DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2012, 16:11   #1
dokape
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: am linken Ende vom Bodensee
Beiträge: 832
Standard Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen.

zum wiederholten Mal ist die Blitzröhre bei meinem 58 AF-1 geplatzt.
Wie bekomme ich den Blitzkopf eigentlich auf? Dann bestell mich mir einen Zehnerpack Blitzröhren auf Vorrat. Das Einsenden zu Metz geht mir langsam auf den Nerv.

Hat jemand einen Tipp, wie ich den schwenkbaren Kopf geöffnet bekomme? Ich sehe keine Schrauben.

Viele Grüße,
Peter

p.s. Ja, ich weis, da ist Hochspannung drin, ich bin gelernter Elektroniker.
__________________
Kleine Kisten zum Festhalten von farbigem Licht, das durch durchsichtiges geschliffenes Material gebündelt und gekreuzt wird.

Folgt mir auf Twitter hier!
dokape ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 16:13   #2
Martin Achatzi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2003
Ort: Bad Laasphe
Beiträge: 1.670
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Ah, ich wollte schon laut STOP schreien..danke für das PS.
Der Kopf ist geclipst.....
__________________
Euer aller
Martin Achatzi
Martin Achatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 16:18   #3
dokape
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: am linken Ende vom Bodensee
Beiträge: 832
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Hallo Martin,

weisst Du wo die Clipse sind, wo man ansetzen muss?

Danke!
__________________
Kleine Kisten zum Festhalten von farbigem Licht, das durch durchsichtiges geschliffenes Material gebündelt und gekreuzt wird.

Folgt mir auf Twitter hier!
dokape ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 16:19   #4
Martin Achatzi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.12.2003
Ort: Bad Laasphe
Beiträge: 1.670
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

oh, leider nein......aber ich frag mal bei Metz nach, wobei die meist nicht mit Infos raus rücken...wegen der hohen Spannung.....
__________________
Euer aller
Martin Achatzi
Martin Achatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 17.02.2012, 17:32   #5
Gast_310956
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Hast du noch Garantie auf deinen 58er?
Wenn ja, dann würde ich ihn einschicken, sonst machst du nur mehr kaputt als eigentlich ist und musst ihn dann sowieso einsenden...
  Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 17:57   #6
dokape
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: am linken Ende vom Bodensee
Beiträge: 832
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Wenn ich Garantie hätte, würde ich ihn einschicken.

Der ist 4,5 Jahre alt und nun schon zum zweiten Mal die Blitzröhre kaputt.
Und die Kopfentriegelung ist auch wieder defekt/fest.

Werde Metz aber nach der Fasnet nochmals anfragen, ob sie diesen Serienfehler nicht doch auf Kulanz nochmals machen.

Der Blitz war ein Fehlkauf. Er hält nicht das, was Metz versprochen hat.
__________________
Kleine Kisten zum Festhalten von farbigem Licht, das durch durchsichtiges geschliffenes Material gebündelt und gekreuzt wird.

Folgt mir auf Twitter hier!
dokape ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2012, 18:12   #7
Gast_310956
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Was meinst du mit "Serienfelher"? Das die Röhre defekt ist, oder der Entriegelungsknopf hängt?

4,5Jahre und 2. Röhre kann durchaus normal sein, lässt sich immer schwer sagen wie lang so ne Röhre hält. Klar, je mehr man blitz, umso kürzer, aber auch noch wie stark man blitz, z.B. "immer" ein Vollblitz, nimmt sie auch stärker mit als viele schwache und auch wie man mit dem Gerät umgeht, einige male einen Stoß auf den Reflektorkopf, ist auch nicht förderlich für die Röhre^^
  Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 20:43   #8
dokape
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: am linken Ende vom Bodensee
Beiträge: 832
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Hat immer noch niemand einen brauchbaren Tipp, wie man den Blitzkopf öffnen, um die Blitzröhre zu tauschen?
__________________
Kleine Kisten zum Festhalten von farbigem Licht, das durch durchsichtiges geschliffenes Material gebündelt und gekreuzt wird.

Folgt mir auf Twitter hier!
dokape ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.02.2012, 16:56   #9
Gast_310956
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Ich würde sagen, dass das Öffnen des Blitzes fast noch am einfachsten ist, schwieriger wird es sein die Kabel wieder richtig zu verlegen und den Kopf wieder zu schließen.
Wenn die Kabel nicht richtig liegen, haste gleich den nächsten Fehler.
Und außerdem, weißt du wo man den Elko entladen muss? Und wie?
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2012, 11:28   #10
mash.m
Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2010
Beiträge: 123
Standard AW: Blitzkopf Metz 58 AF-1 wie zerlegen?

Hallo zusammen,

den Metz zu öffnen ist etwas heickel. Ich versuche es mal zu beschreiben. Rechts und links neben der Streuscheibe mußt du etwas flaches reinschieben. Ich habe dazu immer eine Fühlerlehre benutzt. Danach kannst Du die Abdeckungen "heraus schieben". Du mußt also gegen die Streuscheibe drücken damit Du die schwarzen Abdeckungen hervor geschoben bekommst. Bei mir gab das mal mehr mal weniger Probleme. Wenn es gar nicht ging habe ich rechts und links einen Schraubendreher eingeklemmt damit sichergestellt ist das entriegelt ist.
Entgegen Blitza´s Meinung empfand ich es immer schwerer den Kopf zu zerlegen, also ihn wieder zusammen zu bauen. Die lage der Kabel ist meist gut vorgegeben.
Das Hauptproblem aber war die Beschaffung der Blitzröhre für den 58er. Metz rückt für Verbraucher nichts raus. Der Händler meines vertrauens bekamm auch keine, da man laut Aussage Metz für den Einbau und die Kallibrierung spezielles Werkzeug und Messgeräte braucht die Top-Secret sind und sich eh nur im Besitz von Metz befinden.
Wie auch immer. Bei Ebay habe ich immer eine passende Röhre gefunden. Sei es für einen 550EX, 430EX,420EX und für den 58er Metz.
Woher bekommst Du Deine Blitzröhre?

@Blitza
statt .... zu fragen ob er weiß wie man etwas macht (z.b. Kondens entladen) hättest Du es auch einfach beschreiben können. Da er Elektroniker ist weiß er sicherlich wie man einen Kondensator entladet. Das ist einfach Grundwissen. Er wird sicherlich auch wissen welchen Widerstand er nehmen sollte und wie er das Ergebniss verifizieren kann.

Gruß Markus

Geändert von mash.m (24.02.2012 um 11:39 Uhr)
mash.m ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
metz blitz 58af-1


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Bastelecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de