DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2018, 23:54   #111
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.787
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Zitat:
Zitat von Reussrunner Beitrag anzeigen
"eine kleine, schnuckelige DSLR ..."

Na komm schon! Wenn die 200D nicht klein und schnuckelig ist!
In die Hosentasche passt sie nicht, auch nicht in eine Jackentasche. Zumindest nicht in meine.
Lenz Moser ist offline  
Alt 16.10.2018, 01:11   #112
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 480
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Kauf halt Hosen mit größeren Taschen.

Im Ernst:
Die EOS 200D ist eine sehr kompakte DSLR Kamera, da wird man nicht viel Kleineres finden.

Die Systemkamera-Alternativen ohne Spiegel blieben u.A. die EOS M-Kameras.
Alle mit 24 Megapixel Sensor.

Angefangen bei der EOS M100, sehr kompakt, flach und mit einem kleinen Kitobjektiv EF-M 15-45 mm schon extrem handlich und NEU im Set für unter 400 Euro erhältlich. Da macht man eigentlich nichts falsch:
Herstellerinfo:
https://www.canon.de/cameras/eos-m100/

Mit einem passenden Allroundobjektiv, EF-M 18-150 mm ein sehr guter Einstieg.
Mit einem verlustfreien Adapter steht einem dazu die ganze Welt der EF- und EF-S-Objektive zur Verfügung.
PrimaFoto ist gerade online  
Alt 16.10.2018, 13:06   #113
Marcus999
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Willich/Hinterzarten
Beiträge: 8.093
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Zitat:
Zitat von PrimaFoto Beitrag anzeigen
Kauf halt Hosen mit größeren Taschen.

Im Ernst:
Die EOS 200D ist eine sehr kompakte DSLR Kamera, da wird man nicht viel Kleineres finden.

Die Systemkamera-Alternativen ohne Spiegel blieben u.A. die EOS M-Kameras.
Alle mit 24 Megapixel Sensor.

Angefangen bei der EOS M100, sehr kompakt, flach und mit einem kleinen Kitobjektiv EF-M 15-45 mm schon extrem handlich und NEU im Set für unter 400 Euro erhältlich. Da macht man eigentlich nichts falsch:
Herstellerinfo:
https://www.canon.de/cameras/eos-m100/

Mit einem passenden Allroundobjektiv, EF-M 18-150 mm ein sehr guter Einstieg.
Mit einem verlustfreien Adapter steht einem dazu die ganze Welt der EF- und EF-S-Objektive zur Verfügung.
Ich empfehle Dir auf jeden Fall auf Mirrorless zu wechseln, die DSLRs, wie z.B. die 200D haben keine Zukunft mehr, der Blogger Martin schreibt es hier auch ganz deutlich als Resumee.

https://www.spuelbeck.net/photokina-...ndgang-teil-2/
Marcus999 ist offline  
Alt 16.10.2018, 13:52   #114
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Ort: Hinter den 14 Bergen
Beiträge: 5.787
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Zitat:
Zitat von Marcus999 Beitrag anzeigen
der Blogger Martin schreibt es hier auch ganz deutlich als
Ja, wenn es der schreibt, wird die Welt wohl folgen müssen.
Lenz Moser ist offline  
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.10.2018, 14:04   #115
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 4.887
Idee AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Zitat:
Zitat von Marcus999 Beitrag anzeigen
Ich empfehle Dir auf jeden Fall auf Mirrorless zu wechseln, die DSLRs, wie z.B. die 200D haben keine Zukunft mehr, ...
Was ändert sich denn für den Käufer einer 200D + ein paar preiswerte EF-S-Objektive, wenn irgendwann die Spiegellosen mehr Marktanteile bekommen? Selbst wenn Canon sämtlich Aktivitäten betr. EF/EF-S jetzt sofort einstellen würde, könnte man noch jahrelang damit zufrieden sein.
Und gerade die etwas jüngeren User haben doch kein Problem damit, irgendwann mal was Neues zu kaufen, wenn man sieht, dass spätestens alle 2 Jahre ein neues Smartphone her muss.

Insofern wäre meine Empfehlung derzeit (und wahrscheinlich noch eine ganze Weile), dass man die Entscheidung "Spiegel" oder "spiegellos" einzig daran trifft, wie gut man in der Handhabung damit klar kommt.
__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline  
Alt 16.10.2018, 15:16   #116
mik2301
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2013
Ort: Bergheim
Beiträge: 335
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Zitat:
Zitat von Marcus999 Beitrag anzeigen
Ich empfehle Dir auf jeden Fall auf Mirrorless zu wechseln, die DSLRs, wie z.B. die 200D haben keine Zukunft mehr, ...
Na ja, den Abgesang auf die Spiegelreflex sehe ich entspannt. Spiegellose Systemkameras gibt es bereits seit den 1930er Jahren, ist also keine Erfindung der Neuzeit. Trotzdem haben die Spiegelreflex ihren Weg gemacht und auch heute erfüllen sie noch ihren Zweck.
Ich sehe es eher pragmatisch und nicht ideologisch, daher nutze ich beide Systeme.

Wer heute in ein DSLR System investiert, kann auch noch die nächsten 30 Jahre Objektive gebraucht kaufen, selbst wenn es dann möglicherweise keine neuen Bodys mehr gibt.

Beispielsweise bekomme ich für das tote Canon FD Bajonett auch heute noch alle Objektive zu kaufen. Ähnlich wird es sich mit dem EF Bajonett verhalten, selbst wenn Canon heute den Ausstieg bekannt geben würde (was sie aber nicht tun!).

Also ganz entspannt sehen.

Ich würde danach kaufen, was mir persönlich liegt und womit ich mich wohlfühle.
Wenn sich die Freundin des TO mit einer 200d wohlfühlt, dann würde ich nicht länger überlegen. Gleiches gilt für eine M100 oder ... oder ... oder.

VG Michael
mik2301 ist offline  
Alt 16.10.2018, 16:04   #117
BilboB.
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: ~ Hannover
Beiträge: 4.083
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Spiegellos hat schon einige Vorteile. Aber was manche sich da zusammenschreiben, lässt an deren Vernunft zweifeln.

Dass der Spiegel so schnell ausstirbt, darf man in Kürze nicht erwarten.
Ein Spiegel braucht keinen Strom, das Sucherbild entspricht der Realität, ist verzögerungsfrei, das Auge wird weniger strapaziert/ermüdet, ...

Aber man hat ja die Auswahl, die in Zukunft noch grösser sein wird - und so kann sich jeder das aussuchen, was ihm am besten passt.
BilboB. ist offline  
Alt 16.10.2018, 16:49   #118
Reussrunner
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 1.735
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Zitat:
Zitat von Marcus999 Beitrag anzeigen
Ich empfehle Dir auf jeden Fall auf Mirrorless zu wechseln, die DSLRs, wie z.B. die 200D haben keine Zukunft mehr, der Blogger Martin schreibt es hier auch ganz deutlich als Resumee.
Mist!
Jetzt muss ich also tatsächlich all meine schönen Sachen wechseln?
Wenn der das sagt!
Hätte ich doch bloss schon früher von Blogger Martin gehört!
__________________
5Dsr + 7D II + 80D + Sony RX100 IV
16-35/4 L * 24-70/2,8 L II * 70-200/2,8 L II * 100-400/4,5-5,6 L II * 85/1,2 L II * 100/2,8 L macro *
10-18 STM * 15-85 USM * 18-55 STM * 55-250 STM * 50/1.8 STM
Reussrunner ist offline  
Alt 16.10.2018, 16:55   #119
MissC
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2007
Beiträge: 7.619
Standard AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Es ist doch immer wieder faszinierend, wie es in manchen Kaufberatungs-Threads irgendwann völlig egal zu sein scheint, ob die Beratungen und Empfehlungen den TO überhaupt noch interessieren.

Von 118 Beiträgen stammen genau 3 vom TO, in Beitrag #13 freut er sich auf weitere Meinungen und nach 4 Tagen und 105 weiteren Meinungen noch immer kein Feedback mehr von ihm, obwohl er online war.

Aber damit ich nicht nur OT bin hier die 106. weitere Meinung:
Niemals würde ich einer absoluten Anfängerin, die bisher grad mal 3 Kameras in der Hand hatte und auch nicht die leiseste Ahnung hat, was ihr eigentlich wichtig ist, eine alte große klobige Kamera empfehlen. Das sagt mir einfach meine Erfahrung, die eigene und etliche Male im Bekanntenkreis erlebt: So schnell wie das Ding im Schrank verstaubt und wieder mit dem Smartphone fotografiert wird, kann man "Ich will 'ne Kamera und weiß eigentlich noch überhaupt nicht was ich genau will außer dass Canon drauf steht und Größe ist egal" wahrscheinlich kaum aussprechen.

Wer lt. erstem Beitrag alles knipsen will was vor die Linse kommt der muss dazu die Kamera auch so oft wie möglich dabei haben. Und dafür eignet sich nun mal eine kleine handtaschentaugliche Kompakte wie beispielsweise eine Canon G7X II am besten und die bevorzugte Marke ist es auch.

Und wenn dann irgendwann doch mal ein ernsthaftes Hobby draus werden sollte und dann hoffentlich auch das Budget ein wenig höher ist weiß man schon besser, wo die persönlichen fotografischen Schwerpunkte liegen und mit welchem System/welchen Objektiven das am besten zu bewerkstelligen ist.
__________________
Olympus E-M1 • Olympus Pen-F • O 9-18 • O 12-100/4.0 • P 15/1.7 • P 42,5/1.7 • O 75-300 II • Sony RX100 IV

https://www.flickr.com
MissC ist offline  
Alt 16.10.2018, 17:18   #120
Horseshoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2009
Ort: D-Frankfurt am Main
Beiträge: 4.887
Idee AW: Meine Freundin sucht ihre erste Kamera (Canon)

Zitat:
Zitat von Reussrunner Beitrag anzeigen
...
Wenn der das sagt!
Hätte ich doch bloss schon früher von Blogger Martin gehört!
Zum Glück habe ich das auch gelesen. Denn ich hatte mich schon so auf die 6D Mk3 gefreut. Wenn sie dann erscheint, weiß ich nun, dass ich sie nicht zu kaufen brauche, weil die EF-Linsen am Aussterben sind.





__________________
EOS 77D & 500D | EF 28-135 | EF 50L | EF 20-35L | EF 50-200L | Speedlite 199A 270EX & 320EX | C5i | DPP & PSE 8 | U28D590D | Selphy 900 | DiMAGE Z1 | AE-1

Meine Bilder dürfen gerne im selben Thema bearbeitet werden.
Horseshoe ist offline  
Thema geschlossen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren