DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.03.2016, 18:59   #1
slade
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2007
Beiträge: 1.254
Standard Raw Konverter für die X-E1

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen

jetzt habe ich seit 2 Wochen die X-E1 und bin von der Kamera begeistert.
Leider geht mir das bei dem Fuji Raw Konverter nicht so. Ich komm mit dem einfach nicht zurecht. Habt ihr Empfehlungen für mich mit denen ich evtl. besser zurecht komme?

slade
__________________
Hatte Canon ...war toll ...hatte Pentax ....war toll ... hab jetzt Nikon und Fuji... is auch toll
slade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 19:18   #2
noenken
Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.581
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Nein. So etwas gibt es hier nicht. Niemals.
Deshalb macht es auch keinen Sinn im Forum danach zu suchen.
Auf keinen Fall.

.......

Nicht hier, nicht hier, hier, hier oder hier.
Und erst recht nicht im Fuji-Bereich nach "raw" suchen. Da kommt nichts bei raus.

Du musst einfach akzeptieren, dass die Suche nach Informationen völlig sinnlos ist.
Versuch es gar nicht erst.
__________________
Nikon FX vs. Fuji X
noenken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2016, 23:09   #3
Lievo
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2010
Beiträge: 962
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Zitat:
Zitat von noenken Beitrag anzeigen
Nein. So etwas gibt es hier nicht. Niemals.
Deshalb macht es auch keinen Sinn im Forum danach zu suchen.
Auf keinen Fall.

.......

Nicht hier, nicht hier, hier, hier oder hier.
Und erst recht nicht im Fuji-Bereich nach "raw" suchen. Da kommt nichts bei raus.

Du musst einfach akzeptieren, dass die Suche nach Informationen völlig sinnlos ist.
Versuch es gar nicht erst.
Das traurige- du wirst wirklich keine Antwort erhalten. Hier hat jeder eine andere Meinung ;-)

Was hast du denn bisher genommen?
__________________
Truly all photographs are self-portraits.
www.huentemann.com
Lievo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 00:01   #4
haribo49
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2006
Beiträge: 41
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Für OSX.... DarkTable.... Capture One
gibt es mal zum Testen umsonst !!
Zitat:
Zitat von slade Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

jetzt habe ich seit 2 Wochen die X-E1 und bin von der Kamera begeistert.
Leider geht mir das bei dem Fuji Raw Konverter nicht so. Ich komm mit dem einfach nicht zurecht. Habt ihr Empfehlungen für mich mit denen ich evtl. besser zurecht komme?

slade
haribo49 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.03.2016, 01:11   #5
Georg63
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.204
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Zitat:
Zitat von slade Beitrag anzeigen
Leider geht mir das bei dem Fuji Raw Konverter nicht so. Ich komm mit dem einfach nicht zurecht. Habt ihr Empfehlungen für mich mit denen ich evtl. besser zurecht komme?
Wenn du dich an die offensichtlichen Optionen hältst: Lightroom oder Capture One - kannst du nicht viel falsch machen. Auch wenn einige meinen, der Adobe Konverter taugt nichts - man kann damit sehr gute Bilder entwickeln. Beide sind nicht geschenkt, aber damit sollte man alles machen können.
Georg63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 10:19   #6
Eberhard_W
Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2015
Beiträge: 2
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Ich werfe ACDSee 9 pro noch ins Rennen. Finde ich persönlich zur Verwaltung der Bilder besser. Gibt es auch als 30 Tage Testversion wie auch Lightroom.

Gruß Eberhard
Eberhard_W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 14:46   #7
Quolle
Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2013
Ort: Dublin
Beiträge: 54
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Beste Ergebnisse hab ich mit "Capture One" und "PhotoNinja" erzielt, im Endeffekt hab ich aber trotz allem Lightroom im Einsatz, da ich die Creative Cloud von Adobe benutze.

Ist den anderen vielleicht ein bisschen unterlegen, aber die Meinung es ist nicht zu gebrauchen ist (für mich) nicht nachzuvollziehen. Vor allem in der Bedienung finde ich Lightroom am einfachsten.

Kostenlose Option wäre eventuell RawTherapee, ist aber ein bisschen langsam in meinen Augen, bzw. es ist ne große Latenz zwischen "ich bewegen den Regler" und "ich sehe das Ergebnis", obwohl ich einen recht schnellen Rechner verwende.

Was du bisher in diesem Thema auf jeden Fall bisher sehen kannst ist, dass Lievo recht hatte und jeder ne andere Meinung hat Die Optionen sind definitiv da und alle Konverter bieten dir ne kostenlose Testphase.

Hätte ich die CreativeCloud nicht hätte ich wohl PhotoNinja.
Quolle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2016, 16:43   #8
slade
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.09.2007
Beiträge: 1.254
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Vielen Dank für die Hinweise soweit

slade
__________________
Hatte Canon ...war toll ...hatte Pentax ....war toll ... hab jetzt Nikon und Fuji... is auch toll
slade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2016, 19:45   #9
brausebaer
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2005
Ort: Schleswig-Holstein Nähe HH
Beiträge: 343
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Ich habe lange Lightroom - jetzt CC benutzt und nutze es immer noch.
Dann bin ich zu Capture One Pro 9 gekommen.
Den Bildeindruck von C1 finde ich besser - vor allem sind die Schärfung
besser.
Aber wie immer : einige Dinge sind in LR besser gelöst andere in C1

Vom Handling sind die beiden schon sehr unterschiedlich .
__________________
Gruß Norbert
Ich bearbeite meine Bilder , wie es mir gefällt
und ich mag Schwarz/Weiss
brausebaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 10:31   #10
Boerge0712
Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: Bad H
Beiträge: 63
Standard AW: Raw Konverter für die X-E1

Warum nicht weiter Darktable nutzen? Oder als einfacher Einstieg Apples Fotos? Und wenn Dir das nicht reicht, dann kannst Du immer noch nach einer Alternative (LR bzw. C1) schauen.
Boerge0712 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren