DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2021, 17:47   #21
mjaiser
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2015
Beiträge: 298
Standard AW: Reisezoom für G91

Das hätte ich Dir auch vorgeschlagen: Schau Dir an, was im Gebrauchtmarkt zu kriegen ist.

Ich hatte das 12-200 und habe es verkauft weil ich doch lieber das 12-100 PRO wollte. Ersteres ist besser als sein Ruf, und mit etwas Nachschärfen auch im oberen Bereich kein Problem. Abgedichtet ist es natürlich nur, wenn die Kamera auch abgedichtet ist. Aber ich hatte im Regen keine Probleme. Mir ging die Lichtstärke zu schnell runter, aber dafür ist es halt super universelle. Andererseits ist es selten gebraucht zu kriegen.

Das 12-100 ist schon eine andere Hausnummer - vor allem am Olympusbody. Aber auch an einer Panasonic ist es ein wirklich phantastisches Objektiv. An einer EM1.3 2s aus der Hand ist kein Problem - ich schätze, Du kommst mit dem ebenfalls sehr guten Stabi an der Panasonic auf mindestens 1/2s. Es ist auch ein tolles Makro. Allerdings schwer und teuer - aber relativ häufig zu bekommen.

Ich habe es mit dem 100-300II immer in der Tasche - dazu noch ein 75/1,8 und bin damit auch für lange Tele und Low Light gerüstet. Das Ganze wiegt incl. Kamera und Tasche 2.5kg.
__________________
_________________________________
Equipment:
Olympus OM E-M1 Mk. III, Olympus 40-150PRO f2.8 plus 12-100PRO und Panasonic 100-300 für Wanderungen mit Eigenbaustativ - dazu ein paar lichtstarke Festbrennweiten, Sun-Sniper The Steel-Gurt, PacSafe V5 Tasche, Bohnensack Marke Eigenbau, Graufilter und Polfilter

Erfolgreich gehandelt mit kloko, Christian93, Lichtbeute, brezzel, Mad_King, rosenfeld, styx, Kathreinerle
mjaiser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2021, 01:16   #22
mb01
Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2010
Ort: Hannover
Beiträge: 66
Standard AW: Reisezoom für G91

Die Kombi G91 plus 14-140 3.5-5.6 ist sicher schon eine gute Kombi ... schnell (in Bezug auf Fokus) und man hat Dual-IS. Klar, ein 14-140 hat je nach Exemplar bei bestimmen Brennweiten Schwächen, aber das ist halt so.

Das Oly 12-100 funktioniert auch gut an Pana-Bodies, sowohl vom AF als auch vom (OIS)-Stabi her, bietet "untenrum" 12 anstelle von 14 mm (Hauptvorteil IMHO) und über alle Brennweiten exzellente(!!!) Schärfe (IMHO einem PanaLeica 12-60 überlegen), aber: die "nur" 100mm würde ich gar nicht mal so als Nachteil sehen, aber es ist teurer und wirklich deutlich voluminöser und schwerer als ein 14-140 (und auch PL 12-60). Das ist echt ein massiver Unterschied im Handling!

Viele User sind z.B. mit der Kombi G9 und 12-100 sehr zufrieden, insbesondere da der OIS des 12-100 für sich alleine (=einzige Option an einem Pana-Body) schon sehr gut funktioniert. An der G91 müsste das auch so sein. Die "fehlende DFD-Abstimmung" merkt man nicht/kaum.

IMHO ist aber die Kombi aus einem 12-100 mit einer E-M1 II oder III die wirklich optimale Kombi für Outdoor/Urlaub ... Sync-IS und optimal abgestimmte Wetter-Abdichtung.

Ich hab es selbst nie getestet, aber ich würde auf das "Weathersealing" bei Panasonic allgemein nicht so viel geben wie bei einer Oly-Oly-Kombi, zumindest vom reinen Hörensagen her. Von daher würde ich jetzt auch keinen Sinn sehen, auf eine abgedichtete Version des 14-140 3.5-5.6 umzusteigen, wenn man mit der vorhandenen nicht abgedichteten Version zufrieden ist. Wie oft fotografiert man denn wirklich im strömenden Regen ...

Wenn es einfach nur von der Bildquali her besser sein soll ... schwierig: ein (gutes) gebrauchtes PanaLeica 12-60 ist besser auf Pana Bodies abgestimmt als ein Oly-Objektiv, etwas schärfer als ein gutes 14-140, billiger & bei 12mm lichtstärker und auch signifikant leichter/kompakter als ein Oly 12-100, aber mit etwas weniger Reichweite und Bildschärfe gesegnet. Ein echtes Dilemma
mb01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2021, 18:13   #23
digiuser1a
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2010
Beiträge: 21
Standard AW: Reisezoom für G91

Mich wundert, dass offenbar niemand eine "Multi-Bodylösung" vorschlägt, oder habe ich etwas überlesen?
Ich habe fast immer 2 Bodies mit verschiedenen Objektiven dabei, sodass ein Wechsel i.d.R. entfällt.
Wenn`s denn aus bestimmten Gründen auch keine Zeit für den Wechsel der beiden Sets reicht, nehme ich halt meine Sony RX10 M2 mit.
Diese Kamera mit der Winkelspreizung 24-600mm bei f/2,4-4 und einer Wahnsinnsgeschwindikeit wird meistens zu Unrecht unterschätzt.
__________________
Viele Grüße
digiuser1a ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2021, 18:25   #24
derlederer
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Wöllstein
Beiträge: 20
Standard AW: Reisezoom für G91

Viele nutzen MFT aufgrund der geringeren Gewichte, da kommt eine Multibodylösung eher nicht in Betracht. Ich halte davon auch nichts, da mir das 1. auch zu viel Geschleppe wäre und 2. möchte ich mich mit der Fotografie entschleunigen. Auf jede Situation mit den fertig geladenen und entsicherten Kameras sofort reagieren zu können hat schon etwas stressiges. Vom finanziellen Aufwand mal abgesehen. Aber so findet jeder eine Lösung für sein Hobby.

Gruß

Ben
__________________
Ausrüstung: Panasonic G9
Olympus 12mm 2.0, Olympus 12-200, Panasonic 30 mm Macro, Panasonic 100-300

Suche MZuiko 60mm Makro
derlederer ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 20.04.2021, 20:50   #25
Axel66
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.05.2006
Beiträge: 2.919
Standard AW: Reisezoom für G91

Übrigens: ich habe das 14-140 doch selbst behalten und mir als Ergänzung wenns mal abgedichtet sein soll, oder wenn die Bildqualität etwas besser sein soll noch die 2 2.8er Zooms (12-35 und 35-100) mit dazu geholt und entscheide dann immer nach Situation was ich mitnehme. Besonders vom 35-100 2.8 bin ich hell auf begeistert. Ja, in manchen tests geht das Olympus (also das 40-150) als Sieger hevor, aber das Pana ist so schön kompakt und sau scharf.

Und ja mit dem Duo, bin manchmal (aber nicht oft) dann mit 2 Bodies unterwegs.
Aber die Sony wäre nichts für mich. Ich habe eine RX100V wegen der Jackentaschentauglichkeit, aber die Bedienung ist halt eine Qual. Die RX10 mag da besser sein, aber wenn Bridge, dann würde ich aufgrund des Bedienkonzeptes eh zu einer Lumix greifen.

Gruß,

Axel
Axel66 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2021, 20:54   #26
Prosecutor
Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 2.214
Standard AW: Reisezoom für G91

Zitat:
Zitat von Axel66 Beitrag anzeigen
Besonders vom 35-100 2.8 bin ich hell auf begeistert.
__________________
flickr
Prosecutor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 20:49   #27
Liontamer
Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2014
Ort: Sauerland
Beiträge: 636
Standard AW: Reisezoom für G91

Zitat:
Zitat von Axel66 Beitrag anzeigen
Übrigens: Bildqualität etwas besser sein soll noch die 2 2.8er Zooms (12-35 und 35-100) mit dazu geholt und entscheide dann immer nach Situation was ich mitnehme. Besonders vom 35-100 2.8 bin ich hell auf begeistert.
Axel
Welche Vorteile hat das 35-100 gegenüber dem 14-140 für dich? Einfach nur wegen der geringeren Schärfentiefe oder wegen der möglichen kürzeren Bleichtungszeiten?
Liontamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2021, 21:46   #28
Axel66
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 20.05.2006
Beiträge: 2.919
Standard AW: Reisezoom für G91

Zitat:
Zitat von Liontamer Beitrag anzeigen
Welche Vorteile hat das 35-100 gegenüber dem 14-140 für dich? Einfach nur wegen der geringeren Schärfentiefe oder wegen der möglichen kürzeren Bleichtungszeiten?
Beides, plus die bessere Schärfe (die vorher halt nicht kannte). Wobei ich mit dem 14-140 trotzdem voll zufrieden bin. Wenn ich aber vorher weiß, daß ich mit dem 35-100 2.8 besser aufgestellt sein werde, nehme ich dieses mit. Aber als Basis ist immer das 14-140 angeflanscht. Hoffe die Antwort ist schlüssig...

Gruß,

Axel

Edit: außerdem macht es Spaß mit einem Zoom zo photographieren, welches nicht ausfährt.
Axel66 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de