DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2019, 13:20   #231
Kersten Kircher
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2004
Beiträge: 5.148
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Íst ja richtig, nur gehts abwärts mit den Stückzahlen, bedeutet, im Niedrigsegment werden weniger Kameras abgesetzt bei DSLM. Also APS-C und kleiner gehts deutlich runter.
Außerdem brauchen die Hersteller die DSLR Stückzahlen um nicht komplett in Schieflage zukommen.
nur Käufer von niedrigpreis Kameras kaufen wenige Teure Optiken auf Dauer, bringt also nicht wirklich was. Wenn die ihnen auch noch wegbrechen wird es langsam Eng. Da die Fertigsungsanlagen auf Stückzahl ausgelegt sind, wird es irgendwann den Punkt geben wo es nicht mehr lohnt. Ist bei Kodak so gewesen, kleine Mengen konnten die nicht fertigen auf ihren Anlagen. So mussten sie zu machen, obwohl es noch Bedarf gibt.
__________________
Gruss Kersten
Kersten Kircher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 14:09   #232
John1976
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2018
Ort: Kreis Mettmann
Beiträge: 1.404
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Zitat:
Zitat von ThreeD23 Beitrag anzeigen
Nö, brauchen sie nicht. Siehe Statistik oben...
Was du nicht alles so weißt.
John1976 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 14:15   #233
ThreeD23
Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2011
Ort: Frankfurt/Main:Zürich
Beiträge: 4.787
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Zitat:
Zitat von John1976 Beitrag anzeigen
Was du nicht alles so weißt.
Vielleicht diskutierst Du beim Thema mit, anstatt über die User?
__________________
Instagram
Instagram
Facebook
Podcast
ThreeD23 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 15:00   #234
wilsberg
Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2005
Ort: Herzogenrath bei Aachen
Beiträge: 4.769
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Thom Hogan hat noch mal mit einer weiteren Analyse nachgelegt:
http://dslrbodies.com/newsviews/niko...-financia.html
wilsberg ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.11.2019, 15:37   #235
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 22.470
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Zitat:
Zitat von wilsberg Beitrag anzeigen
Thom Hogan hat noch mal mit einer weiteren Analyse nachgelegt:
http://dslrbodies.com/newsviews/niko...-financia.html
Er scheint hier mit zu lesen.
Zitat:
Zitat von Thom Hogan
"Nikon said mirrorless isn't doing well." That's not exactly what Nikon said. They said their sales plan for mirrorless turned out to be over-estimated and the shift towards mirrorless didn't generate significantly more full frame sales as they expected. Meanwhile, of course DSLR sales are down, as everyone has long expected.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 16:26   #236
Widukind
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2008
Beiträge: 2.366
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Klar gehen die DSLR Verkäufe zurück bzw. brechen fast ganz weg wenn der Hersteller vollmundig sagt "Das (DSLM) ist unsere Zukunft UND NUR DAS!" (So ungefähr war es ja).

Canon scheint da ja gerade auch die DSLR er besänftigen zu wollen:

http://thenewcamera.com/canon-just-made-a-u-turn/

Klar die haben wie Nikon in F auch tolles Glas in EF - klasse Bodies (wie Nikon) auf der Höhe der technischen Entwicklung - warum nicht aktiv weiter vermarkten? (und zwar als "Zukunftssicher")

Gruß G.

Geändert von Widukind (12.11.2019 um 16:29 Uhr)
Widukind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 16:34   #237
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 23.561
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Zitat:
Zitat von Widukind Beitrag anzeigen
...
Klar die haben wie Nikon in F auch tolles Glas in EF - klasse Bodies (wie Nikon) auf der Höhe der technischen Entwicklung - warum nicht aktiv weiter vermarkten? (und zwar als "Zukunftssicher")...
Weil es nicht stimmt, denn jeder weiß, daß DSLM die Zukunft ist.
Wer dann in der Werbung lügt, hat endgültig verloren!
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 16:45   #238
ManniD
Moderator
 
Registriert seit: 30.01.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 22.470
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Juhuu, von einem stark sinkenden Markt in einen etwas weniger stark sinkenden Markt.
__________________
Gruß
Manni


Moderative Beiträge in grün
ManniD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 17:48   #239
wl1860
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: BaWü
Beiträge: 2.235
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Zitat:
Zitat von TimFokus Beitrag anzeigen
Aktienkurs ? Du hast also finanzielles Interesse das der Kurs steigt ? Ok, das würde dann deine ( für mich völlig absurde) Dauerhysterie erklären.............
Welche Dauerhysterie? Ok. Wenn jemand so kurz gestrickt ist und er einem gleich untestellt, nach einem Verweis auf den Aktienkurs, der ja auch einer der wirtschaftlichen Indikatoren ist, nur eigene finanzielle Interessen zu vertreten, der wird solche Zusammenhänge wohl auch nicht verstehen.

Aber ich schreibs trotzdem: wenn an einem Tag von solch schlechten Nachrichten die Kurse steigen, hat das immer was zu bedeuten. Und schau Dir die Kursentwicklung an. Die sind auch heute weiter gestiegen. Entweder ist man auf Seite der Anleger froh, dass die Katze endlich aus dem Sack ist, und man eigentlich sogar schlimmere Nachrichten befürchtet hat. Oder die Übernahmephantasien steigen. Oder was auch immer. Auf jeden Fall ist die atypische Reaktion immer ein besonderes Signal.

Und ich darf Dich beruhigen. Leider habe ich am Donnestag keine Nikon-Aktien gekauft. Aber ich hätte jetzt schon 16% Gewinn gemacht.

Zitat:
Zitat von ManniD Beitrag anzeigen
Außerdem brauchen die Hersteller die DSLR Stückzahlen um nicht komplett in Schieflage zukommen.
Zitat:
Zitat von lynx224 Beitrag anzeigen
Naja bei Canon sieht man anscheinend noch eine große Nachfrage nach DSLRs
Richtig. Und da hat Nikon meines Erachtens seit der Vorstellung von Z kein ausreichendes Zeichen gesetzt, dass die Leute weiterhin ihre DSLR kaufen dürfen und sollen. Sie haben sich zu sehr drauf verlassen, dass die derzeitigen DSLR noch gut genug sind, um am Markt weiter bestehen zu können.

Zitat:
Zitat von wilsberg Beitrag anzeigen
Thom Hogan hat noch mal mit einer weiteren Analyse nachgelegt:
http://dslrbodies.com/newsviews/niko...-financia.html
Ja. Dem kann ich im Großen und Ganzen zustimmen. Er beklagt genauso wie ich den halbseidenen Kurs mit der Nichtmodernisierung der DSLR-Flotte, der potentielle Käufer von DSLR abgehalten hat. Er sieht auch, dass die derzeitige Produktpalette bei Nikon nicht reichen wird, wieder in die Spur zu kommen.

Als Lösung hat er einen interessanten Ansatz:

Zitat:
More pixels, more dynamic range, faster frame rates, more dots in the EVF are not the things that fix the fundamental issues with cameras. Ergonomics and workflow are putting off potential new users. Complexity is putting off casual users. Size/Weight is putting of aging users.
Nein. Wir brauchen neue Ideen in den Kameras. Die Kamera muss wie das Smartphone auch wie ein kleiner Rechner dem Fotografen Dinge abnehmen können, die er sonst nur mühsam in der Nachbearbeitung lösen kann. Ich könnte mit vorstellen, er meint da solch Dinge wie Stromleitungen rausrechnen, Verzerrungen und stürzende Linien rausrechnen, internes Fokus-Stacking, Bilder begradigen. Und natürlich noch viel mehr.

Seiner Meinung nach hat das noch kein Hersteller so richtig auf dem Schirm. Aber er ist ein "optimistischer Pessimist", dass das noch kommen wird.

Zitat:
Zitat von cp995 Beitrag anzeigen
Weil es nicht stimmt, denn jeder weiß, daß DSLM die Zukunft ist.
Wer dann in der Werbung lügt, hat endgültig verloren!
Laut ihrem Management-Plan vom Frühjahr wollte Nikon durchaus zweigleisig fahren und auch bei den DSLR noch was rausbringen. Dieser Plan könnte sich natürlich jetzt zerschlagen haben. Aber um das seinen Kunden zu zeigen, hätten sie halt auch mal ein Zeichen in diese Richtung setzen müssen.

Das stell ich mal als meine eigene Meinung so in den Raum, aber aus meiner Sicht wäre eine gemeinsame Vorstellung von Z6 und D760 (mit IBIS und besserem Liveview-AF, lautlosem Auslösen) keine schlechte Strategie gewesen.
wl1860 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2019, 18:10   #240
Winterdienst
Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 1.651
Standard AW: Hat sich Nikon mit Z verpokert?

Zitat:
Zitat von wl1860 Beitrag anzeigen
...
Nein. Wir brauchen neue Ideen in den Kameras. Die Kamera muss wie das Smartphone auch wie ein kleiner Rechner dem Fotografen Dinge abnehmen können, die er sonst nur mühsam in der Nachbearbeitung lösen kann. Ich könnte mit vorstellen, er meint da solch Dinge wie Stromleitungen rausrechnen, Verzerrungen und stürzende Linien rausrechnen, internes Fokus-Stacking, Bilder begradigen. Und natürlich noch viel mehr.

Seiner Meinung nach hat das noch kein Hersteller so richtig auf dem Schirm. Aber er ist ein "optimistischer Pessimist", dass das noch kommen wird.
...
Das wird dann der Zeitpunkt sein, an dem ich auf eine digitale Leica wechseln werde. Eventuell starte ich auch ein Crowdfunding und sammle Kohle für eine einfache dumme Kamera mit Nikon F oder Minolta MD oder irgendein Canon Anschluss.
Das hat nach meiner Meinung nichts mehr mit Fotografie zu tun, damit stirbt dann endgültig die Wirklichkeit. Ich hoffe, dieser ganze Quatsch bleibt in den Smartphones.
Winterdienst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk > Spekulationen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:27 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren