DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2017, 17:40   #91
heidax
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 49
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Ja genau den hab ich auch. Ich hab mir gestern ein medium Slope bestellt. Bin mal gespannt, ob es passt und ich meinen Kram unterbringe....
Hoffe, mein MS Surface pro passt auch noch dahinter dann.

gruss, heidax
__________________
Nikon D800, AFS14-24, AFS18-35, AFS24-85VR, AFS70-200/4, AFS85 1.8
heidax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 18:08   #92
Blütenstaub
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Ort: Im Rheinland
Beiträge: 244
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Zitat:
Zitat von heidax Beitrag anzeigen
Ja genau den hab ich auch. Ich hab mir gestern ein medium Slope bestellt. Bin mal gespannt, ob es passt und ich meinen Kram unterbringe....
Hoffe, mein MS Surface pro passt auch noch dahinter dann.

gruss, heidax
Wie das zusammen passt, würde mich interessieren. Besonders, wenn ich die Ausrüstung in Deiner Signatur sehe. Bitte poste mal, wie Du mit der Kombination zufrieden bist. Ein Foto davon fände ich klasse.
__________________
Herzliche Grüsse

Thomas

Erfolgreich gehandelt mit: Ibu26, DrZoom, PariCo, FriedelmX und vielen anderen.
Blütenstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 18:42   #93
Ghost#C
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2013
Ort: Thüringen
Beiträge: 468
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Zitat:
Zitat von Blütenstaub Beitrag anzeigen
Wie das zusammen passt, würde mich interessieren.
Im Rucksack wird die Medium Slope jedenfalls fummelig, da am oben beim Reissverschluss etwa 4-5 cm der ICU schwer erreichbar sind, da der Ausschnitt mit dem Reissverschluss etwas kleiner ist. Die Small Pro passt in dieser Hinsicht besser zum Reissverschlussausschnitt.

Der Teiler im Rucksack, wo man unteren Fotobereich vom oberen Daypack abteilen kann, geht aber noch zu schließen. Das ist ja auch ein Reissverschluss.
Bei der Small Pro ist dazwischen noch gut Luft.

Hinter die Slope passt auf jeden Fall ein mittleres Tablett. Ich habe mein Samsung Tab S2 (8,4) im oberen Daypackteil.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20170915_174703.jpg (380,6 KB, 84x aufgerufen)
__________________
Sony Alpha A7 II + Sony FE 28-70 + Sony FE 100-400 # Sony Alpha 6000 + Sony SEL 16-50 + SEL 55-210 # Sigma 105 f2,8 Makro OS

https://www.flickr.com/people/79555962@N06/

Geändert von Ghost#C (15.09.2017 um 18:49 Uhr)
Ghost#C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2017, 19:45   #94
heidax
Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2010
Beiträge: 49
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Sieht doch schon mal gut aus. Das es im oberen Bereich etwas enger zu geht find ich ganz praktisch. Bei den original Trennwänden des ACS war das eher immer etwas wackelig. Da musste ich immer aufpassen beim öffnen, damit nichts raus rutscht.

Ob ich alle Linsen dann rein bekommen werde muss ich sehen. Habe das 14-24 ganz neu und das ist schon ein ordentlicher Klopper. Alle anderen Linsen und ein SB910 hatte ich aber bisher gut untergebracht.
Erhoffe mir halt durch die ICU mehr Stabilität, auf den Blitz kann ich gut verzichten, bzw der kommt dann ins Daypack.
__________________
Nikon D800, AFS14-24, AFS18-35, AFS24-85VR, AFS70-200/4, AFS85 1.8
heidax ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.09.2017, 19:52   #95
Ghost#C
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2013
Ort: Thüringen
Beiträge: 468
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Zitat:
Zitat von heidax Beitrag anzeigen
Erhoffe mir halt durch die ICU mehr Stabilität,
die bekommst du

Zitat:
auf den Blitz kann ich gut verzichten, bzw der kommt dann ins Daypack.
Viel Platz ist da ja leider nicht.
__________________
Sony Alpha A7 II + Sony FE 28-70 + Sony FE 100-400 # Sony Alpha 6000 + Sony SEL 16-50 + SEL 55-210 # Sigma 105 f2,8 Makro OS

https://www.flickr.com/people/79555962@N06/
Ghost#C ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2017, 23:09   #96
Henning-1965
Benutzer
 
Registriert seit: 11.12.2017
Beiträge: 1
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Zitat:
Zitat von M.E.C.Hammer Beitrag anzeigen
Heute kam bereits mein neuer Rucksack, daher mal mein aller erster Eindruck. Ich war eigentlich recht zufrieden mit dem F-Stop Satori, aber ein paar Punkte haben mich gestört.

1. Tragekomfort nicht wie bei einem klassischen Wanderracksack.
2. Das 500er mit angesetzter Kamera musste schon recht doof rein gepresst werden.
3. Der Reißverschluss für das Kamerafach scheuert an der Kleidung und hat mir so schon ein paar Kleidungsstücke ruiniert.
4. Kein Netzrücken und dadurch starkes Schwitzen.

Mit dem Fjällraven scheinen diese 4 Punkte nun der Vergangenheit anzugehören. Natürlich muss dass erst der Alltag genauer zeigen. Vollbeladen trägt er sich aber schonmal sehr angenehm, besonders bequem ist der Netzrücken, beim Satori konnte ich teilweise den Stativfuss vom 500er spüren. Auch lässt sich das 500er mit angesetzter Kamera nun viel leichter verstauen. Da keine Reißverschlüsse mehr am Rücken scheuern können, wird er nun wohl auch keine Kleidung mehr Schrotten. Mein erster Eindruck ist daher extrem positiv.

Die Fotos zeigen den Rucksack beladen mit folgender Ausrüstung:
Vollformat Body mit Batteriegriff
500/4 mm Festbrennweite
70-200/2.8
24-70/2.8
16-35/4
Gitzo GT4542LS + Uniqball
bequemer Hocker für den Ansitz
Tarnumhang
2x Konverter
komplettes Filterset
1. Hilfeset
etwas Kleinzeug (2. Akku, Fernauslöser, ...)

Danke für den Bericht. Welche Erfahrungen hast Du mit dem Fjällraven als Fotorucksack in der Praxis gemacht? Insbesondere in Bezug auf die Zugänglichkeit zur Ausrüstung?

Herzlichen Gruss

Henning
Henning-1965 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2017, 12:15   #97
M.E.C.Hammer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2006
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 2.247
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Zitat:
Zitat von Henning-1965 Beitrag anzeigen
Danke für den Bericht. Welche Erfahrungen hast Du mit dem Fjällraven als Fotorucksack in der Praxis gemacht? Insbesondere in Bezug auf die Zugänglichkeit zur Ausrüstung?

Herzlichen Gruss

Henning
Ich bin sehr zufrieden mit dem Rucksack. Sowohl zu Fuß, wie auf dem Rad ist der Rucksack extrem angenehm zu tragen Letzten Samstag bin ich 43 km damit auf dem Rad unterwegs gewesen, ich habe ihn quasi nicht bemerkt. (D5, 70-200/2.8, 24-70/2.8, 15-35/2.8 und Kleinkram waren darin)
Um die D5 mit angesetztem 70-200/2.8 aus dem Rucksack zu holen, reicht es, ihn nur einseitig zu öffnen, genauso mache ich es auch beim Objektivtausch. Nur um das 500er aus dem Rucksack zu holen, muss ich ihn ganz öffnen.
__________________
Naturfotografie Rosengarten
M.E.C.Hammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2018, 17:54   #98
Blütenstaub
Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Ort: Im Rheinland
Beiträge: 244
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Zitat:
Zitat von M.E.C.Hammer Beitrag anzeigen
Keine Ahnung, wieso er bei dir nicht passt, ich bin 197 cm und er passt mir perfekt, der Brustgurt liegt auch nicht auf dem Schlüsselbein. Bei mir geht auch der F-Stop ICU XL Pro ohne Probleme hinein. Wie ich schonmal sagte, kann ich den vollbeladen ICU entnehmen und wieder hinein schieben und das ohne Gehampel. Dazu bietet der 45 l Freiluft noch genug Platz für Verpflegung, Kleidung und Zubehör.
Nach mittlerweile einigen Touren kann ich für mich nur sagen, ich habe endlich meinen Rucksack gefunden.
Nachtrag 01/2018 für alle Interessenten von Fotorucksäcken mit Netzrücken:

Ein Gespräch mit einem sehr kompetenten Mitarbeiter vom Globalen Trotter in Köln ergab, dass ich seinerzeit wohl definitiv die Damenvariante vom Fjällraven Abisko Friluft 45 erhalten habe. Bei meiner Bestellung 08/2017 im Online-Shop eines anderen Händlers wurde mir jedoch keine Auswahlmöglichkeit der Größe des Rucksacks für Damen oder Herren angeboten. Schade um den Aufwand. Aber inzwischen habe ich ja vorläufig den Lowepro Rover Pro 45 AW ...
__________________
Herzliche Grüsse

Thomas

Erfolgreich gehandelt mit: Ibu26, DrZoom, PariCo, FriedelmX und vielen anderen.

Geändert von Blütenstaub (17.01.2018 um 17:56 Uhr)
Blütenstaub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2018, 13:01   #99
dil
Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 558
Standard AW: Fotorucksack zum Wandern

Das ist interessant, würde Deine Erfahrungen ganz gut erklären. Ich habe mittlerweile selbst den Abisko 45 (Herren Version) mit Pro ICU XL und denke, dass es auch ein wenig mit Dehnung des Materials zu tun hat. Die ICU sitzt schon knapp drin, aber nach einer gewissen Zeit und Nutzung ist es meinem Gefühl nach leichter, sie herauszunehmen bzw. wieder hineinzuschieben.
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: Forus, Herbers, Sanzinia, TheJedi, JensLPZ, Pit L., pixel-shock, Chrissi600d, Street76
dil ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
rucksack , sackgesicht , sackhaare


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren