DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Locations > Deutschland > Bayern

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.07.2013, 20:21   #131
peaty
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2007
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 592
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

Zitat:
Zitat von MaFu Beitrag anzeigen
Dann hoff mal, dass Du nicht nur das Gehege siehst.
Bei meinen letzten beiden Besuchen haben sich die Elche sehr rar gemacht.
Hallo Manfred,
ich habe nicht nur das Gehege gesehen, sondern tatsächlich auch die Elche. Zwei mal haben sie sich gezeigt, wenn auch nicht unbedingt in den fotografisch günstigsten Positionen. Ich habe dieses Mal auch zum ersten Mal die Wisente gesehen und die haben sich ganz toll ablichten lassen; die Otter haben sich ebenfalls als sehr zeigefreudige Models erwiesen.

Die Wisente kann man morgens am ehesten von der Aussichtskanzel, die man vom Elchgehege aus erreichen kann sehen. Wie ich von einer Mitarbeiterin des Nationalparks erfahren habe, werde die Tiere dort in der Nähe morgens gefüttert und die Chance sie dann dort anzutreffen sind relativ groß.
Ach ja und das Wildschweingehege war auch wieder offen.

Meine Besuche in dem Tierfreigehege waren diesmal wirklich lohnenswert, denn alle Tierarten haben sich mindestens einmal gezeigt, bis auf die Biber - auf die warte ich schon seit über 6 Jahren.

Ich war jetzt seit über 2 Jahren nicht mehr im Bayerischen Wald und musste feststellen, dass sich einiges in dem Tierfreigehege getan hat. Die Infrastruktur ist seit meinem letzten Besuch deutlich besser geworden. Zum einen gibt es viel mehr Übersichtstafeln als früher und auch die Anzahl der Holz-Dixies hat sich merklich erhöht.
__________________
Gruß peaty
__________________________________

Canon EOS 7-30D | Canon EF-(S) 10-300mm f/1.8-5.6(L) (IS) USM | Canon Speedlite 580EX II | Lowepro Slingshot 200-302 AW

Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.

Geändert von peaty (25.07.2013 um 23:04 Uhr)
peaty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 12:35   #132
peaty
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2007
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 592
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

Nach vier Jahren Abstinenz, war ich diesen Herbst mal wieder im Bayerischen Wald und auch in den beiden Tierfreigeländen. Früher war das Fotografieren dort wohl auch für kommerzielle Zwecke erlaubt (zumindest gab es nirgends einen Hinweis, dass es nicht erlaubt war) und das wurde auf der Homepage auch so kommuniziert.
Diese Jahr sah man das folgende Schild an den Zugängen zum Tierfreigelände:



Der Menge an Fotografen, die ich getroffen hatte, tat das gefühlt aber keinen Abbruch und die meisten Tierarten zeigten sich diesen Herbst sehr fotogen - nur die Biber, auf die warte ich noch immer.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg TFG.jpg (243,7 KB, 695x aufgerufen)
__________________
Gruß peaty
__________________________________

Canon EOS 7-30D | Canon EF-(S) 10-300mm f/1.8-5.6(L) (IS) USM | Canon Speedlite 580EX II | Lowepro Slingshot 200-302 AW

Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.
peaty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2020, 19:37   #133
Marcus999
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Willich/Hinterzarten
Beiträge: 8.415
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

War in letzter Zeit nochmal Jemand dort und kann sagen ob sich ein Besuch noch lohnt ?
Marcus999 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2020, 02:08   #134
Kanonier.
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 4
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

Zitat:
Zitat von Marcus999 Beitrag anzeigen
War in letzter Zeit nochmal Jemand dort und kann sagen ob sich ein Besuch noch lohnt ?
Zum fotografieren wirklich nicht. Zum spazieren ja.
Kanonier. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.03.2020, 15:24   #135
peaty
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2007
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 592
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

Zitat:
Zitat von Kanonier. Beitrag anzeigen
Zum fotografieren wirklich nicht. Zum spazieren ja.
Würdest du auch mal erläutern, warum es sich deiner Meinung nach nur zum spazieren gehen, nicht aber zum fotografieren lohnt?

Ich sehe es nämlich genau umgekehrt. Zum Wandern / Spazieren gehen gibt es meiner Meinung nach deutlich schönere Wege im Bayerischen Wald.
__________________
Gruß peaty
__________________________________

Canon EOS 7-30D | Canon EF-(S) 10-300mm f/1.8-5.6(L) (IS) USM | Canon Speedlite 580EX II | Lowepro Slingshot 200-302 AW

Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.
peaty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2020, 16:11   #136
peaty
Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2007
Ort: Rheinhessen
Beiträge: 592
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

Zitat:
Zitat von Marcus999 Beitrag anzeigen
War in letzter Zeit nochmal Jemand dort und kann sagen ob sich ein Besuch noch lohnt ?
Lohnt sich meiner Meinung nach immer noch, sowohl das Tierfreigelände in Neuschönau, als auch das in Ludwigsthal.

Auf der tschechischen Seite des Nationalparks in der Nähe von Srni haben wir dieses Jahr ein sehr schön gestaltetes Wolf-Freigehege entdeckt; das steht den Wolfsgehegen im bayerischen Teil des Nationalparks in nichts nach und teilweise ist die Aussicht auf die Wölfe sogar besser als in den Tierfreigeländen in Ludwigsthal und Neuschönau.
Das Personal im Infocenter spricht leider kein deutsch und ist ziemlich unfreundlich (ich wurde beschuldigt angeblich die Wölfe gefüttert zu haben).
Für die Parkgebühren braucht man tschechische Kronen (der Parkautomat akzeptiert leider kein Euro) oder man setzt sich mit dem unfreundlichen Personal auseinander.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild064395.jpg (220,2 KB, 147x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild064396.jpg (273,3 KB, 127x aufgerufen)
__________________
Gruß peaty
__________________________________

Canon EOS 7-30D | Canon EF-(S) 10-300mm f/1.8-5.6(L) (IS) USM | Canon Speedlite 580EX II | Lowepro Slingshot 200-302 AW

Meine Bilder dürfen bearbeitet und wieder eingestellt werden.
peaty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2020, 15:25   #137
pixoholic
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2020
Ort: Reichertshofen
Beiträge: 8
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

unnötiges Vollzitat entfernt, scorpio

Also ich finde das Gehege fotografisch schrecklich weil zumindest bei meinem letzten Besuch überall gefällte Baumstämme schön mit der Schnittkante zur Kamera lagen. Und es waren wirklich viele um nicht zu sagen dass der Boden damit bedeckt war.

Geändert von scorpio (08.12.2020 um 15:31 Uhr)
pixoholic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2020, 15:30   #138
pixoholic
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2020
Ort: Reichertshofen
Beiträge: 8
Standard AW: Tier-Freigehege Nat. Park bay. Wald

Zitat:
Zitat von peaty Beitrag anzeigen
Nach vier Jahren Abstinenz, war ich diesen Herbst mal wieder im Bayerischen Wald und auch in den beiden Tierfreigeländen. Früher war das Fotografieren dort wohl auch für kommerzielle Zwecke erlaubt (zumindest gab es nirgends einen Hinweis, dass es nicht erlaubt war) und das wurde auf der Homepage auch so kommuniziert.
Diese Jahr sah man das folgende Schild an den Zugängen zum Tierfreigelände:

...

Der Menge an Fotografen, die ich getroffen hatte, tat das gefühlt aber keinen Abbruch und die meisten Tierarten zeigten sich diesen Herbst sehr fotogen - nur die Biber, auf die warte ich noch immer.

Das haben wir wohl den vielen Fotoworkshops zu verdanken die dort abgehalten werden. Und um den zahlenden Teilnehmern etwas besonderes zu bieten werden dann gerne mal die Regeln missachtet. Deshalb war z.B. das Wildschweingehege einige Zeit geschlossen. Vielen Dank an die "Besonders wichtigen" Zeitgenossen die überall verbrannte Erde hinterlassen. Es geht auch anders.

Geändert von scorpio (14.12.2020 um 16:38 Uhr)
pixoholic ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Locations > Deutschland > Bayern
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de