DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.05.2019, 11:04   #1
-MIK-
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2010
Beiträge: 568
Standard Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

ich brauche mal eure Empfehlung. Aktuell bin ich mit einer D5 und D300s auf Hochzeiten unterwegs. Wie viele vor mir plagt mich die Überlegung, ob ich auf die spiegellos umrüsten soll. Da ich noch nie so der Theoretiker war, möchte ich mir bei Callumet einfach mal ein Set leihen und auf einer Hochzeit ausprobieren.

Trotz allem möchte ich natürlich die "richtige" Z ausleihen, daher meine Frage an euch: Welche der beiden Zs passt zu folgendem Profil:

- Hochzeitsfotografie
- Videografie
- Feierreportage (und damit oft in low light Situationen)

Kann ich auf die 24MP der Z7 verzichten oder sind die "besseren" low light Fähigkeiten der Z6 vernachlässigbar und dafür doch die 24MP der Z6 für mein Profil interessanter, um nur eine der Fragen zu nennen. Ob 9 oder 12 Fps ist mir egal, dafür habe ich die D5.

Danke im Voraus und viele Grüße,
Michae

Geändert von Andreas H (31.05.2019 um 12:16 Uhr)
-MIK- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 11:20   #2
michael_leo
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 269
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Video und Lowlight sprechen für die Z6
Hochzeit könnte von den 46MPixel der Z7 profitieren.
michael_leo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 11:34   #3
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 7.143
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Ehrlich gesagt besitze ich weder die z6 oder die z7, noch mache ich Hochzeitsreportagen.

Was ich allerdings im Laufe der Zeit hier und auf anderen Seiten gelesen habe, dass die z6 bei Low Light (af) und Video besser funktioniert als die z7.

Keimt in Dir der Wunsch auf extensiv zu croppen? Wünschen Deine Kunden Großdruck? Ansonsten wüsste ich nicht, wie Dich die 47mp Auflösung der z7 unterstützt sollen. Es macht u.U. Dein Workflow langsamer und „müllt“ deinen Storage zu.

Geändert von t34ra (31.05.2019 um 11:37 Uhr)
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 12:01   #4
-MIK-
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.11.2010
Beiträge: 568
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Zitat:
Zitat von t34ra Beitrag anzeigen
Keimt in Dir der Wunsch auf extensiv zu croppen? Wünschen Deine Kunden Großdruck? Ansonsten wüsste ich nicht, wie Dich die 47mp Auflösung der z7 unterstützt sollen. Es macht u.U. Dein Workflow langsamer und „müllt“ deinen Storage zu.
Nein, weder der Crop-Wunsch, noch die Großdruckaufträge gibt es gerade bei mir. Das Problem mit den Datenmengen sehe ich ähnlich und wenn ich das jetzt richtig zusammenziehe, dann ist die Tendenz zur Z6. Denke dann werde ich mal schauen, dass ich eine Z6 mit 70-200 mm leihe.
-MIK- ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 31.05.2019, 12:36   #5
hv€rh€y€n
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 1.627
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Wenn der Preisunterschied keine Rolle spielt und Du sowieso im RAW-Modus arbeitest, hat die Z7 den Vorteil, das Du auch 24MPixel bei Vollformat einstellen kannst (RAW M statt L, statt späteres Herunterskalieren).

Vorteile:
- kleinere Dateien
- bessere High-ISO- Fähigkeit (ob genauso wie Z6, weiss ich nicht - dürfte aber nur einen kleinen Unterschied machen)
- mehr AF-Felder, denn die bleiben
- und bei Bedarf dann auch volle Auflösung.
- kein AA-Filter

BTW: das die Z6 wegen der geringeren Pixelzahl weniger rauscht, ist ein Märchen. 47 MPixel auf die 24 MPixel herunter gerechnet, ergeben nahezu gleiche Empfindlichkeit.
__________________
Gruß Holger

ein paar Bildchen von mir:

https://www.flickr.com/photos/93765373@N06/

http://www.verheyen-foto.de
hv€rh€y€n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 13:43   #6
t34ra
Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2012
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 7.143
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Stimmt schon, die Grundschärfe ist bei der z7 besser. Aber achtet ein Hochzeitspaar drauf, betrachten die die Bilder bei 100% auf dem Bildschirm?
t34ra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 13:50   #7
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 24.028
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Zitat:
Zitat von hv€rh€y€n Beitrag anzeigen
Wenn der Preisunterschied keine Rolle spielt und Du sowieso im RAW-Modus arbeitest, hat die Z7 den Vorteil, das Du auch 24MPixel bei Vollformat einstellen kannst (RAW M statt L, statt späteres Herunterskalieren)...
Hui, das ist ein ganz neuer und interessanter Aspekt!

Das würde ja bedeuten, daß die Z7 eine vollwertige oder gar bessere Z6 beinhalten würde! (vom Preis mal abgesehen)

Die Kamera rechnet also intern das .nef schon auf 24MP runter, richtig?
Hast Du eine Idee, wie das funktioniert, werden da Pixel zusammengefasst?
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 14:09   #8
hv€rh€y€n
Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2007
Beiträge: 1.627
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Im Prinzip richtig. Wie die Z7 die Pixel herunter rechnet, weiss ich nicht.

Meine Beobachtung: es sind vollwertige 24MPixel-NEFs und das Rauschen setzt deutlich später ein. In Praxis sehe ich keine Nachteile, nur halt weniger Auflösung.

Zum AF: die Z6 sollte trotz weniger Af-Sensoren empfindlicher sein, weil die Sensoren größer sind. Ob das entscheidend ist, kann ich nicht sagen. Sagen kann ich aber, das die AF-Leistung der Z7 bei wenig Licht (für mich) mehr als ausreichend ist. Bin aber auch kein Aktionsportfotograf (Handball oder so).

PS: ich habe die Z7 auf RAW M stehen, da ich meist aus der Hand fotografiere. Bei Landschaft und Architektur schalte ich auf volle Auflösung.
__________________
Gruß Holger

ein paar Bildchen von mir:

https://www.flickr.com/photos/93765373@N06/

http://www.verheyen-foto.de

Geändert von hv€rh€y€n (31.05.2019 um 14:11 Uhr)
hv€rh€y€n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 18:52   #9
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 24.028
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Zitat:
Zitat von hv€rh€y€n Beitrag anzeigen
...
PS: ich habe die Z7 auf RAW M stehen, da ich meist aus der Hand fotografiere. Bei Landschaft und Architektur schalte ich auf volle Auflösung.
Danke für die Erklärung! (ohne mein Vollzitat)

Das ist wirklich interessant und für meine kurz bevorstehende Systementscheidung noch ein wertvoller Input
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 19:48   #10
Bike-Tourist
Benutzer
 
Registriert seit: 01.09.2012
Ort: Poing bei München
Beiträge: 177
Standard AW: Z6 oder z7 - Eure Empfehlung

Zitat:
Zitat von hv€rh€y€n Beitrag anzeigen
Meine Beobachtung: es sind vollwertige 24MPixel-NEFs und das Rauschen setzt deutlich später ein. In Praxis sehe ich keine Nachteile, nur halt weniger Auflösung.
Wenn man M oder S Raw einstellt nimmt die Z7 nur mit einer Farbtiefe von 12 Bit und der verlustfreien Komprimierung auf, 14 Bit und unkomprimiert ist dann nicht möglich.
__________________
Flickr

Instagram

lichtbildschmie.de
Bike-Tourist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren