DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.04.2018, 17:45   #191
Desas
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 4.359
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

__________________
I understand, Sam. I know exactly how you feel … so I brought you a bottle of barley water. (Mr. Helpmann)
Desas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 18:18   #192
Rainer_2022
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 2.645
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Zitat:
Zitat von Desas Beitrag anzeigen

Es geht ums Grün.
Mit anderen Worten: jedes Foto beinhaltet die eine oder andere optische Täuschung?

Nee, is klar, rechts ist das Grün viel blauer, links schön grasgrün!
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Canon EOS 60D 17-70mm, 50mm/1.4
Fujifilm X-E1 / X-T2 12mm, 35mm/1.4, 16-50mm
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 18:38   #193
Georg63
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 2.215
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Zitat:
Zitat von Rainer_2022 Beitrag anzeigen
Mit anderen Worten: jedes Foto beinhaltet die eine oder andere optische Täuschung?
Nee, is klar, rechts ist das Grün viel blauer, links schön grasgrün!
Ûnd was hat das nun mit der Farbwiedergabe von Kameras auf Fotos zu tun, die vor allem von der Farbpalette/ Zusammensetzung der Farben zu tun?
Wer nicht glaubt, dass es sowas wie einen Markenlook gibt, der schaue sich einfach die Markenforen (Bilderthreads) an, da kann man die Sache begutachten.
Georg63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2018, 19:09   #194
Rainer_2022
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 2.645
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Markenlook:
links Canon, Mitte Sony (leider nur kompakte RX100) rechts Fuji X-E1.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-04-14 0947 BB8481exif.jpg (451,0 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-04-14 095304 N004exif.jpg (404,8 KB, 82x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-04-14 094857 N001exif.jpg (420,7 KB, 90x aufgerufen)
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Canon EOS 60D 17-70mm, 50mm/1.4
Fujifilm X-E1 / X-T2 12mm, 35mm/1.4, 16-50mm
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.04.2018, 22:01   #195
Desas
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 4.359
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Zitat:
Zitat von Rainer_2022 Beitrag anzeigen
Mit anderen Worten: jedes Foto beinhaltet die eine oder andere optische Täuschung?
Keine Ahnung. Das ist auch gar nicht der Punkt. Der ist: Das Auge läßt sich leicht täuschen und kann sich Farben kaum merken. Das kann man doof finden, aber nicht wegbeten.

Was nützt der schönste sogenannte Markenlook innerhalb eines Markenforums, wenn dieser vermeintlich unverwechselbare Look (scnr ) außerhalb eines solchen Forums nicht wiedererkannt wird? Abgesehen davon erschöpft sich ein Look niemals nur auf das Vorhandensein bestimmter Farbnuancen oder einer popeligen Farbpalette. Was wiedererkannt wird, ist das Zusammenspiel einer Reihe verschiedener Faktoren (vgl. z. B. https://www.dslr-forum.de/showpost.p...8&postcount=23). Ganz sicher ist es eines nicht: die Fujifilm-Farben allein. Die sind ebensowenig besonders wie bei jedem anderen Kamerahersteller.
__________________
I understand, Sam. I know exactly how you feel … so I brought you a bottle of barley water. (Mr. Helpmann)
Desas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 17:47   #196
Blowfly
Benutzer
 
Registriert seit: 17.09.2013
Beiträge: 526
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Zitat:
Zitat von Desas Beitrag anzeigen
Mmmh. «So ähnlich» ist offenbar mehr als genug, denn das Wiedererkennen der echten, wahren, einzigartigen, unvergleichlichen «Fujifarben» ist rein zufällig, wie die vorangehenden Seiten sehr schön belegen. Das menschliche Auge ist überhaupt nicht fähig, sich an Farbnuancen zu erinnern, die gern als signifikant dargestellt werden. Es ist so leicht zu täuschen, daß sogar dieselbe Farbe als unterschiedlich wahrgenommen wird, wenn diese entsprechend angeordnet ist (s. u.).
ich muss ja Gottseidank auch nicht Fuji-Farben raten. Aber wenn ich z.B. Provia JPG ooc und Provia CR JPG beide am Monitor anschaue, gefällt mir ooc farblich besser (bei den anderen Simulationen auch).
Und mir gefallen die Farben der X-E3 deutlich besser als der X-E2, da wurde von Fuji mit Sicherheit dran herumgeschraubt. Auch der automatische Weißlichtabgleich ist wesentlich treffsicherer geworden.
__________________
Fuji X-E3

erfolgreich gehandelt mit Waldrand und chinon3
Blowfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 18:08   #197
tornesch
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2013
Ort: Süd-SHolstein
Beiträge: 2.744
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Zitat:
Zitat von Rainer_2022 Beitrag anzeigen
Markenlook:
links Canon, Mitte Sony (leider nur kompakte RX100) rechts Fuji X-E1.
Da vergleichst in erster Linie unterschiedliche Helligkeiten, das ist so als wenn Du den Luminanzregler auf und zu ziehst.
tornesch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 18:58   #198
Flo1992
Benutzer
 
Registriert seit: 05.08.2011
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 1.321
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Zitat:
Zitat von Jens Zerl Beitrag anzeigen
Hier auch ein ganz guter Vergleich (leider ohne Fuji, aber trotzdem gut um zu sehen, dass es die Unterschiede gibt):

https://youtu.be/i7xTvMp1WRY

Es kommt halt darauf an, was man fotografiert. Ich finde Fuji hat vor allem bei Landschafts-/Architektureaufnahmen schöne Farben, bei Haut ist das Ergebnis mitunter speziell, was man aber auch mögen kann.
Die Unterschiede bestehen in dieser Form aber nur bei Nutzung des .jpeg-Formates. Sobald man mit Rohdaten fotografiert und anschließend entwickelt, sind die Unterschiede dahin.

Ich kam von Canon / Olympus zu Sony - und mit allein Dreien funktionierte bzw. funktioniert das mit den Hauttönen. Hauttöne sind aber im Allgemeinen sehr schwierig zu bearbeiten - ganz besonders dann, sofern man aufwendige Farblooks umsetzen möchte. Das bedarf sehr, sehr viel Übung - ich bin da auch regelmäßig am Verzweifeln. Aber das war auch bereits bei Canon so.

Würden die Hauttöne bei den Rohdaten bei Sony hinten und vorne nicht stimmen, hätte ich das schon bemerkt. Zumal es haufenweise guter Porträtfotos mit passenden Hauttönen gibt, die mit einer Sony gemacht wurden.

gruß,
flo
Flo1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 21:10   #199
Rainer_2022
Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2011
Ort: am schönen Bodensee
Beiträge: 2.645
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Zitat:
Zitat von tornesch Beitrag anzeigen
Da vergleichst in erster Linie unterschiedliche Helligkeiten, das ist so als wenn Du den Luminanzregler auf und zu ziehst.
Ja, sorry, zieht sich leider auch durch meine anderen Beispiele. Die Kameras belichten halt unterschiedlich, und ein nachträgliches Ändern in der Software wollte ich auch nicht; hat nämlich auch Einfluss auf die Farbtöne.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-04-17 1529 BB8632.jpg (484,5 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-04-17 1529 E11746.jpg (477,0 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-04-17 1529 OL0009.jpg (470,7 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2018-04-17 1530 S05644.jpg (487,6 KB, 40x aufgerufen)
__________________
*** Das Licht sei mit Euch! ***
Canon EOS 60D 17-70mm, 50mm/1.4
Fujifilm X-E1 / X-T2 12mm, 35mm/1.4, 16-50mm
Rainer_2022 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2018, 21:31   #200
Canikopeso
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2015
Beiträge: 405
Standard AW: Sony versus Fuji - Farben

Fotografiere ich einen Tag mit meiner A7 kommen mir die Fuji Farben komisch vor, fotografiere ich einen Tag mit meiner XT2 kommen mir die Sony Farben komisch vor.
Jeweils am gleichen Tag gewöhne ich mich an die benutze Kamera, besser oder schlechter gibt´s nicht, nur etwas anders.
Canikopeso ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:20 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren