DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2017, 19:49   #31
skspringe
Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 614
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Zitat:
Zitat von Mike Springer Beitrag anzeigen
praktisch wenn die Kamera kleiner und leichter ist
Da ist aber auch nur die Kamera kleiner, einmal A77ii mit 16-50/2.8 gegen die A7ii mit dem 24-70/2.8

http://camerasize.com/compact/#552.50,579.515,ha,t

Und hier mit dem vergleichbaren 24-70/4

http://camerasize.com/compact/#552.50,579.393,ha,t

Der Kleinbildsensor erfordert einfach größere Objektive.


Zitat:
... üblicherweise 50 bis 85mm empfohlen, das würde für APS-C ca. 35 bis 55mm bedeuten...
Naja, in der Angabe der verwendeten Brennweite wird üblicherweise das KB-Äquivalent genannt - und da sind 35mm tatsächlich eher nicht üblich. Das hat aber nicht nur mit der Freistellung zu tun, auch der Blickwinkel wird speziell und entspricht nicht mehr wirklich der „normalen“ Ansicht.

Kann man aber durchaus mal machen...

Hier kannst du ein wenig mit der Tiefenschärfe spielen:

https://dofsimulator.net/en/

Geändert von skspringe (24.10.2017 um 19:51 Uhr)
skspringe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 11:35   #32
Micha886
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2013
Beiträge: 92
Standard AW: Sony Alpha 58 aber was kommt in der Zukunft?

Mit einer A7x-Ausrüstung wirst du mehr zu schleppen haben, als mit einer A77x-Ausrüstung. Wenn dir eine leichte Ausrüstung wichtig ist, und du sowieso Richtung Vollformat willst, dann solltest du noch eine A6500 oÄ in Betracht ziehen.
Kleinbild bzw. E-Mount macht aber nur Sinn, wenn du dir im klaren darüber bist, dass du das weniger an Gewicht teuer erkaufst. Zum einen mit Geld, zum anderen mit kleineren Blenden.

Für Portraits von dir bekannten Personen kannst du durchaus 30/35mm an APS-C verwenden. Das mache ich auch. Außerhalb von Familienfotografie würde ich aber auf 50mm wechseln, weil man dann mehr Abstand gewinnt, und einfacher freistellen kann. Der Blickwinkel ist dabei meiner Meinung nach zu vernachlässigen, da nahe der Offenblende sowieso nicht viele Details außerhalb der Mitte die Blicke anziehen.
Micha886 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Sony A (Konica Minolta AF) > Sony A - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:28 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren