DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2018, 15:34   #31
DSLRKlaus
Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2017
Beiträge: 141
Standard AW: Autofokus: 6D Mark II oder 5D Mark III

Falls es hier noch nicht erwähnt wurde, auch mit dem Auge am Sucher lässt sich der Fokuspunkt bei der 6D II schnell und komfortabel mit dem Touchscreen verschieben.

Dazu nur den Bildschirm nach links ausklappen, einmal auf M-fn (am Auslöser) drücken und mit dem Daumen der linken Hand den Fokuspunkt auswählen (schieben geht auch). Das klappt mit etwas Übung wunderbar, zumal man ja sofort im Sucher das "Feedback" sieht, ähnlich wie beim Touchpad auf dem Notebook.

Gibt natürlich auch einen "Nachteil" der möglichen Verwacklung, wenn man zu schnell auslöst ohne die linke Hand stabilisierend am Objektiv zu haben. Bei schweren Objektiven also weniger geeignet.
__________________
Gear: 6D II w. EF 16-35 f4 IS L, EF 24-70 f4 IS L, EF 70-200 f4 IS L, EF 50 f1.8 STM; 600D w. Meike battery grip, Tokina SD 11-16 f2.8 (IF) DX II, EF-S 17-85 f4-5.6 IS USM, EF 75-300 III f4-5.6; Speedlite 430EX II, Phorex by Jaworskyj ND-/graduated-/polarizing filter, Vanguard Alta Pro 263AT, Rollei Fotopro C-5i
DSLRKlaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2018, 15:18   #32
gandalf82
Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2018
Ort: Braunschweig
Beiträge: 113
Standard AW: Autofokus: 6D Mark II oder 5D Mark III

Zitat:
Zitat von Menside Beitrag anzeigen
(...)

Edit: Mir erscheint es so, als sei die Gesichtserkennung bei der 6D II nochmals besser als bei der alten 6D. Selbst wenn man kleine Kinder mit hochlichtstarken Objektiven von oben herab fotografiert und das Kind nicht nach oben sondern geradeaus guckt (was ja schon ein extremer Test für eine Gesichtserkennung ist), dann sind die Wimpern scharf... der Rest des Gesichtes aufgrund der geringen Schärfentiefe nicht.
Ja, hab ich da was verpasst? Die 6D I hat eine Gesichtserkennung per Firmware nachträglich verpasst bekommen?
gandalf82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2018, 23:07   #33
cool max
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2008
Beiträge: 205
Standard AW: Autofokus: 6D Mark II oder 5D Mark III

Zitat:
Zitat von Menside Beitrag anzeigen
Edit: Mir erscheint es so, als sei die Gesichtserkennung bei der 6D II nochmals besser als bei der alten 6D. Selbst wenn man kleine Kinder mit hochlichtstarken Objektiven von oben herab fotografiert und das Kind nicht nach oben sondern geradeaus guckt (was ja schon ein extremer Test für eine Gesichtserkennung ist), dann sind die Wimpern scharf... der Rest des Gesichtes aufgrund der geringen Schärfentiefe nicht.
Genau so sieht's aus. Hatte auch schon oft den Fall daß ich so von schräg oben irgendwie auf den Kopf fotografiert hatte, auf den ersten Blick waren die Haare Out of Focus aber bei richtigem hinsehen, war erkennbar das die Augen perfekt scharf waren, sehr gut
__________________
Aktuell: Canon 6D Mark II + 24-105mm IS STM + 70-200mm 2,8 L IS USM + 50mm 1,8 STM + Speedlite EX580 II
Flickr
http://flickr.com/photos/14207122@N08/
cool max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 11:04   #34
Vivavista
Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2008
Ort: Köln
Beiträge: 746
Standard AW: Autofokus: 6D Mark II oder 5D Mark III

Zitat:
Zitat von cool max Beitrag anzeigen
also ich hab die 6DII und habe schon reichlich baby/kleinkind fotografiert das letzte jahr über. Der neue Dual-Pixel ist echt ein traum. manchmal erwischt man sich echt dabei lieber im Live-View zu fotografieren als durch den sucher, weil die gesichtserkennung einfach so gut funktioniert, sogar bei reihenaufnahmen. und ansonsten fotografiere ich ausschließlich mit AI Servo und habe damit zwar natürlich auch ausschuss, aber ich sage immer, wenn ich von 550 Fotos am tag, eines dabei ist welches ich mir an die wan hängen würde dann war es das wert.
550 Auslöser fuer nur 1 brauchbares Bild?
Da mache ich mit jedem manuellen Fokus aber wesentlich mehr scharfe und gestalterisch gelungene Fotos.
Fuer 1 Event brauchts doch maximal 100-150 Fotos, gemacht mit der 6 D sind da mindestens 80 scharf und gelungen.
Manche Zeitgenossen machen sich riesen Koeppe über technische Details anstatt sich mit der Fotografie an sich zu befassen und halten einfach nur mit Dauerfeuer planlos drauf.
__________________
Canon EOS 60 D, Canon EOS 6 D, Canon 5 D Mark IV
Canon EF 80 -200 mm/2,8, Sigma EX 50 mm/1,4
Canon EF 135 mm/2 L USM, Canon 24 mm/1,4 L USM
Canon 24-105 mm/3,5-5,6 STM IS, Sigma 35 mm/1,4 Art Tamron 85 mm,f 1,8 Di VC USD
Metz 58 AF-2

Geändert von Vivavista (26.10.2018 um 11:10 Uhr)
Vivavista ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 26.10.2018, 11:49   #35
Matt78
Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2012
Ort: heute GT / früher KYF
Beiträge: 1.378
Standard AW: Autofokus: 6D Mark II oder 5D Mark III

Ich fotografiere schwerpunktmäßig 70-80% Sport (Fußball, spielende Kinder, Motorsport etc.).
Das habe ich eine Zeit lang mit der Eos 5D gemacht, dass funktionierte auch soweit so gut.
Irgendwann habe ich mir eine 1D MK II N und später eine 7D dazu gekauft, die 5D dann durch eine 1Ds II und III ersetzt.
Durch die Möglichkeiten des besseren AF, wachsen natürlich auch die technisch besseren Bilder, ganz klar.
Gerade wenn man außer mittig Bild-gestalterisch fotografieren will, ist der AF der 5D / 6D mit nur einem Kreuzsensor für die Tonne.
Technisch gesehen habe ich heute deutlich mehr Bilder zur Auswahl.
Für einen Auftrag auf der Rennstrecke Bilster Berg vor kurzem, habe ich dennoch nur 130 Bilder aus 1100 ausgewählt - auch wenn technisch gesehen viel mehr dabei waren. Ein paar gute Bilder sind mir da lieber wie alles 4 oder 5 fach abzuliefern.

Zitat:
Zitat von Manfred M. Beitrag anzeigen
In Kurven allerding schon. Dort ändert sich die Entfernung zum Objekt gewaltig. Dazu kommt noch die Geschwindigkeit
Genau so ist es, wenn ich immer höre das Mitzieher keine Anforderungen an den AF stellen
__________________
Gruß Matze

Canon & Sony

Flickr
Matt78 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren