DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.12.2015, 17:21   #21
misc420
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2011
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 73
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Nuja, die technischen Unterschiede sind ja eh bekannt...

Bei mir war auch der Wunsch nach einem leichten, kompakten Zweitsystem der Grund für die A6000. Tolle Kamera, erstaunliche Bildqualität, aber leider bin ich ein FF-Junkie. Daher habe ich die A6000 gegen eine A7 eingetauscht und allerlei Altglas (MF) montiert, da der AF echt für die Katz ist (sofern es nicht statische Motive bei ordentlichem Licht sind...).

Bisher bereue ich diese Entscheidung überhaupt nicht und freue mich jedes mal über die A7
__________________
facebook
instagram
misc420 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.12.2015, 20:26   #22
Meltac
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.836
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Zitat:
Zitat von misc420 Beitrag anzeigen
Bisher bereue ich diese Entscheidung überhaupt nicht und freue mich jedes mal über die A7
Dann ist ja alles gut
__________________

A7 | NEX-7 | D3s | X100S
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2015, 08:55   #23
leicanik
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2007
Beiträge: 5.500
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Zitat:
Zitat von Meltac Beitrag anzeigen
Doch, doch. Mit etwas gutem Willen gelingt auch das...
Statt gutem Willen reicht es auch, sich einfach die guten Ergebnisse anzuschauen
leicanik ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2015, 13:19   #24
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.554
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Zitat:
Zitat von misc420 Beitrag anzeigen
...
Bei mir war auch der Wunsch nach einem leichten, kompakten Zweitsystem der Grund für die A6000...
Genau dafür ist die A6000 doch auch geeignet, wenn die A7 das Hauptsystem ist.
Wieso hast Du sie dann verkauft ...
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.12.2015, 20:56   #25
Sebastato
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 5
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Bin vor kurzem von der A6000 auf die A7II umgestiegen. Weil ich schon länger auf KB wollte, habe ich keine APS-C Linsen mehr gekauft, sondern habe meiner A6000 das 55mm FE gegönnt. Das war der mit Abstand größte Sprung in der Bildqualität. Hatte vorher das Sony 50/1.8 und das Zeiss 16-70 f4. Diese brachiale Schärfe war unfassbar. Das ist jetzt an der A7 nicht besser geworden, wie auch?! Was ich an der A7II mag, ist das bessere Handling, der bessere EVF, das bessere Display, Freistellungspotential, das sehr viel geringere Rauschen bei höheren ISOs und vor allem die Details in den Schatten und dass ich die Schatten im PP hochziehen kann ohne Ende.
Ausserdem mag ich die Farben der A7 mehr. Ist jetzt deutlich wärmer und ohne den grün-kalten Stich, den meine A6000 hat, den ich irgendwie nie richtig korrigiert bekommen habe. Wenn man die Schatten hochzieht, bleiben die Farben natürlich. Der APS-C Sensor hat da schnell Colorburn gezeigt.
Das allerbeste ist jedoch der Stabi. Manuell fokussieren ist damit ein Genuss, besonders mit dem 55mm FE. Lupe an, das Bild steht im Sucher wie festgenagelt. Selbst vor dem ersten Kaffee.
Ich fotografiere viel indoor Portraits und da ist es schon ein Segen mit Stabi und bei ISO800 ohne ungutes Gefühl knipsen zu können und zu wissen, dass die Augen rasiermesserscharf und ohne nennenswertes Rauschen aufgenommen werden.

Der Autofokus ist in low light etwas besser als an der A6000, beim Tracking mit AF-S aber deutlich schlechter. Kann man verschmerzen. Man weiss ja, dass Sport nicht die Domäne von Sonys Mirrorless ist.

Etwas negativ fällt die Batterielaufzeit auf gegenüber der A6000. Ist aber auch bekannt. Man sollte eben 2 oder 3 Akkus dabeihaben.
Sebastato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 21:29   #26
Meltac
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.836
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Zitat:
Zitat von Sebastato Beitrag anzeigen
Was ich an der A7II mag, ist das bessere Handling, der bessere EVF, das bessere Display, Freistellungspotential, das sehr viel geringere Rauschen bei höheren ISOs und vor allem die Details in den Schatten und dass ich die Schatten im PP hochziehen kann ohne Ende.
Genau das konnte ich bei der A7II eben nicht feststellen. Das Rauschen ist meines Erachtens bei hoher ISO nur geringfügig kleiner als bei der A6000, was beispielsweise DXO Mark ja auch bestätigt. Ähnlich klein sind die Dynamikunterschiede - von "ohne Ende" irgendwas hochziehen kann meiner Erfahrung nach überhaupt nicht die Rede sein. Und was am Display besser sein soll, erschliesst sich mir auch nicht so ganz.

Aber bitte, wenn du so glücklich bist mit der A7II, will ich dir die Freude natürlich nicht nehmen
__________________

A7 | NEX-7 | D3s | X100S
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 21:48   #27
foxy57
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2014
Ort: Neuss
Beiträge: 373
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

ich glaube @Meltac sollte von seiner A7M2 erlöst werden...
er hat ja nur Ärger damit und das andere die Kamera gut finden,
ist für Ihn unfassbar und vollkommen unverständlich...
ich finde die A7M2 auch besser als die A6000, obwohl
ich mit der A6000 auch viele gute Bilder gemacht habe...
aber KB-Format, Bildstabi, weniger rauschen,egal was Meltac von sich gibt, denn seine Superalpha 6000 rauscht
natürlich nur geringfügig weniger und diese Weisheit stammt mal wieder aus einem "Testlabor" ...
ich finde den Unterscheid erheblich größer zugunsten der A7M2, dazu
der größere Sucher und ein Klasse Händling, ehrlich @Meltac ich versteh Dich nicht...
ich bin mit der A7M2 fasst ausschließlich mit MF unterwegs...schon da schlägt sie aufgrund
des Stabis die A6000 um längen...aber was soll`s...sind wir halt alleine zufrieden...

Gruß Foxy
__________________
Nikon Z6
Nikkor Z 14-30mmF4S
Nikkor Z 24-70mmF4S
Nikkor Z 50F1.8S
Techart TZE-01
FTZ-Adapter
https://www.flickr.com/photos/131165432@N03/

Geändert von foxy57 (07.12.2015 um 21:54 Uhr)
foxy57 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 22:05   #28
Meltac
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 2.836
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Ich spare mir jetzt ein Vollzitat, foxy, aber deinen Ton finde ich ehrlich gesagt unangebracht. Im Gegensatz zu dir habe ich versucht, meine Erfahrungen einigermassen neutral wiederzugeben, ohne gleich jemanden anzugreifen. Und es sind wie gesagt eigene Erfahrungen und nicht die Ergebnisse irgendeines "Testlabors" - obwohl letztere wie gesagt meine Eindrücke bestätigen.

Die A6000 finde ich keineswegs über alle Zweifel erhaben. Und gegen die Leute, die die A7x besser finden, habe ich nichts. Auch wenn mir zugegebenermassen diese ewige Gelabel über den angeblich so geilen "KB-Look" auf den Leim geht.

Aber der Punkt ist: Hier geht's ums Thema Pro und Contra des Wechsels von der A6000 zur A7Ii, und da sind unterschiedliche Meinungen nicht nur erlaubt, sondern erwünscht - sofern ich die Idee eines Forum richtig verstanden habe
__________________

A7 | NEX-7 | D3s | X100S
Meltac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 22:21   #29
Sebastato
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2013
Beiträge: 5
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

Ganz sicher sind viele Beobachtungen subjektiv und daher oft Geschmackssache. Jeder von uns hat seine eigenen Vorlieben, was und wie er fotografiert. Daraus resultiert natürlich auch, dass Kameras beim einen ihre Stärken ausspielen können und beim anderen eben nicht so. Kein Grund, sich an die Gurgel zu gehen. Die A6000 ist eine extrem gute Kamera, vielseitig, leicht und klein mit herausragender Bildqualität. Die A7 II gefällt mir dennoch besser. Auf Laborwerte gebe ich nur sekundär etwas. Labore schaffen künstliche Bedingungen, die mit der realen Welt nur selten etwas zu tun haben. Labortests finde ich hilfreich zur groben Orientierung, aber Nuancen finde ich selbst.
Sebastato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2015, 22:35   #30
foxy57
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2014
Ort: Neuss
Beiträge: 373
Standard AW: Wechsel von A6000 zu A7Ii

ein schlechten Ton, lieber Meltac, habe ich nicht, sondern nur
eine Reaktion auf Deine ganzen Beiträge in diesem Thread...und meine
Meinung ist halt eine andere...bitte nicht falsch verstehen, ich hab nix gegen Dich, aber Deine Äußerung jetzt wieder ... " dem KB-Look auf den Leim gehen ",
ist auch nicht angebracht, ich hatte hier nicht den Eindruck, das wir
so sind....klar ist die Manie, daß Anfänger mit dem KB hausieren gehen
ärgerlich, aber in diesem Thread ist das bisher nicht so, also sei nicht
beleidigt, wenn man eine andere Meinung hat und die auch vertritt,
Du machst es ebenso........manchmal regt man sich halt auf...alles Gut...
So...und von mir nochmal ein pro für die A7M2...

Gruß Foxy
__________________
Nikon Z6
Nikkor Z 14-30mmF4S
Nikkor Z 24-70mmF4S
Nikkor Z 50F1.8S
Techart TZE-01
FTZ-Adapter
https://www.flickr.com/photos/131165432@N03/

Geändert von foxy57 (07.12.2015 um 22:38 Uhr)
foxy57 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony E (NEX) / A (Konica Minolta AF) > Sony E / A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:47 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren