DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2013, 14:00   #1
RubiDubi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Münster
Beiträge: 5
Frage Bedienungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

ich fotografiere noch nicht so lange und habe jetzt das oben genannten Objektiv bekommen.

Leider weiß ich nicht wie, ich dies Objektiv am besten nutzen kann. Gibt es hier vielleicht eine Bedinungsanleitung oder zumindest eine Erklärung wofür die einzelnen Einstellungsmöglichkeiten dienen.

Ich danke euch im Voraus.

LG aus Münster
RubiDubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:13   #2
schubbser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: der Wohnort ist der Ort, an dem man zumindest ein paar Möbel haben sollte!
Beiträge: 6.764
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

....an welcher Kamera?
__________________
Wenn Du das lesen kannst, dann hast Du den Text mit der Maus markiert. Warum nur? Ist Dir langweilig? Oder ist Dir die Maus entkommen?
schubbser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:14   #3
RubiDubi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Münster
Beiträge: 5
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

Ich hab eine Canon Eos 600 D!
RubiDubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:25   #4
Gast_129296
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

Zitat:
Zitat von RubiDubi Beitrag anzeigen
Ich hab eine Canon Eos 600 D!
Da past es warscheinlich nicht ran, hat vermutlich ein FD Bajonett.
Bild wäre gut.
Ansonsten gibts nicht viel zu bedienen, Blendenring und Fokusring.
  Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 25.02.2013, 14:29   #5
schubbser
Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2010
Ort: der Wohnort ist der Ort, an dem man zumindest ein paar Möbel haben sollte!
Beiträge: 6.764
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

ok,

ich gehe mal davon aus, dass Du dann die Linse mit m42-Gewinde besitzt und einen Adapter nutzt. Ist der mit AF-Confirm-Chip?

Dass Du NUR manuell, also selbst, durch drehen am vorderen Ring, fokussieren (scharfstellen) kannst wirst Du schon bemerkt haben.

Die Grundlagen und die Funktion der Blende findest Du hier www.fotolehrgang.de

Solange Du statische (feststehende) Motive fotografierst eignet sich das Programm AV der Kamera sehr gut. Hier kümmert sich dann die Kamera um die richtige Belichtungszeit.
__________________
Wenn Du das lesen kannst, dann hast Du den Text mit der Maus markiert. Warum nur? Ist Dir langweilig? Oder ist Dir die Maus entkommen?
schubbser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:29   #6
RubiDubi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Münster
Beiträge: 5
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

An die Canon habe ich das Objektiv mit einem Adapter Ring

Fokusring und Blendenring habe ich schon bereits verstanden, jedoch ist da noch M un A. Und es ist noch ein zusätzlicher Ring dabei auf dem steht: Soligor
Automatic Extension Tube to Fit "P" 32 mm- mit dem muss ich sehr nah an das zu fotografierende Objekt herran.
RubiDubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:30   #7
pan-optikum
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 1.796
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

Wenn es so eines ist, dann kannst Du die Blende (2,8 - 18) und die Schärfe (0,5 m - unendlich) einstellen.
Ablesen kannst Du noch den Schärfebereich ausgehend vom orangen Strich für die jeweilige Blende in Verbindung mit der Entfernungsskala. Das "R" ist der Infrarot-Indikator, d.h. bei Infrarotfotografie ist dies der Schärfepunkt anstelle des orangenen Strichs.
pan-optikum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:33   #8
pan-optikum
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 1.796
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

Zitat:
Zitat von RubiDubi Beitrag anzeigen
Fokusring und Blendenring habe ich schon bereits verstanden, jedoch ist da noch M un A.
Dann ist es höchstwahrscheinlich ein FD-Bajonett. Hier musst Du immer auf "M" stellen. Nur die alten Canons konten über "A" die Blendenautomatik steuern.

Geändert von pan-optikum (25.02.2013 um 14:35 Uhr)
pan-optikum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:33   #9
RubiDubi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.02.2013
Ort: Münster
Beiträge: 5
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

Ja das ist das Objektiv ..
RubiDubi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2013, 14:34   #10
pan-optikum
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 1.796
Standard AW: Bedinungsanleitung Beroflex Auto 1:2,8 35 mm 62 °

Zitat:
Zitat von RubiDubi Beitrag anzeigen
Und es ist noch ein zusätzlicher Ring dabei auf dem steht: Soligor
Automatic Extension Tube to Fit "P" 32 mm- mit dem muss ich sehr nah an das zu fotografierende Objekt herran.
Das ist einfach ein Zwischenring, um Makroaufnahmen zu ermöglichen. Das "automatic" bezieht sich wieder auf die alte Blendenautomatik.
pan-optikum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1:2.8 35 mm , bedinung , beroflex , hilfe


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Technik
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren