DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.04.2017, 16:41   #11
Matic
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.08.2015
Beiträge: 24
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Also ich habe mich nun entschlossen meine Alpha 58 zu behalten.

Ich habe mir nochmals die Preise für die Objektive der E-Mounts angeschaut und diese kosten ca. immer das 2 bis 3fache der A Mount Objektive.

Gut, dann muss ich mich eben damit abfinden nicht die kleinste und kompakteste Kamera zu haben. Habe eben kein WiFi und eine eher bescheidene Videofunktion.

Aber hier einmal zum Vergleich A Mount vs. E Mount aus wirtschaftlicher Sicht:

E Mount:
Kamera Alpha 6000: 500€
Objektiv 50mm: 250 €
Objektiv 18-105: 500€

Macht in der Summe: 1250€

A Mount:
Kamera: 350€
Objektiv 50mm: 100€
Objektiv 18-135: ca.330€

Macht in der Summe: ca. 780€

Macht also eine Differenz von 470€ um ca. auf dem gleichen Stand zu sein wie mit meiner jetzigen 58er. Wenn ich in Betracht ziehe, dass ich die Kamera schon habe beträgt die Differenz sogar 820€.

Wenn ich jetzt noch berücksichtige, dass die Alpha 6000 nun auch schon ca.4 Jahre alt ist, eine kürzere Akkulaufzeit besitzt, kein externes Ladegerät beiliegt (UVP Sony nochmals 90€)

So muss ich dann eben doch etwas mehr Gewicht mit mir herumtragen, aber das werde ich auch überleben
Matic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 16:55   #12
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 602
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

In meinen Augen die richtige Entscheidung.

Die finanzielle Differenz hast Du ja schon ausgearbeitet, bei der möglichen Anschaffung weiterer Objektive wird das noch viel mehr. Ein durchaus vorhandener höherer Wertverlust nach Neukauf sorgt da für ein großes Angebot an Gebrauchtlinsen, der weitere Verlust hält sich dann in Grenzen.

Das Gewicht ist gar nicht so viel höher wenn man gleichwertige Linsen vergleicht, mal z.B. die A7 mit GM 2.8 24-70 gegen A99 mit 2.8 24-70.

Und für WLAN und Video gibt es die A77ii
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 21:06   #13
Matic
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 01.08.2015
Beiträge: 24
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Moin,
ich habe noch eine letzte Frage zu den Objektiven und zwar:

Sollte man das 18-135 nehmen oder das 16-50 wenn diese zum gleichen Preis angeboten werden? Das 16-50 würde ja mein Kit Objekte ersetzen, aber nicht großartig etwas neues bieten vom zoom (abgesehen von der viel besseren Lichtstärke natürlich).

Und was ist eigentlich mit dem Tamron 70-300 4-5,6? Hat ja eigentlich durchweg positive Bewertungen für das Preis Leistungsverhältnis. Aber wohl eher nicht zu empfehlen wenn man schon etwas Erfahrung hat?
Matic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 21:37   #14
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 602
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Naja, das ist jetzt irgendwie der Vergleich von Äpfeln mit Birnen.

Das 16-50/2.8 ist wirklich genial (schnell dank SSM, scharf ab Offenblende, lichtstark, haptisch ein Traum, da passt alles - mein damaliges Sony 50/1.8 musste gehen, weil es gegenüber dem 16-50 keinerlei Vorteil mehr brachte) und wäre meine Wahl, dazu das Tamron 70-300 USD (!!, das ohne USD ist 'ne Gurke, das USD dagegen ist kaum, ich sage gar nicht, schlechter als das vielfach teurere Sony 70-300 G) und man ist super versorgt, auch wenn man weit fortgeschritten ist.

Das 18-135 deckt eben viel mehr Brennweite ab und ist damit ohne Wechsel flexibler, besser sind die beiden anderen.

Geändert von skspringe (13.04.2017 um 21:50 Uhr)
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.04.2017, 22:17   #15
Circularpolfilter
Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Ort: Nähe Hamburg
Beiträge: 261
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Zitat von Matic:
Also ich habe mich nun entschlossen meine Alpha 58 zu behalten.
Ich habe mir nochmals die Preise für die Objektive der E-Mounts angeschaut und diese kosten ca. immer das 2 bis 3fache der A Mount Objektive.
Gut, dann muss ich mich eben damit abfinden nicht die kleinste und kompakteste Kamera zu haben. Habe eben kein WiFi und eine eher bescheidene Videofunktion.

Mein Kommentar dazu:
A-Mount ist für mich eine bewusste Entscheidung gewesen, ich wollte gerade nicht die Modelle der A7er Serie, weil die für mich unmöglich in der Hand liegen, da ist die Ergonomie der A77 oder A77ii schon was ganz anderes!
Wenn du so viel Wert auf WLAN, Abdichtung und GPS legst, kaufe dir irgendwann mal die A77 oder A77ii, letztere hat kein GPS (was mir persönlich sowas von Wurst ist), dafür hat die A77 kein WLAN (was ich auch unwichtig finde), dafür haben aber beide ein abgedichtetes Gehäuse was mir sehr wichtig ist. Die A77 hatte ich zuerst, aktuell nutze ich die A77ii. Übrigens ist auch das 2,8/16-50 abgedichtet und eine wirklich klasse Optik. Auch das Tamron 70-300 USD-SP kann ich empfehlen, das ich selbst auch besitze, das es allerdings eine gleichwertige Qualität wie das 70-300G von Sony haben soll, halte ich für ein Gerücht.

Geändert von Circularpolfilter (13.04.2017 um 22:23 Uhr)
Circularpolfilter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 22:32   #16
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 602
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Zitat:
Zitat von Circularpolfilter Beitrag anzeigen
, das es allerdings eine gleichwertige Qualität wie das 70-300G von Sony haben soll, halte ich für ein Gerücht.
Ich hatte das bis vor kurzem auch, eigene Erfahrung aus der Praxis. Ich habe aber bewusst versucht, es vorsichtig zu formulieren...
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2017, 23:18   #17
Schlabber2000
Benutzer
 
Registriert seit: 28.10.2010
Ort: Norderney
Beiträge: 2.058
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Mir fehlt der Vergleich zum 70-300G - aber ich bin froh, dass ich das Tamron 70-300 USD habe - das deckt für mich meine Tele-Wünsche ab ... wobei, mehr geht natürlich immer

@Matic:
Du kannst natürlich fragen, was besser ist:

Das 16-50 2.8 SSD oder das 18-135 ... ... ...
Das ist ungefähr so als würdest Du den netten Autoverkäufer fragen, ob Du lieber den Golf GTI mit 16V Direkteinspritzung und Sportfahrwerk oder doch den Touran mit Diesel und sparsamen 105 PS nehmen sollst.
Die Frage kann Dir der Verkäufer - ohne mehr von Dir zu wissen - nicht beantworten.
Deswegen wirst Du auf die Frage auch keine Antwort bekommen. Die beiden Objektive richten sich an zwei komplett unterschiedliche Benutzer.

Vielleicht fangen wir mal anders herum an und Du stellst Dir mal ein paar Fragen ... bzw. beantwortest die

- Was genau möchte ich den in Zukunft verstärkt fotografieren?
- Eher Portrait (Möchte ich dabei die offene Blende nutzen?)
- Eher Landschaft mit gleichmäßiger Schärfe?
- Hast Du schon mal mit lichtstarken Objektiven fotografiert?
- Sagt Dir der Begriff "Bokeh" etwas? (mal nach googlen, z. B. www.google.de/images, Suchbegriff "bokeh portrait 50mm")
- Bin ich eher der faule Fotograf und möchte eher ungern Objektive wechseln? (das meine ich nicht einmal negativ, vielen reicht die Brennweite und dafür können sie mit einer Kamera wirklich fast alles fotografieren)
- Werde ich irgendwann einmal eine a77(ii) kaufen (dann ist das 16-50 2.8 das Objektiv, was Du mit Sicherheit behalten wirst, denn dann ist Deine Kombination auch wetterfest)?
- Möchte ich auch mal mehr in den Telebereich? (dann wäre auch zu überlegen, ob Du nicht sogar ein Tamron 17-50 2.8 und ein 70-300 USD kaufen solltest, kosten zusammen auch nur knapp 500 € als Gebrauchtobjektive - und so hast Du den kompletten Brennweitenbereich + lichtstarkes Standardobjektiv)
- Muss die Kamera unbedingt in eine bestimmte Kameratasche passen, oder kann und will ich auch eine größere Tasche mitnehmen?
... ... ...

Die entscheidenden Fragen und die Antworten dazu kannst nur Du selbst stellen und geben - dann weist Du auch was Du möchtest. Erzähl mal, wo die Reise hin gehen soll, dann kann man Dir besser helfen.

Ach ja ... noch etwas ... Du möchtest eine Kamera, die in 5 Jahren noch aktuell ist?
VERGISS ES ! (oder gib' richtig viel Geld für eine topmoderne Kamera aus, die jetzt so viel Geld verbrennt, dass Du davon zwischenzeitlich innerhalb der 5 Jahre 2 neue zu dem Zeitpunkt aktuelle Kameras hättest kaufen können)

Du fotografierst HEUTE, nicht nächstes Jahr und erst recht nicht übernächstes Jahr. Wenn Du planst eine Kamera für den nächsten Winterurlaub zu kaufen, dann kauf' sie dann und nicht jetzt.

Geändert von Schlabber2000 (14.04.2017 um 13:41 Uhr)
Schlabber2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2017, 08:28   #18
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 602
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Zitat:
Zitat von Schlabber2000 Beitrag anzeigen
Ach ja ... noch etwas ... Du möchtest eine Kamera, die in 5 Jahren noch aktuell ist?
VERGISS ES !.
Dem muss ich mich auch noch schnell anschließen.

Und (besonders) innerhalb der kommenden fünf Jahren wird sich wohl am Markt einiges ändern, auch nach den schon riesigen Veränderung der vergangenen Jahre.

Eine Kamera, mit der man in fünf Jahren noch gute Fotos machen kann, die bekommt man schon, das sollte aber auch mit der (schon vier Jahre alten) A58 funktionieren.

Geändert von skspringe (14.04.2017 um 08:38 Uhr)
skspringe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 22:58   #19
PHabermehl
Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Bad Hersfeld
Beiträge: 316
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Hallo,
ich bin auch seit Jahren beim A-Mount, z.Zt. mit einer A65 und denke eher *nicht* über einen Wechsel nach.

Ich will hier zum Thema Objektive noch ausdrücklich das SAL1680Z und das SAL16105 in den Ring werfen.
Das 16-105 ist seit Jahren mein "Immerdrauf", beide Objektive decken einen sehr interessanten Brennweitenbereich ab.

Für den Portraitbereich wäre auch noch ein 28-75mm f/2.8 interessant...

Gruß
Peter
__________________

1) Für Leute wie mich wurde die Kompaktknipse erfunden...
2) Viel Interesse, drei Fachbücher, wenig Talent, keine Zeit...
3) Hier eingestellte Fotos dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
PHabermehl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2017, 10:53   #20
badenbiker
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2007
Beiträge: 1.511
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Das 16-105 war lange Zeit mein Lieblingsobjektiv bevor ich auf VF umgestiegen bin sowohl an der A700 A77 und adaptiert an der A6000 und ich würde mir gerne eine Alternative in VF Version herwünschen.

Es ist sehr flexibel und für ein Zoom in dem Bereich wirklich Knackscharf.

http://www.sonyuserforum.de/forum/sh...d.php?t=178083

hier wird auch gerade eines von einem seriösen User im Nachbarforum Verkauft.
__________________
Ein Bild gibt uns das Gefühl, die ganze Welt in den Händen zu halten. Fotos sind Dokumente des Augenblicks, des Lebens, der Geschichte. Die Fotografie verwandelt die Welt in ein ewig fortbestehendes Angebot, aus der Wirklichkeit in das Reich der Fantasie, aus dem Schmerz in die Freude zu fliehen - durch das Fenster der Seele, das Auge.
-Mario Cohan
badenbiker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:44 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren