DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2015, 20:50   #1
pipp086
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2013
Ort: Lingen
Beiträge: 83
Standard USA - Westcoast ist die Beste! Nein, Eastcoast ist die Beste!

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Nun ist es soweit und ich möchte meinen ersten eigenen "Galerie-Thread" öffnen, um euch eine Auswahl an Bildern unseres Roadtrips zu zeigen.

Zuerst einmal die grobe Route als Überblick:


Am 2.Mai ging es von Frankfurt nach Seattle, wo wir (ebenfalls am 2.Mai ) ankamen und eine Nacht übernachteten. Anschließend ging es mit dem Mietwagen die Westküste entlang. Endstation sollte dann am 19.05. Las Vegas sein. Danach ging es mit dem Flieger nach Miami, von wo aus wir für 1 1/2 Tage nach Key West gestartet sind. Zum Abschluss des gesamten Trips stand dann noch eine 3-Tages-Kreuzfahrt zu den Bahamas auf unserem Programm. Am 26.05. kamen wir dann wieder in Frankfurt an.
Durch meine beiden Begleiter konnte ich nicht immer als "Fotograf" agieren, aber ab und zu hab ich mich dann doch durchgesetzt. Ich hoffe, dass ihr zumindest an einigen der Bilder gefallen findet. Ich glaube, dass die ersteren Bilder noch eher die "schwächeren" sind

Losgehen soll es mit dem ersten Abend in Seattle sowie mit einem Bild vom darauffolgenden Tag am Columbia-River.

1.)


2.)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Route_klein.jpg (454,7 KB, 1241x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8428_2_forum.jpg (309,3 KB, 1239x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8609_v2_forum.jpg (415,9 KB, 1242x aufgerufen)
__________________
NIKON Z6II | Nikon D5200(a) | Tamron 15-30mm 2.8 G1 | Sigma 35mm 1.4 Art | Sigma 85mm 1.4 Art Walimex Pro 135 2.0 |

FLICKR | fotocommunity
USA-Westküste, Florida & Bahamas!

Geändert von pipp086 (10.06.2015 um 14:53 Uhr)
pipp086 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 08:48   #2
pipp086
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.05.2013
Ort: Lingen
Beiträge: 83
Standard AW: USA Westküste & Florida / Bahamas

ich mache einfach mal mit den nächsten beiden Bildern weiter

3.) Wahkeena Falls, Columbia River Gorge


4.) Horsetail Falls, Columbia River Gorge


Danke für etwaige Kommentare
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_8560_forum.jpg (466,7 KB, 1196x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8605_forum.jpg (469,4 KB, 1203x aufgerufen)
__________________
NIKON Z6II | Nikon D5200(a) | Tamron 15-30mm 2.8 G1 | Sigma 35mm 1.4 Art | Sigma 85mm 1.4 Art Walimex Pro 135 2.0 |

FLICKR | fotocommunity
USA-Westküste, Florida & Bahamas!
pipp086 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2015, 09:03   #3
Frischensbub
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Sauerlach
Beiträge: 1.419
Standard AW: USA Westküste & Florida / Bahamas

Hach schee die Westküste der USA. Die ganze Strecke sind wir vor wenigen Jahren auch gefahren, nur mehr an der Küste entlag.

Deine Bilder lassen mich gleich wieder in Erinnerungen schwelgen und ich begebe mich gerne mit auf eure Reise, da hier ja einiges Neu für mich sein sollte.

Die ersten Bilder gefallen mir gut. Schön das der Mount Rainier beim Seattle-Bild auch mit drauf ist.

Bild 2 ist mir bissl zu eng geschnitten am unteren Ende, aber die Farben kommen gut rüber.

Bei Bild 3 hätte es den baum rechts für mich nicht gebraucht.

Bild 4 gefällt mir sehr gut. die Aufteilung passt, der Vordergrund passt und die Belichtungszeit passt für mich auch...Schönes Bild.
Frischensbub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2015, 09:43   #4
pipp086
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.05.2013
Ort: Lingen
Beiträge: 83
Standard AW: USA Westküste & Florida / Bahamas

Erstmal danke für den Kommentar
ich hoffe, dass im Laufe noch weitere dazukommen

Nachdem wir den Columbia River und Portland (nur einen kurzen Abend/Nacht) hinter uns gelassen hatten, ging es weiter zum Crater Lake.
5.) Crater Lake

Was wir bei unseren Planung überhaupt nicht mit einbezogen hatten, war die Möglichkeit, dass in den höheren Lagen durchaus noch Schnee liegen könnte
Das sollte uns später noch das ein oder andere Mal mehr oder weniger böse überraschen (Yosemite) Zumindest am Crater Lake tat der Schnee aber der Kulisse und der Stimmung vor Ort keinen Abbruch und die Sonne tat ihr übriges dazu. Wir hatten vorher schon viel über das "tolle Blau" des Crater Lakes gelesen, aber sobald man oben am Kraterrand ankommt und diese blaue Wand mit eigenen Aufgen sieht, fällt einem die Kinnlade runter Ein erstes, wirkliches optisches Highlight. Leider konnten wir nur zur Mittagszeit vor Ort sein, da wir den See nur als Durchgangsstation zum Lassen Volcanic National Forrest angedacht und eingeplant hatten.

Dort angekommen, starteten wir direkt mit dem Trail zum Cinder Cone, einem alten Vulkan mit doppeltem und nahezu symmetrischen Vulkankegeln.
Als wir untem am Fuß des Vulkans angekommen waren, waren wir uns auf einmal nicht mehr ganz so sicher, ob wir uns das wirklich antun sollten
Aber wir haben es dan doch gewagt
6.) Cinder Cone, Lassen Volcanic National Forrest


Unterwegs wurde einem dann nochmal vor Augen geführt, welche Steigung wir gerade hochjagten...
7.) Cinder Cone, Lassen Volcanic National Forrest -2-


Oben angekommen war uns ganz schnell klar, dass wir uns unten am Fuße richtig entschieden hatten

8.) Top of Cinder Cone, Lassen Volcanic National Forrest


Mit das Beste an diesem Park war, dass wir mehr oder weniger die einzigen Leute waren, die an diesem Tag dort rumgelaufen sind.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_8665_forum.jpg (444,7 KB, 1108x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8727_forum.jpg (464,2 KB, 1111x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8712_forum.jpg (427,0 KB, 1103x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8741_Lassen3.jpg (411,9 KB, 1107x aufgerufen)
__________________
NIKON Z6II | Nikon D5200(a) | Tamron 15-30mm 2.8 G1 | Sigma 35mm 1.4 Art | Sigma 85mm 1.4 Art Walimex Pro 135 2.0 |

FLICKR | fotocommunity
USA-Westküste, Florida & Bahamas!
pipp086 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.06.2015, 10:37   #5
Frischensbub
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2008
Ort: Sauerlach
Beiträge: 1.419
Standard AW: USA Westküste & Florida / Bahamas

Haha, dass gleiche Problem mit dem Schnee hatte ich auch. Irgendwie bin ich Damals auch ein wenig Blauäugig zum Crater Lake gefahren (war immerhin nur als Abstecher von der Küste geplant ...is ja nicht weit) und dann 3m Schnee und so dichter Nebel, dass ich den See nur für genau 2min sehen konnte. Nun ja, aber immerhin 2 min! Wir sind dann also sozusagen 1200km für 2min gefahren.

Das Bild Nummer 6 gefällt mir sehr gut! Schöne Linienführung mit dem Weg und die Anstrengung hat sich gelohnt!
Frischensbub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2015, 11:15   #6
pipp086
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.05.2013
Ort: Lingen
Beiträge: 83
Standard AW: USA Westküste & Florida / Bahamas

Zitat:
Zitat von Frischensbub Beitrag anzeigen
Haha, dass gleiche Problem mit dem Schnee hatte ich auch. Irgendwie bin ich Damals auch ein wenig Blauäugig zum Crater Lake gefahren (war immerhin nur als Abstecher von der Küste geplant ...is ja nicht weit) und dann 3m Schnee und so dichter Nebel, dass ich den See nur für genau 2min sehen konnte. Nun ja, aber immerhin 2 min! Wir sind dann also sozusagen 1200km für 2min gefahren.

Das Bild Nummer 6 gefällt mir sehr gut! Schöne Linienführung mit dem Weg und die Anstrengung hat sich gelohnt!
Da hatten wir ja dann noch Glück, dass der See mehr oder weniger auf dem Weg lag

Ich mache dann einfach mal weiter mit Yosemite.
Als ein Highlight der Reise angedacht mit den "üblichen" Fotos des Parks im Kopf machten wir uns auf den Weg zum Yosemite. Wir hatten vor, am ersten Abend den Sonnenuntergang im Park zu verfolgen. Daraus wurde aber dann leider nichts, da es, ab Parkeingang, anfang zu regnen, stürmen und teilweise zu schneien. Da war die Hoffnung auf etwaige Wolkenlücken, die kurz vorher noch da waren, ganz schnell vorbei
Also ab zum Hotel in Mariposa und dann ging es am anderen morgen mit 0 Erwartungshaltung zum Park. Dort angekommen wurden wir von der Sonne, gepaart mit Nebel und Wolken begrüßt

9.) Yosemite -1-


10.) Yosemite -2-


Wir haben es an diesem Tag dann also noch deutlich besser erwischt als am Tag zuvor.

Der erste Trail, den wir auf uns nahmen, war dann der Weg hinauf zum Vernall Fall. Je höher bzw. je näher wir den Fällen kamen, desto feuchter wurde es.
Einmal aufgrund des zunehmenden Nebels/Regens, teilweise durch die Fälle selbst

11.) Yosemite -3-


Auch wenn es zum Nachmittag hin wieder deutlich zuzog und uns somit der Blick am Tunnel View ziemlich vermiest wurde

12.) Yosemite -4-


13.) Yosemite -5-


Nichtsdestotrotz war Yosemite ein Highlight, auch wenn absolut anders als erwartet.

Ich hoffe, dass meine Bilder einen Eindruck von den genannten Orten vermitteln können. Vielleicht haben ja ein paar mehr User lust, einen Kommentar abzugeben
Danke dafür!

Johannes
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_8839_v2_forum.jpg (402,0 KB, 1022x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8915_pano_v2_forum.jpg (401,7 KB, 1017x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_9023_v_forum.jpg (412,8 KB, 1015x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_8996_stitch_v2_forum.jpg (460,6 KB, 1021x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_06_forum.jpg (377,6 KB, 1014x aufgerufen)
__________________
NIKON Z6II | Nikon D5200(a) | Tamron 15-30mm 2.8 G1 | Sigma 35mm 1.4 Art | Sigma 85mm 1.4 Art Walimex Pro 135 2.0 |

FLICKR | fotocommunity
USA-Westküste, Florida & Bahamas!
pipp086 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2015, 11:23   #7
pipp086
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.05.2013
Ort: Lingen
Beiträge: 83
Standard AW: USA - Westcoast ist die Beste! Nein, Eastcoast ist die Beste!

ich setze einfach mal unbeirrt fort

Wir sind nun in San Francisco angekommen
Unser Weg führte uns nach Alcatraz und nachmittags/abends dann zur Golden Gate.

Der Blick von Alcatraz auf die Stadt lässt einen förmlich spüren, was den Häftlingen damals durch den Kopf gegangen sein muss. Die Stadt und das Leben direkt vor Augen und Ohren, und trotzdem unerreichbar

14.) Alcatraz, San Francisco


Den Hinweg über die Golden Gate sind wir zu Fuß gegangen in der Annahme, das von der anderen Seite ebenfalls Busse zurückfahren.
Pustekuchen! So sind wir dann zweimal über die Brücke gelaufen.
Leider spielte das Wetter nicht 100% mit, aber dennoch war es sehr sehenswert.

15.) San Francisco -1-


16.) San Francisco -2-
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_9078_bw_forum.jpg (281,0 KB, 878x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_9171_v2_forum.jpg (439,1 KB, 885x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_9213_v2_forum.jpg (471,1 KB, 899x aufgerufen)
__________________
NIKON Z6II | Nikon D5200(a) | Tamron 15-30mm 2.8 G1 | Sigma 35mm 1.4 Art | Sigma 85mm 1.4 Art Walimex Pro 135 2.0 |

FLICKR | fotocommunity
USA-Westküste, Florida & Bahamas!
pipp086 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2015, 11:27   #8
Hummerz
Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: NRW
Beiträge: 505
Standard AW: USA - Westcoast ist die Beste! Nein, Eastcoast ist die Beste!

Ist ja ne ganz schöne Mörder-Tour. Nettes Stück für die Tage.
Bin gespannt auf mehr
__________________
Flickr Fotostream
Nikon D500 / 7000 Nikon 18-200VRII, Sigma 10-20, Sigma 20mm 1.8, Nikon 50mm 1.8, Nikon 55-200
Hummerz ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.06.2015, 13:34   #9
kathih
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2014
Ort: zwischen Köln und Bonn
Beiträge: 79
Standard AW: USA - Westcoast ist die Beste! Nein, Eastcoast ist die Beste!

Witzig, wir waren fast zur gleichen Zeit in der Ecke.
Im Yosemite, welcher übrigens auch mein Highlight der Reise war, waren wir genau eine Woche vor euch und hatten traumhaftes Wetter.
Als wir dann eine Woche später in Vegas von Regen und Schnee im Yosemite hörten, waren wir auch sehr erleichtert. Aber ich glaube auch, dass der Park bei jedem Wetter eine faszinierende Seite hat!

Ich warte gespannt auf weiter Bilder.
__________________
Blutige Anfängerin - daher hilfreiche Kritik erwünscht!

Canon Eos 100D - Canon EF-S 18-55mm Kitobjektiv - Canon EF-S 55-250mm STM - Canon EF-S 10-18mm

kathi.snapshot bei flickr
kathih ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2015, 13:38   #10
Hummerz
Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: NRW
Beiträge: 505
Standard AW: USA - Westcoast ist die Beste! Nein, Eastcoast ist die Beste!

Ist genauso wie mit der Golden Gate Einen Urlaub hab ich sie nicht ein mal gesehen. Das letzte mal war nicht eine Sekunde Nebel. Unberechenbar - aber immer schön
__________________
Flickr Fotostream
Nikon D500 / 7000 Nikon 18-200VRII, Sigma 10-20, Sigma 20mm 1.8, Nikon 50mm 1.8, Nikon 55-200
Hummerz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:32 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de