DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2020, 22:17   #21
GoKartDriver
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.07.2005
Ort: Stuttgart
Beiträge: 288
Standard AW: Makro > 105mm

Zitat:
Zitat von Tom.S. Beitrag anzeigen
Es gibt auch Ringblitze, wo man einzelne Segmente wegschalten kann. Hat dann die Wirkung eines Zangenblitz.
interessant! hab das grad gesucht und das hier gefunden:

https://www.amazon.de/Makro-LED-Ring.../dp/B01HO2YGR4

meintest du das?

Die etwas seriöser wirkenden können das auch:
https://www.amazon.de/Khalia-Foto-Me...dp/B005ZDLJXO/ "Der Ring besteht aus zwei Ringhälften, die unabhängig voneinander, aber auch gemeinsam geschaltet werden können, je nachdem, ob das Objekt seitlich oder frontal ausgeleuchtet werden soll. "


https://www.amazon.de/Emiral-Ringbli.../dp/B07HJXN6DM "Der Leuchtring hat 4 Lichtmodus. Jede Hälfte des Makroblitzes kann somit individuell in der Leistung geregelt werde"


... damit dann ein foto mit oben licht(spiegelung) und einmal unten, und diese beiden dann in photoshop kombinieren, oder wie hast du das gemeint?
GoKartDriver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2020, 00:00   #22
ClimberM
Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2007
Ort: Mainfranken
Beiträge: 1.499
Standard AW: Makro > 105mm

Zitat:
Zitat von GoKartDriver Beitrag anzeigen
Dabei handelt es sich um ein Dauerlicht und keinen Blitz wie nachfolgende Links!
__________________
Viele Grüße
Peter
ClimberM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2020, 09:15   #23
Andreas Friebe
Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 121
Standard AW: Makro > 105mm

Ich habe für die Libellenfotografie mein Sigma 105 2,8 OS HSM mit dem Sigma TC1401 kombiniert. Es ergibt dann die Brennweite von 150mm und Blende 4 incl. OS.



Das funktioniert super und ist eine rel. günstige Anschaffung. Es wird sogar die richtige Brennweite in die Exif Daten geschrieben.


An meiner 105er OS Version kollidiert die hervorstehende Linse des TC nicht mit der Hinterlinse des Objektives. Ob das bei allen Sigma 105er Versionen auch so ist kann ich aber nicht sagen.



Gruß
Andreas
Andreas Friebe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2020, 12:47   #24
CWD
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2005
Beiträge: 2.195
Standard AW: Makro > 105mm

Mit der aktuellen Version des Sigma 105 macro, dem TC-1401 und der Nikon Z6 funktioniert auch Augen-AF einwandfrei. Blende 4 zeigt die Z6 aber nicht an, meistens 4,8 o.ä.
__________________
Mehr hier: http://portfolio.fotocommunity.de/cd-photo
CWD ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.09.2020, 13:02   #25
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 7.999
Standard AW: Makro > 105mm

Die effektive Blende wird da angezeigt. Bei 1:1 wohl 5,6
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2020, 17:00   #26
CWD
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2005
Beiträge: 2.195
Standard AW: Makro > 105mm

Ja, kommt hin
__________________
Mehr hier: http://portfolio.fotocommunity.de/cd-photo
CWD ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:55 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de