DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2018, 10:02   #191
sector4711
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Canon Eos M6

Ich spiele mit dem gedanken mir eine M6 als kompakte Ergänzung zur 6D zu kaufen.

Verschiedene Anwender haben von langsamen Speichergeschwindigkeiten berichtet. Also wenn man ein oder mehrere Bilder gemacht hat benötigt die Kamera recht lange um diese auf die Karte zu schreiben.

Ist das so? Gibt es da ein Problem?
Das gleiche wird auch zur G7XII berichtet.

Wäre schön wenn ein Anwender dazu berichten könnte, danke vorab.
sector4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 11:34   #192
Foto-MV
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2018
Beiträge: 226
Standard AW: Canon Eos M6

Zitat:
Zitat von sector4711 Beitrag anzeigen
Ist das so?
Nein!
Zitat:
Zitat von sector4711 Beitrag anzeigen
Gibt es da ein Problem?
Nein!

Einfach eine gute und schnelle Speicherkarte kaufen!
Diese Problematik wird nur von Leuten berichtet, die keine entsprechenden Speicherkarten verwenden!
Foto-MV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 11:41   #193
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.564
Standard AW: Canon Eos M6

Zitat:
Zitat von sector4711 Beitrag anzeigen
Ist das so? Gibt es da ein Problem?
Das gleiche wird auch zur G7XII berichtet.

Wäre schön wenn ein Anwender dazu berichten könnte, danke vorab.
Bei der M3 und meinen anderen Canon ist mir aufgefallen, das RAW + JPG unverhältnismäßig langsam wird. RAW und JPG alleine ist kein Problem. Ich verwende daher nur noch RAW.
__________________
10mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 11:44   #194
Foto-MV
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2018
Beiträge: 226
Standard AW: Canon Eos M6

Es geht hier aber nicht um die M3!
Foto-MV ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.08.2018, 11:46   #195
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 1.564
Standard AW: Canon Eos M6

Zitat:
Zitat von Foto-MV Beitrag anzeigen
Es geht hier aber nicht um die M3!
Schon klar aber vielleicht arbeiten die Leute, die das berichten auch mit RAW + JPG und es ist bei der M6 genau so…
__________________
10mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:20   #196
cemetery
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2008
Beiträge: 258
Standard AW: Canon Eos M6

Ich hatte bei der M6 trotz schneller Speicherkarte immer wieder das Problem dass ich nach mehreren Aufnahmen oder Langzeitbelichtungen für einige Sekunden nicht mehr auslösen konnte. Keine Ahnung woran das letzten Endes lag.
__________________
Gruß Markus

Bodys: Canon EOS 5DS R / 7D Mark II / M5 Objektive: Canon EF 8-15mm F4 L Fisheye USM / 16-35mm F4 L IS USM / 24-70mm F4 L IS USM / 70-300mm F4-5.6 L IS USM / 100-400mm F4.5-5.6 L IS II USM / 15mm F2.8 Fisheye / 40mm F2.8 STM / 50mm F1.8 STM / 100mm F2.8 L Makro IS USM / EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM / EF-M 18-150 mm F3.5-6.3 IS STM / 22mm F2 STM Stative: Novoflex TrioPod C2253 / Gitzo GT1541 / Gitzo GT3542XLS / Berlebach Report 112
cemetery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:26   #197
sector4711
Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2011
Beiträge: 29
Standard AW: Canon Eos M6

Zitat:
Zitat von cemetery Beitrag anzeigen
Ich hatte bei der M6 trotz schneller Speicherkarte immer wieder das Problem dass ich nach mehreren Aufnahmen oder Langzeitbelichtungen für einige Sekunden nicht mehr auslösen konnte. Keine Ahnung woran das letzten Endes lag.
Und das tritt sporadisch auf oder ist das grundsätzlich immer so?
sector4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:47   #198
cemetery
Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2008
Beiträge: 258
Standard AW: Canon Eos M6

Zitat:
Zitat von sector4711 Beitrag anzeigen
Und das tritt sporadisch auf oder ist das grundsätzlich immer so?
Nach Langzeitbelichtungen hatte ich es immer. Da musste ich immer ein paar Sekunden warten bis ich den Auslöser wieder drücken konnte. Nach Serienaufnahmen eher sporadisch.

Mittlerweile habe ich eine M5 und da hatte ich das Problem bis jetzt noch nicht.
__________________
Gruß Markus

Bodys: Canon EOS 5DS R / 7D Mark II / M5 Objektive: Canon EF 8-15mm F4 L Fisheye USM / 16-35mm F4 L IS USM / 24-70mm F4 L IS USM / 70-300mm F4-5.6 L IS USM / 100-400mm F4.5-5.6 L IS II USM / 15mm F2.8 Fisheye / 40mm F2.8 STM / 50mm F1.8 STM / 100mm F2.8 L Makro IS USM / EF-M 11-22mm F4-5.6 IS STM / EF-M 18-150 mm F3.5-6.3 IS STM / 22mm F2 STM Stative: Novoflex TrioPod C2253 / Gitzo GT1541 / Gitzo GT3542XLS / Berlebach Report 112
cemetery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:53   #199
Fuzzzzz
Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2011
Beiträge: 59
Standard AW: Canon Eos M6

Zitat:
Zitat von cemetery Beitrag anzeigen
Nach Langzeitbelichtungen hatte ich es immer. Da musste ich immer ein paar Sekunden warten bis ich den Auslöser wieder drücken konnte. Nach Serienaufnahmen eher sporadisch.

Mittlerweile habe ich eine M5 und da hatte ich das Problem bis jetzt noch nicht.
Das könnte aber ein Feature sein. Hier ganz gut beschrieben. Stichworte "Rauschreduzierung bei Langzeitbelichtung" und "Dunkelbildabzug". Würde natürlich nicht das "Serienproblem" erklären.
Fuzzzzz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 13:09   #200
sissen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Raum Bruchsal
Beiträge: 6.362
Standard AW: Canon Eos M6

Kann das Problem nicht nachvollziehen, weder bei meiner M5, M6 noch M50. Auch keine Probleme mit RAW+JPEG, zumindest nicht bemerkbar, die Zeit stoppe ich dafür nicht. Ich nutze nur Karten mit einer Schreibgeschwindigkeit von mind. 90MB/s
sissen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren