DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2018, 12:21   #1
Kalsi
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 15.765
Standard Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

da ich seit Gestern stolzer Besitzer einer K1 bin, wollte ich mal direkt was fragen:

Ist der "alte" AF-540FGZ kompatibel zur K1, oder muss ich den FGZII kaufen?

Welche Vorteile bietet der II, abgesehen vom LED-Dauerlicht?

Hab im Netz und in der Anleitung leider nix zu dem Thema gefunden, vielleicht weiß ja hier jemand aus dem Stegreif Bescheid?

Vielen Dank!
__________________
Nur noch Pentax: K1 K5 Q7

Mit Canonen auf Spatzen zu schießen überlasse ich künftig anderen.
Kalsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 13:30   #2
since87
Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 2.056
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Der IIer ist abgedichtet.

Nachteil: Der Ier hatte noch eine, wenn auch rudimentäre, blitzeigene Automatik, die fehlt beim IIer ganz. Man kann also nur P-TTL mit Vorblitz oder komplett manuell blitzen. Wenn Video-Hilfslicht und Abdichtung nicht so wichtig sind, sehe ich eher Vorteile beim Alten. An der K-1 werden beide funktionieren.

Viele Grüße
__________________
Kamera: Pentax; Drucker: Canon; Scanner: Canon
since87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 13:48   #3
Kalsi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 15.765
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Ok, das klingt gut. Danke!
__________________
Nur noch Pentax: K1 K5 Q7

Mit Canonen auf Spatzen zu schießen überlasse ich künftig anderen.
Kalsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2018, 19:08   #4
angerdan
Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2010
Beiträge: 2.064
Idee AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

An der K-1 funktioniert das AF-Hilfslicht nur mit den IIer Blitzgeräten.
__________________
[ô] PENTAX

Erfolgreich gekauft von: RainerD., kensai, Nikon-Freak, mike.d, clairseach, knipserchen, lilo_we
Erfolgreich verkauft an: MixaelW,Kilo Hasi, zottel_64, kensai, xs4all (2x), Dorfaue, volker1911, diatron, xlex, Mississippiqueen, Hardflip, nehren, Lukasgr, LtGenHartman, rawfan, ma_bai, allroundlaie, DarkForce, ChristophMS, alphacma, Brotkasten, KingOfSub, WalterX, bluecove, tikke, DerWolf, kontrastblick, m.rexer, FotomacherBremen, roja75
angerdan ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.11.2018, 19:29   #5
jott.zett
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2004
Beiträge: 384
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Der II er hat keine eingebaute Bouncecard mehr.

Der II hat Blitzkorrektur von -4 bis +2 in 1/3 und 1/2 Stufen, der I von -3 bis +1 nur in 1/2 Stufen.

An der K-1 funktionieren beide.

Kompakter ist der IIer.

Viele Grüße

Jochen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 26.jpg (585,0 KB, 18x aufgerufen)
__________________
PENTAX *istD
2 GB Hitachi • 1GB Kingston Elite Pro • SMC DA 12–24 • SMC DA 40 • SMC DA 50-200 • SMC FA 24-90 • SMC FA 1,4/50 • SMC FA 2,8/50 Macro • SMC FA 2,8/100 Macro • SMC FA 80-320 • AF-540FGZ • FB • Winkelsucher M • Velocity 7
IXUS 400 • 256 MB Kingston CF • 2 Ersatzakkus • SC PS 300 • Ministativ

Geändert von jott.zett (13.11.2018 um 17:30 Uhr) Grund: Bild hinzugefügt
jott.zett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 18:15   #6
Kalsi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 15.765
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Vielen Dank nochmal für die vielen Informationen.

Hab seit Heute einen AF-540FGZ in der ersten Version und bin zufrieden.

Funktioniert prima an der K1 und auch an der Q7 (wobei man da eher die Kamera unter den Blitz steckt als den Blitz auf die Kamera )
__________________
Nur noch Pentax: K1 K5 Q7

Mit Canonen auf Spatzen zu schießen überlasse ich künftig anderen.
Kalsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 19:14   #7
Kalsi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 15.765
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Achso, eine Frage hab ich allerdings noch:

Ich hab hier noch einen Metz 36AF-4P rumfliegen, der an meiner K100D Super und meiner K-5 wunderbar funktioniert, an der K1 jedoch nicht. Also gar nicht. Er löst nicht aus. Er lässt sich, wenn er auf der K1 steckt, nichtmal per Test-Taste auslösen.

Klar, der Blitz scheint inkompatibel zu sein, aber dann hätte ich sowas erwartet, wie: löst immer mit voller Leistung aus oder so.

Aber einfach gar nicht?

Oder gibt's da einen Trick?
__________________
Nur noch Pentax: K1 K5 Q7

Mit Canonen auf Spatzen zu schießen überlasse ich künftig anderen.
Kalsi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2018, 16:18   #8
jott.zett
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2004
Beiträge: 384
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Hallo Kalsi,

zu den Metz Blitzen und der K1 gab es im digitalfotonetz 2016 einen Beitrag in dem unter anderem von Problemen gesprochen wurde. Für die größeren Blitze gab es wohl ein Update, für den 36AF wohl nicht.

Zitat aus digitalfotonetz:

"Nachdem ich heute den richtigen Metz-Techniker sprechen konnte ergibt sich folgendes:

Bisherige Metzblitze mit P-TTL funktionieren an der K-1 problemlos im Crop-Modus, aber nicht im FF-Modus (auch nicht im Auto-Modus).
Grund: Das neue Übertragungsprotokoll von Pentax liefert dem Blitz FF-Informationen, die der Blitz nicht kennt und deshalb fehlinterpretiert.
Das betrifft ältere wie auch die aktuellen Metzblitze.
Metz bekommt erst mitte Juni eine K-1, um das Protokoll zu fixen. Vor Ende Juli ist kaum mit einem Update seitens Metz zu rechnen, m.M. eher später.
Ein Update ist für die aktuellen wie auch für ältere Blitztypen vorgesehen, zumindest auch für die 58er, die durch die 64er ersetzt sind.

Das Fehlverhalten hat also nichts mit Synchronzeiten oder den reinen P-TTL-Funktionen zu tun.

Am Metz-Blitz sollte auch für den Crop-Betrieb mit P-TTL der Zoom-Extended-Modus und auch der Zoom-Size-Modus auf "ON" stehen.
Ist das nicht der Fall kann es durch falsche Abstrahlwinkel zu Fehlbelichtungen kommen.
An der Leistungsgrenze des Blitzes sind es meistens Unterbelichtungen, und innerhalb des Leistungsbereiches auch Überbelichtungen durch zu enge Abstrahlwinkel. "

Vielleicht trifft das ja auf deinen Blitz auch zu.

Viele Grüße

Jochen
__________________
PENTAX *istD
2 GB Hitachi • 1GB Kingston Elite Pro • SMC DA 12–24 • SMC DA 40 • SMC DA 50-200 • SMC FA 24-90 • SMC FA 1,4/50 • SMC FA 2,8/50 Macro • SMC FA 2,8/100 Macro • SMC FA 80-320 • AF-540FGZ • FB • Winkelsucher M • Velocity 7
IXUS 400 • 256 MB Kingston CF • 2 Ersatzakkus • SC PS 300 • Ministativ
jott.zett ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 10:49   #9
Der-Morph
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2005
Ort: Exilhesse in Brandenburg
Beiträge: 2.417
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Zitat:
Zitat von angerdan Beitrag anzeigen
An der K-1 funktioniert das AF-Hilfslicht nur mit den IIer Blitzgeräten.
An der K1 wird das rote Autofokushilfslicht nicht genutzt? Wie bescheuert ist das denn!
__________________
I'm dreaming of a fried crispness
Der-Morph ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2018, 11:13   #10
Kalsi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 03.06.2006
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 15.765
Standard AW: Für die K1: AF540FGZ oder FGZII?

Zitat:
Zitat von jott.zett Beitrag anzeigen
zu den Metz Blitzen und der K1 gab es im digitalfotonetz 2016 einen Beitrag in dem unter anderem von Problemen gesprochen wurde. Für die größeren Blitze gab es wohl ein Update, für den 36AF wohl nicht.
Ja, das wird's wohl sein. Naja, egal, kann den Metz ja weiterhin auf der Q7 und der K5 benutzen.

Wobei ich ja jetzt auch den 540FGZ habe, der auf allen Kameras funktioniert.
__________________
Nur noch Pentax: K1 K5 Q7

Mit Canonen auf Spatzen zu schießen überlasse ich künftig anderen.
Kalsi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Pentax K > Pentax K - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren