 Focus-Stacking direkt in der Kamera als einzige Systemkameras in voller Auflösung an (die Mark II wird das dann sicher auch können). Einschränkung: nur mit bestimmten Objektiven (12-40, 40-150, 60er Makro), nur 8 Bilder.
Panasonic bietet eine vergleichbare Funktion auf Grundlage von 4K-Fotos an (4K-Post-Fokus-Funktion). Sollte hier mehr möglich sein möge man mich korrigieren. Welche Modelle weiß ich hier aber auch nicht genau, GX-80 und G-81 (und neuere) sollten das aber können. Einschränkung: nur 4K-Bilder (logisch). Ob es auch Objektiveinschränkungen gibt weiß ich nicht (manuelle Objektive sind so oder so außen vor).
Bei G81 (GX80 auch denk ich) lässt sich auch "normal" Stacken (bzw. eigentlich nur Bracketing), also ohne 4k, mit einstellbarer Fotoanzahl, Schrittweite und Richtung (0,-,+ oder 0,+,+).

Allerdings wird dabei nicht in der Kamera gestackt, sondern man braucht eine externe SW dazu (was aber für qualitativ hochwertige Ergebnisse sowieso zu empfehlen ist).
__________________
...2004: Sony DSC-V1 (5M), ... 2007: Panasonic DMC-TZ3 (7M), 2008: Panasonic DMC-TZ5 (9M), 2009: Panasonic DMC-FZ28 (10M), 2009: Panasonic DMC-GF1 (12.1M), 2011: Panasonic DMC-GH2 (16.0M), 2012: Panasonic DMC-GX1 (16.0M), 2012: Panasonic DMC-G5 (16.0M),2013: Panasonic DMC-G6 (16.0M),2013: Panasonic DMC-GX7 (16.0M),2014: Panasonic DMC-GM1 (16.0M),2014: Panasonic DMC-GH4 (16.0M),2015: Panasonic DMC-GX8 (20.2M),2016: Panasonic DMC-G81 (16.0M),2017: Panasonic DC-G9 (20.2M)
Nemo0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 12:25   #6
MichaelN
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 5.701
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Zitat:
Zitat von Cobalt60 Beitrag anzeigen
Oly Pen F
Wo finde ich die Funktion? Bracketing ja, aber Stacking?
__________________
Gruß, Michael.

Besuch mich auf flickr
MichaelN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 12:53   #7
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 7.888
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Internes Fokus Stacking hat die Pen-F nicht, das gibt's bisher nur bei der E-M1.
__________________
Olympus E-M1 • Olympus Pen-F • Olympus 9-18 • Olympus 12-100/4.0 • Panasonic 15/1.7 • Olympus 25/1.8 • Panasonic 42,5/1.7 • Olympus 75-300 II • Sony RX100 IV

https://www.flickr.com
MissC ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 13:14   #8
OlyAndy
Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2011
Beiträge: 6.956
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Ach die Pen-F auch nicht - tja, ich habe sie nicht, dachte nur ich habe da mal was gelesen - gut, oben geändert (hätte ich mal vorher ins Manual gesehen).
Zitat:
Allerdings wird dabei nicht in der Kamera gestackt
Aber genau darum ging es doch - oder?
Bracketing kann die Pen-F und die E-M10II auch - und die E-M1 natürlich auch und dann entfallen auch die genannten Einschränkungen.

Es bleibt also dabei: Stacken kann als einzige die E-M1 in voller Auflösung - und das über alle Systeme hinweg.
OlyAndy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 13:27   #9
MichaelN
Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 5.701
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Weiß eigentlich jemand, warum das Stacking bei der E-M1 auf einige Linsen beschränkt ist? Gibt es dafür einen technischen Grund oder reines Marketing?
__________________
Gruß, Michael.

Besuch mich auf flickr
MichaelN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 14:27   #10
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.578
Standard AW: Welche Kameras bieten internes Stacking?

Olympus will halt verhindern, daß dafür Objektive anderer Hersteller verwendet werden und man also zwingend auf die Oly-Linse angewiesen ist. Hinzu kommt die Beschränkung auf 8 Bilder – was soll das? Allein diese Bevormundung hält mich davon ab, eine E-M1 zu erwerben, darüber hatte ich dieser Tage tatsächlich nachgedacht. Aber so?

Wer den Weg des geringsten Widerstandes gehen und nicht so viel Geld ausgeben möchte, ist m.E. mit einer Canon EOS ab der 450D in Kombination mit dem DSLR Controller besser bedient. Die App kostet 7,14 € im Playstore, eine 450D mit Kitlinse läßt sich gebraucht schon für unter 150,- € problemlos auftreiben und ein billiges Stativ findet sich auch leicht. Für das Bracketing ist es völlig wurscht, welche Linse an der Kamera hängt – nur einen funktionstüchtigen Fokusmotor muß sie haben! Die Software, die man zum Stacken benötigt, kommt noch hinzu. Photoshop kann das – und da gibt es sogar eine kostenlose Lösung, die auch noch legal ist ...
__________________
Canon EOS 6D+5D III+760D+M / EF-S 10-18-55-250 STM + EF 50 1.8 STM + EF 24-70 2.8L II USM / Tamron AF 28-75 2.8 + 70-300 4-5.6 Di VC USD
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

»Aus dem Hintergrund müsste Rahn schiessen – Rahn schiesst – Tooooor!« Ja, das Leben kann so einfach sein!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!

Gehandelt mit: Uhr_Freak; Rainer L; diwicam und 14 weiteren!
Wackelpudding3000 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren