DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.12.2013, 20:48   #41
Kein2009
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 7
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Hallo zusammen,

ist zwar schon ein Weilchen her, aber will auch mal meinen Senf dazu geben. Habe vor, mir auch den Trigger mit Iphone - Steuerung zu bauen und mit triggertrap zu bedienen. Idee kommt von hier: http://derbee.de/2013/01/diy-triggertrap-mobile-dongle/ Der Schaltplan auf der Seite entspricht annähernt dem Kabel S von bitshift, jedoch mit dem Unterschied im Anschluss von Fokus und Auslöser beim Klinkenanschluss ans Telefon. Was ist hier richtig? Dazu will ich einen vorhanden manuellen Fernauslöser umbauen, diesen jedoch auch weiter nutzen. Hab dazu besagte Teile wie 1,5 kOhm Widerstände und Transistoren BC547B ran geschafft. Das Ergebnis ist auf dem angehängten Bild zu sehen.

Leider funktioniert die Sache mit dem Iphone 4S nicht, da EU Beschränkung des Ausgangssignal vorhanden ist. Selbst mit dem jailbreak und Anpassung der Lautstärke kann nicht fokusiert und ausgelöst werden.

Hab das dann mit einer 1,5 V Batterie getestet und siehe da die Schaltung funktioniert an der Canon D5 Mark II.

Nun überlege ich die Schaltung mit Kondis und Dioden zu erweitern, um den Strom von L und R zu nutzen. Die Idee hat bitshift in einem anderen Thead von Maximum aufgegriffen. Siehe hier: https://www.dslr-forum.de/showpost.ph...postcount=1024

Kann das funktionieren??? Leider ist nicht nachvollziehbar wie Triggertrap das Signal ausgibt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0844.jpg (240,4 KB, 88x aufgerufen)

Geändert von Kein2009 (22.12.2013 um 16:05 Uhr)
Kein2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 08:39   #42
bitshift
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 331
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Die Zuordnung der Audiokanäle zu den Kamerafunktionen ist bei Triggertrap und DSLR Remote unterschiedlich. Deshalb kann man in DSLR Remote inzwischen die Kanalbelegung vertauschen, um das Triggertrap-Dongle zusammen mit DSLR Remote verwenden zu können. Ich gebe zu, ich habe mir damals keine Gedanken gemacht von wegen "Spitze zu Spitze und Mittelkontakt zu Mittelkontakt" und habe die Zuordnung so gewählt, wie ich sie per Zufall im ersten Prototypen verkabelt hatte.

Wenn du also die Triggertrap-App nutzen willst, dann ist die Schaltung der von dir genannten Webseite (http://derbee.de/2013/01/diy-triggertrap-mobile-dongle/) korrekt. Du müsstest also eine der beiden unten gezeigten Schaltungen nehmen und die Kanalzuordnung vertauschen, damit sie zur Triggertrap-App passt. Eventuell musst du etwas mit den Kondensatorwerten rumprobieren, da die Triggertrap-App ein Signal mit deutlich höherer Frequenz verwendet (ich vermute 22,05 kHz [=44,1kHz/2]; gegenüber 500Hz [inzwischen auch einstellbar] bei DSLR Remote). Übrigens ist in dem Triggertrap-Dongle (V2) auch eine Schaltung mit Spannungsverdoppler wie im rechten Bild drin.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png kabel_s_villard.png (53,1 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: png kabel_s_spannungsverdoppler.png (58,7 KB, 128x aufgerufen)
bitshift ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 09:29   #43
Kein2009
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 7
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das hilft mir auf jeden Fall schon mal weiter. Werde es die Tage mal mit Spannungsverdoppler zusammen löten und testen. Werde die Version mit den 4x Dioden BAT-43 und 4x Kondis mit 220nF nehmen. Wegen der Frequenz von Triggertrap, welche Kondensatoren wären sonst zur Verwendung denkbar?

Konnte bisher keine Infos zum Dongle V2 finden, hab mir aber schon gedacht das es nur mit Spannungsverdoppler sein kann...

Halte euch auf dem Laufenden, ob es funktioniert hat...
__________________
Canon 5D Mark II
Lumix TZ10

Geändert von Kein2009 (19.12.2013 um 09:36 Uhr)
Kein2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 12:43   #44
bitshift
Benutzer
 
Registriert seit: 12.10.2010
Beiträge: 331
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Zitat:
Zitat von Kein2009 Beitrag anzeigen
Wegen der Frequenz von Triggertrap, welche Kondensatoren wären sonst zur Verwendung denkbar?
Wegen der höheren Frequenz kannst du eventuell auch mit einem kleineren Wert auskommen. Da ich kein Elektroniker bin kann ich dir aber auch keinen optimalen Wert ausrechnen. Also ausprobieren.
bitshift ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.12.2013, 11:57   #45
mr-hyde
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2006
Ort: Rhein Main Gebiet
Beiträge: 72
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Zitat:
Zitat von Kein2009 Beitrag anzeigen
...
Hab dazu besagte Teile wie 1,5 Ohm Widerstände und ...
Hast Du Dich nur verschrieben ?
1,5 KILOohm sind da angesagt
mr-hyde ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2013, 16:09   #46
Kein2009
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 7
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Hast recht mr-hyde hatte mich verschrieben... Wurde geändert...

Hab beim zusammen löten gerade einen Kondi auseinander gerissen, da ich unbedingt so eng wie möglich auf der Leiterplatte handieren wollte. Nun muss ich nochmal los zu Conrad. Mist.

Ergebnis präsentiere ich, sollte es funktionieren, kurzfristig.
__________________
Canon 5D Mark II
Lumix TZ10
Kein2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2013, 22:28   #47
Kein2009
Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2013
Beiträge: 7
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

So, es ist vollbracht... Bilder sagen mehr als 1000 Worte, deshalb schaut in meine kleine Dokumentation

Alles funktioniert prima, auch wenn es ganz schön knifflig war das Ganze in den Fernauslöser zu packen. Nun kann man das Teil manuell oder per Iphone (unterstützt 4S; 5 ; 5S) mit Triggertrap nutzen. Danke bitshift für deine Unterstützung...

Für die Leute, welche es nachbauen wollen hier meine verwendeten Teile (Conrad):

- Lochrasterplatte ohne Lötpunkte (529557)
- 4x Kondensator 0,22 µF (453102)
- 4x Diode Schottky BAT 43 (153010)
- 2x Widerstand 1,5kOhm 0,25W (403270)
- 2x Transistor BC 547B 200mA (155012)
- 1x Klinken-Steckverbinder 3,5 mm Buchse (738619)
- 1x Hama Fernauslöser für Canon (hatte ich schon)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vorderseite.jpg (268,2 KB, 174x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rückseite.jpg (250,9 KB, 135x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0863.jpg (199,3 KB, 130x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0865.jpg (223,4 KB, 104x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0866.jpg (270,3 KB, 99x aufgerufen)
__________________
Canon 5D Mark II
Lumix TZ10
Kein2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2013, 17:31   #48
Papaflo
Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: Lofer
Beiträge: 34
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Danke für die genaue Liste und auch die Bilder des Zusammen gelöteten Bauteil.

Canon Eos 700D mit Iphone 4 Funktioniert.
__________________
Schöne Grüsse aus dem Salzburgerland


Eos 700d 18-135mm STM, 50mm 1:1.8,tokina 12-24, 2x YN 560II
40mm 2,8 STM
Papaflo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2014, 13:40   #49
No.Trace
Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2006
Ort: Rheine
Beiträge: 64
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Tachchen ...

Na da mache ich mich doch vielleicht auch mal an einen 2. Versuch
Der erste hatte ja leider nicht geklappt ... aber diese Version sieht ja auch
gut aus

@Kein2009 ...

Ob die selbe Schaltung auch bei meinem 5er iPhone mir ner Nikon D300s geht?
Oder machst Du die Teile auch als "Auftragsarbeit" ?

Ach ja ... welches Kabel muss denn nun wo dran ? Ist mir grade noch so aufgefallen.
Hoffe Ihr könnte mir auch etwas weiter helfen ...


CU Kai ...
__________________
Meine Kamera:
- Nikon D500 - Sigma 18-35 1.8 DC HSM Art - Nikon Nikkor AF-S DX 16-85 / 3,5-5,6G ED VR -
- Walimex pro FishEye 8 / 3,5 - Nikon Nikkor AF 70-300 / 4-5,6 G -
- Nikon Speedlight SB-600 - Kabel-Auslöser - Triggertrap - Lowepro SlingShot 300 -
- Manfrotto MA 676B Digi mit Manfrotto MA 234RC - Manfrotto MA 055 xprob mit Manfrotto MA 322RC2 -

Geändert von No.Trace (03.02.2014 um 14:00 Uhr)
No.Trace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2014, 09:40   #50
Papaflo
Benutzer
 
Registriert seit: 22.06.2008
Ort: Lofer
Beiträge: 34
Standard AW: iPhone DSLR trigger 'DSLR Remote' DSLR-Fernbedienung/Timer DIY Triggertrap

Hy,
700d und IPhone5 funktioniert.
__________________
Schöne Grüsse aus dem Salzburgerland


Eos 700d 18-135mm STM, 50mm 1:1.8,tokina 12-24, 2x YN 560II
40mm 2,8 STM
Papaflo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:17 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren