DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2019, 14:46   #11
miclindner
Benutzer
 
Registriert seit: 21.07.2008
Beiträge: 8.832
Standard AW: Carbonstativ Modell "Eierlegende Wollmilchsau" gesucht!

so, so, die Eierlegende Wollmilchsau, also ein klassischer Fall von Wolpertinger aus dem Reich der Fabelwesen ?

oder das leidige Thema wie an der Theke beim Fleischer: "was darf es denn nun wiegen …"

Gleichzeitig natürlich optimale Tragkraft und Stabilität. So kommt der Kunde daher und dann beginnt der Verkäufer zu rotieren. Doch eines bleibt, die Grundlagen der Physik …

----------------------

- die erste Adresse für die Dämpfung von Vibrationen, die aus der Kamera kommen, ist und bleibt der Kugelkopf, das wichtigste Element

- dann die Stativschulter

- und erst dann die Beine, bei denen man meiner Meinung nach noch am ehesten tricksen kann, um ein selbst gesetztes Limit bei Gewicht und Packmaß zu erreichen



Unter dem Aspekt könnte man sich nun im Geiste ein "ideales Stativ" zusammenbauen.

Leider hat man bei vielen Herstellern da jetzt aber nicht die freie Wahl beim Kombinieren sondern muss für teures Geld nehmen, was einem da angeboten wird.

Um die einzelnen Einflussfaktoren besser abgrenzen zu können, greife ich daher jetzt mal zu einer Stativserie, wo das dann doch geht, wo man also all das frei kombinieren kann: Stativserie Triopod von Novoflex.

- je nach Kamera und Sensorgröße als Kopf z.B. einen Classicball CB5, da hat man schon das erste Kilo zusammen

- als Stativschulter eine Triopod PRO75, da hat man schon wieder 1,2 Kg drauf (was für bestimmte Supertelelinsen aber unabdingbar ist)

- und als Beine, da man da ja am Gewicht sparen muss (wenn man trotzdem weiterhin eine Arbeitshöhe von mind. 150 cm anpeilt) welche aus der "einfachen" Triopod classic Serie wie die C-2840 mit 365 g pro (!) Bein

Man erhält durch diese Kombination ein sehr stabiles Stativ bei moderatem Packmaß, was später individuell erweiterbar ist. Es ist aber nicht billig.

Was ich aber damit zeigen möchte: Daran sieht man hoffentlich, dass man die 2 Kg-Latte fast immer reißen wird, alles andere macht Abstriche bei der Tragkraft und daher muss man sich fragen, an welchen Bestandteilen des Statives mann nun sparen will und ob die gesetzte Grenze von 1,5 Kg angesichts der gemachten Ansprüche überhaupt zielführend sein kann …


M. Lindner
miclindner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 13:16   #12
Zupaylakao
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.03.2012
Beiträge: 12
Standard AW: Carbonstativ Modell "Eierlegende Wollmilchsau" gesucht!

Ich bedanke mich für die zahlreichen Wortmeldungen! Das ist Klasse und zeigt mir mal wieder auf, dass Wunsch und Realität nicht korrelieren.

Das Feisol CT-3472 behalte ich einfach und upgrade Rock Claws (die passende Gewindebuchse M16x2 auf 3/8x16 UNC ist bereits in Fertigung). Hat jemand von Euch Rock Claws im Einsatz und kann mir sagen, wie man die Tragetasche oder ggfs. die Rücksitzbank im Auto vor den scharfen Kanten schützen kann? Gibt es irgendwelche Gummiüberzieher oder -kappen dafür?
__________________
A7III, 24-105/4 G, 200-600 G, Tamron 17-28/2.8, 1,4x Teleconverter
Zupaylakao ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 14:19   #13
Bonisto
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2008
Beiträge: 2.667
Standard AW: Carbonstativ Modell "Eierlegende Wollmilchsau" gesucht!

Zitat:
Zitat von Zupaylakao Beitrag anzeigen
Das Feisol CT-3472 behalte ich einfach und upgrade Rock Claws .................
Finde ich gut, Du hast der Versuchung widerstanden viel Geld für wenig Verbesserung auszugeben! Das Feisol CT-3472 ist schon sehr solide.
__________________
Gruß
Heinz
Bonisto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2019, 20:00   #14
Goli.Duong
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 492
Standard AW: Carbonstativ Modell "Eierlegende Wollmilchsau" gesucht!

Zitat:
Zitat von Zupaylakao Beitrag anzeigen
....Hat jemand von Euch Rock Claws im Einsatz und kann mir sagen, wie man die Tragetasche oder ggfs. die Rücksitzbank im Auto vor den scharfen Kanten schützen kann? Gibt es irgendwelche Gummiüberzieher oder -kappen dafür?
Ich nutze Rock Claws, aber hatte bisher eigentlich noch keine Probleme damit. Rucksack kommt sowieso in den Kofferraum bei mir, deshalb hab ich damit noch irgendwas verkratzt oder sonstiges. Mir sind auch keine Gummi / Schutzkappen dafür bekannt.

Gute Entscheidung mit dem Behalten des Stativs. Somit hast du einen guten Kompromiss aus Gewicht und Stabilität gewählt, wodurch auch angenehmeres Arbeiten mit dem 200-600 gegeben ist
__________________
Instagram | facebook

Sony α7RIII

Sony 16-35/2.8 GM - Sony 24-105/4 G - Sony 70-200/4 G
Voigtländer 12/5.6 - Sony 24/1.4 GM - Sony Zeiss 55/1.8

Haida M10 100mm System
Gitzo GT2543L - Markins TH-230 - Markins Q3i Emille
Gitzo GT1545T - RRS BH-30
Goli.Duong ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 22.08.2019, 10:05   #15
w124
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.988
Standard AW: Carbonstativ Modell "Eierlegende Wollmilchsau" gesucht!

Moin,

ich nutze da als Schutz gerne einen Lens Holder aus Neopren, den kann man einfach drüber stülpen.

Die gibt es für ein paar Euro und wenn er mal durch ist wird es ein neuer
__________________
Grüsse Henry
klickR
UNBEDINGT LESENSWERT
Leica M3
Film Not dead Yet (YouTube)
The Analogue Revival (YouTube)
Faszination des Korns (YouTube)
Lichtmomente_Die analoge Fotografie zwischen Handwerk und Kunst (YouTube)
Meine Bilder hier im Forum dürfen bearbeitet und dann im gleichen Thread wieder eingestellt werden!
w124 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
feisol , kauf , kaufberatung , stativ , suche


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren