DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2007, 15:10   #1
das_tanzende_ES
Benutzer
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Umgebung von Dresden
Beiträge: 756
Standard Nikon 50mm 1,8D

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi,
könnt ihr mir mal eure Erfahrungen mit der Nikon 50mm 1,8 Festbrennweite mitteilen? Ist ja nun ein billig Objektiv, aber vieleicht produzierts ja ganz ordentliche Bildchen...
Oder habt ihr Alternativen in der selben Preisklasse?
Grüße
ES

Geändert von das_tanzende_ES (10.02.2007 um 15:25 Uhr)
das_tanzende_ES ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 15:15   #2
wickie
Benutzer
 
Registriert seit: 11.03.2005
Ort: near vienna
Beiträge: 233
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

du wirst nur gutes über das 50mm 1,8d in den foren lesen. ich hab es und bin super zufrieden
wickie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 15:15   #3
Rolpho
Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2007
Beiträge: 61
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

hmmm... also ich bin seeehr zufrieden mit dem Teil. Aber so genau kann ich es nicht beurteilen, da ich (noch) nicht den Vergleich habe, ist das einzige Objektiv was ich besitze.
Offen kann man es verwenden, richtig scharf wird es aber erst ab Blende 5.6.
In meiner Signatur siehst du ein Link meiner Gallerie. Alle Bilder wurden mit einer D70s und diesem Objektiv aufgenommen. Auf Konzerten verwende ich es eigentlich immer offen. Also wer billig ein Lichtstarkes Objektiv ergattern will ist mit dem Teil gut beraten.

hoffe ich konnte dir weiterhelfen...
__________________
Nikon D70s - Nikkor 50mm f/1.8D
----
Meine Gallerie auf DeviantART
Rolpho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 15:25   #4
das_tanzende_ES
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.09.2006
Ort: Umgebung von Dresden
Beiträge: 756
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

Gut. Vielen Dank für die schnellen Antworten! Ich schwanke trotzdem noch ob es sich nicht lohnt auf die 50mm 1,4D zusparen.
Na mal schauen...

Grüße
ES
__________________
{Fuji X-E1; 35/1.4, 18-55/2.8-4.0}
{Leica R5; Leica Summilux-R 50/1.4; Tamron 35-80/2.8-3.8}
{OM-4}


Some people are alive simply because it's illegal to kill them.


Meine Bilder dürfen im Rahmen des Forums bearbeitet und wieder eingestellt werden.
das_tanzende_ES ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.02.2007, 15:30   #5
Refuse2Lose
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2006
Beiträge: 390
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

Ich habe es mir heute gegönnt und wenn man den ganzen Berichten in den verschiedenen Foren glauben darf muss das ja wirklich ein top objektiv sein. Ich werde es nach den Prüfungen mal testen Bis dahin bleibt die Vorfreude!
Refuse2Lose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 15:34   #6
EHai
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2006
Beiträge: 4
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

Na, ich weiß nicht.
Ob der Unterschied - grade für einen Einsteiger (wie mich zum Beispiel) soo groß ist, dass sich der doch deutliche Preisunterschied lohnt? Die Lichtstärke ist so viel besser beim 1,4er auch nicht.
Ich hab mir erstmal das 1,8er gekauft - und bin top zufrieden. Wenn ich denn irgendwann mal meine, das ganze Wohl und Wehe meiner Fotos hänge von minimal mehr Schärfe bei Offenblende und einer halben Belichtungsstufe ab, kann ich es immer noch verkaufen. Bis dahin übe ich erstmal, kritische Lichtverhältnisse in den Griff zu bekommen. Und wenn Bilder NICHT gelingen, denke ich, das liegt an mir und nicht an dem Objektiv.

Etwas Grundlagenlektüre "der anderen Art" gefällig?
Hier entlang bitte: http://www.buxtehuder-fotofreunde.de/Kurt/kurt17.htm

Gruß
EHai
EHai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 15:43   #7
J2F
Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2007
Beiträge: 85
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

Meint ihr es lohnt sich das "Nikon 50mm 1.8" zu verkaufen und sich das "Nikon 50mm 1.8 D" zu besorgen?
Was sind die Unterschiede?
J2F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 16:22   #8
DanMan
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2006
Beiträge: 273
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

Zitat:
Zitat von J2F Beitrag anzeigen
Meint ihr es lohnt sich das "Nikon 50mm 1.8" zu verkaufen und sich das "Nikon 50mm 1.8 D" zu besorgen?
Was sind die Unterschiede?
Das lohnt sich ganz bestimmt nicht! Unterschied? Beim D-Modell hast Du auch dann eine richtige Belichtung wenn Du dich selbst im Spiegel mit Blitz fotografierst ...

Das 1.4D soll eine Spur besser sein, hab grad heute diesen interessanten (aber subjektiven) Testbericht gelesen. Es soll vor allem im Bereich zwischen f/1.4 und f/4 klarer und kontrastreicher sein.

Gruss
DanMan
__________________
NIKON D80 | Nikon 17-35 f/2.8D | Nikon 18-70 f/3.5-4.5 DX | Sigma 10-20 f/4.0-5.6 EX DC | Tamron SP 90 f/2.8 Macro | Sigma 75-300 f/4.5-5.6 AF-APO | Sigma 400 f/5.6 APO
2x Nikon Speedlight SB-600 | Phottix BG-D80 | Lowepro SlingShot 200AW | Cullmann 2800 Stativ | Canon IXUS 55

meine Bildergallerie bei Flickr
DanMan ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.02.2007, 16:27   #9
x_Basti_x
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2007
Ort: Schwedt
Beiträge: 46
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

Hallo erstmal,
da Objektiv ist wirklich klasse! War auch echt erstaunt, was man da für sein Geld geboten bekommt!!!

liebe Grüße
der Basti
x_Basti_x ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2007, 17:22   #10
nikkosan
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2007
Ort: Koeln
Beiträge: 36
Standard AW: Nikon 50mm 1,8D

Mein Senf zur ewigen Wurst ?Welches 50er denn nu??:

Wenn einen schon die Zweifel plagen, ob man denn nicht mit dem 1,4er besser fährt ... ganz einfach, kauft Euch direkt das 1,4er. Dann hat einer Ruhe, direkt und für immer und keine nagenden Zweifel im Nachhinein. (Allein das war mir das wert.) Und das bessere Objektiv.

Wieso besser?

Erstens: In der Wohnung, wenig Licht, aus der Hand - da hilft die lichtempfindlichere 1,4er Blende doch sehr. Iso hochpumpen ist kein Ersatz dafür.

Zweitens: Durch die 1,4er Blende gibt - zumindestens mir, der viel Personennahaufnahmen macht - das 1,4er einen grösseren Gestaltungsraum im Spiel mit der Schärfentiefe. Ich geniesse diese zusätzliche Freiheit.

Drittens: Bokeh. Ich hatte das 1,8er. Bokeh bei meinem 1,4er finde ich schöner, cremiger. Gerade wiederum bei Portraits ein herrliches Thema. Nein, ich habe keine beweiskräftigen Bilder mit identischen Motiven, ist nur meine persönliche Meinung.

Viertens: Das 1,4er ist bei 1,4 am Fokuspunkt sauscharf und bei weiter entfernten Objekten über einen sehr weitreichenden Bildbereich ebenfalls scharf. Das 1,8er ist bei 1,4 extrem unscharf ;-)

Fünftens: Das 1,4er gibt einem alles, was das 1,8er auch bietet, aber es bietet eben mehr.

Sechstens: Farbe und Kontrast. Bei dpreview läuft gerade - mal wieder - ein ähnlicher Thread: http://forums.dpreview.com/forums/re...hread=21976642

Der User Duckie beschreibt das so schön und treffend, dass ich lieber ihn zitiere als mich:

?I have AF 50, MF 50, both 1.8 and then MF 50 1.4

1.4 is far superior. Stop thinking about extra speed, sharpness. They are not the real jackpot.

Think about definition, contrast, colours, CA (yes the 1.8s still has lots of CA and blue/pale flare if you try to provoke it and scrutinise it. It is there all the time though mostly not in a big way, just that people are too carried away by it's cheap price). Think of the feeling of actually being there when you look at the picture.

In a "microscopic" way, the 1.4 makes the colours way more accurate and provide smuch better overall definition. This coincides with the low CA in all lighting situations. Forget about sharpness, it distracts you from what is more important. (I didn't say 1.4 is not sharp, for the records)

In contrary to repeated version of the same statement that in higher aperture numbers f.18 is better, I personally find that the colours are better even at high aperture numbers for the 1.4. I can't find any flaws with the 1.4. In distant shots, the 1.4 clear beats the 1.8 in all cases. A lens that does well for close, medium and distant distances is not that easy to find.

Under strong liht, this is where the 1.4 shines because of better CA and colour rendition.

I always use a lens hood and the latest and best I've discovered is the Hoya Multi Hood. No it is not too long. It is just right!

Go for it, F1.4. ?


Wenn ich mir die Strassenpreise von authorisierten Nikon-Händler vergegenwärtige, dann sprechen wir über eine Differenz von 160 Euro. So what?!

Ich verstehe, dass für manch einen 160 Euro zusätzlich schwer zu machen sind, aber all denen, die sie nur etwas locker haben, rate ich von Herzen und aus eigener Zufriedenheit zum 1,4er. Das ist so ein geiles Glas!

Grüße!
nikkosan ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:38 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de