DSLR-Forum

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.08.2018, 12:25   #3411
Holger.L.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.09.2010
Ort: Lichtjäger aus Kurpfalz
Beiträge: 9.939
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Danke Birgit und Christian. Über diesen Austausch und die konstruktiven Vorschläge freue ich mich immer wieder. Ich werde mir dies mal nach meinem Urlaub anschauen.

Nachdem unsere morgendliche Session vorbei war, stand die Frage im Raum, runter fahren und frühstücken oder hochfahren, schauen und eventuell frühstücken - wir entschieden uns für hochfahren. Weit sind wir allerdings nicht gekommen, da war der nächste Halt "vorprogrammiert".

Die Wolken zogen in einer schönen Geschwindigkeit am Himmel vorbei und ich versuchte mich an einer LZB, na ja, mit den Ergebnissen war ich wirklich nicht zufrieden. Zum Glück hatte ich noch Bilder ohne LZB erstellt.

Hier nochmal ein Dank an mmael für den Tipp bei S/W-Entwicklung einen Rotfilter einzusetzen. Dieser Effekt gefällt mir noch immer sehr gut.

Danach ging es dann zum Gletscher hoch und endlich gab's Frühstück. Kaiserschmarrn und Apfelstrudel - hmmmmmmmmmm, sehr lecker auf 2.750 Meter und strahlendem Sonnenschein bei gefühlten 14 Grad

#450H:


Am Kaunertalgletscher-2229
by Holger.L., auf Flickr

Geändert von Holger.L. (11.08.2018 um 13:23 Uhr) Grund: Flieger entfernt, Danke Christian
Holger.L. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 09:04   #3412
Samweis11
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: N
Beiträge: 1.672
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Habt ihr euren Kaunertal Trip also tatsächlich durchgezogen
Als ich damals dort war, war das Wetter wohl ähnlich wie bei euch. In der Früh langweilig wolkenlos und abends fast/völlig bedeckter Himmel. Ich frage mich ob das ein Muster um diese Zeit ist...?

Ich finde die Bilder von Holger bisher recht schön, jedes auf seine Art.
Also fange ich mal mit der 446H an: Die beiden "Top Shot Elemente" sind jettzt natürlich nicht so der Knaller, dafür aber der Ausblick. Man will sich sofort hinsetzen und den Sonnenaufgang sehen. Bei Ansehen hab ich mir gleich gedacht, da links hinten sind doch diese tollen Sonnenstrahlen, warum hat er denn da nicht drauf gehalten...aber das wird ja prompt mit dem nächsten Bild geliefert....

Das Sonnenaufgangsbild #447H mit dem Strahlenkranz ist natürlich beeindruckend, mir persönlich fehlt aber unten ein bisschen was. Hätte gerne noch einen Ticken mehr Berge gesehen so wirkt das Bild für mich ein wenig abgehoben ohne Erdung.

Sehr gut finde ich dagegen den Sonnenuntergang in #448H. Den Beschnitt würde ich so lassen. Auf mich wirken die Wolkentürme sehr beeindruckend, fast ein wenig bedrückend, was dem Bild eine ganz eigene Spannung gibt. Beeindruckende Landschaft unter schwerem Himmel.

Der Rifflbach in #449H ist einfach nur schön, solche Landschaften gehen immer, auch bei dem relativ harten Licht.

Klasse finde ich auch das s/w #450H, so ein Rotfilter hat was. Nur der Flieger muss unbedingt weg...der macht die Stimmung kaputt


Bin mal gespannt was Chris und Robert so mitgebracht haben.
__________________
Viele Grüße, Christian
________________

Meine Bilderwelten ... Franken, Deutschland und Europa
https://500px.com/rcphoto-de
www.rcphoto.de

Heisenberg wird von der Polizei angehalten: "Wissen Sie eigentlich wie schnell Sie waren?" "Nein, aber ich wusste wo ich war."
Samweis11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 09:59   #3413
sissen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Raum Bruchsal
Beiträge: 6.615
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Zitat:
Zitat von Samweis11 Beitrag anzeigen
Bin mal gespannt was Chris und Robert so mitgebracht haben.
Ja so langsam habe ich mich an das ein oder andere dran gemacht. Eigentlich war es plötzlich am Abend so hoffnungslos bedeckt, Robert und ich sind trotzdem zu einer weiter oben gelegenen Stelle am Bach gelaufen. Recht unerwartet sind wir immerhin noch mit Farbe am Himmel belohnt worden, auch wenn das Licht schon aus war.

#533C

Riffelbach
by MC-80, auf Flickr
sissen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 13:33   #3414
Holger.L.
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 30.09.2010
Ort: Lichtjäger aus Kurpfalz
Beiträge: 9.939
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Danke Christian für Deinen ausführlichen Kommentar. Ja, ja, die TopShot Elemente - ich kann halt manchmal nicht anders, die Verlockung war einfach zu groß. Aber es stimmt, dort zu sitzen und zu genießen ist einfach wunderschön.

Der Strahlenkranzsonnenaufgang habe ich bestimmt noch mit ein bisschen mehr Berg, das geht dann aber schon in die Richtung Instagramstyle. Es stand dort ein orange farbenes Zelt . Vielleicht zeige ich es später oder entferne das Zelt, mal schauen.

- der Flieger - der Flieger - der Flieger ist jetzt weg. Danke, ich habe den total übersehen.

@Christian: Ich habe es ja schon auf dem Display gesehen und fand es klasse. Aber auch wenn das Licht auf dem Wasserfall fast weg ist, die Landschaft macht es einfach her und die leuchtende Wolke dann so oder so.


Auf dem Weg zum Wasserfall gab es immer wieder tolle Lichtstimmungen auf die Landschaft. Also schnell wieder das Fish-Eye runter und das 16-35er drauf

#451H:


Sonnenaufgang im Kaunertal-2078
by Holger.L., auf Flickr
Holger.L. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 11.08.2018, 14:51   #3415
Pippilotta
Benutzer
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: sounds like Whoopataal
Beiträge: 9.300
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Zitat:
Zitat von Holger.L. Beitrag anzeigen
Die Wolken zogen in einer schönen Geschwindigkeit am Himmel vorbei und ich versuchte mich an einer LZB, na ja, mit den Ergebnissen war ich wirklich nicht zufrieden. Zum Glück hatte ich noch Bilder ohne LZB erstellt.
Gut so, denn hier machen sich die Wolkenberge über dem Berg mit seinen Grautönen ganz hervorragend und der schwarze Himmel ist quasi die dritte Stufe. Würde mich mal interessieren, wie es in Farbe aussieht...

Zitat:
Zitat von sissen Beitrag anzeigen
Recht unerwartet sind wir immerhin noch mit Farbe am Himmel belohnt worden, auch wenn das Licht schon aus war.
Unten Wasser, oben Feuer, so sieht es aus, klasse!

Zitat:
Zitat von Holger.L. Beitrag anzeigen
Auf dem Weg zum Wasserfall gab es immer wieder tolle Lichtstimmungen auf die Landschaft. Also schnell wieder das Fish-Eye runter und das 16-35er drauf
Schnellwechsler...
Tolles Bild, das Licht auf dem Berghang, die Beams und der Blick durch das Tal auf den Blauen Himmel, da wird man quasi ins Bild hineingezogen!
__________________
"Wir sehen die Dinge nicht so, wie sie sind; wir sehen sie so, wie wir sind." (Anaïs Nin)
Pippilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 07:21   #3416
dago60
Benutzer
 
Registriert seit: 01.04.2006
Beiträge: 703
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

#533c

Glück gehabt mit dem Himmel, zudem passt die Belichtungszeit beim Wasser. Ein wenig mehr Licht hätte der Situation noch mehr geholfen, aber du hast das Beste daraus gemacht.

Gruß Dago
dago60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 10:48   #3417
franz dengg
Benutzer
 
Registriert seit: 21.01.2008
Ort: Brandberg
Beiträge: 3.820
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

533c zur richtigen Zeit am richtigen Ort

VG Franz
franz dengg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 13:21   #3418
Samweis11
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: N
Beiträge: 1.672
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Zitat:
Zitat von Holger.L. Beitrag anzeigen
Auf dem Weg zum Wasserfall gab es immer wieder tolle Lichtstimmungen auf die Landschaft. Also schnell wieder das Fish-Eye runter und das 16-35er drauf

#451H:

Sonnenaufgang im Kaunertal-2078 by Holger.L., auf Flickr

Diese Sonnenstrahlen find ich immer klasse.

Mir sind nur die Schatten ein bisschen zu dunkel, ein wenig am Tiefenregler in LR spielen hätte den Bild m.E. gut getan. Und der Lichtfleck am gegenüberliegenden Hang wäre es aus meiner Sicht wert gewesen ein bisschen herausgearbeitet zu werden (im natürlichen Rahmen selbstverständlich)
__________________
Viele Grüße, Christian
________________

Meine Bilderwelten ... Franken, Deutschland und Europa
https://500px.com/rcphoto-de
www.rcphoto.de

Heisenberg wird von der Polizei angehalten: "Wissen Sie eigentlich wie schnell Sie waren?" "Nein, aber ich wusste wo ich war."
Samweis11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2018, 13:21   #3419
Samweis11
Benutzer
 
Registriert seit: 03.11.2008
Ort: N
Beiträge: 1.672
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

Zitat:
Zitat von sissen Beitrag anzeigen
#533C

Riffelbach
by MC-80, auf Flickr

Ja, Licht ist keiner auf der Landschaft, aber völlig egal. Die leuchtende Wolke und der Bach in der kargen Umgebung machen das voll wett.
Bildkomposition finde ich super so mit dem Berg mittig im Hintergrund, einzig einen Tick heller könnte es für mich sein. Die Landschaft sieht schon etwas sehr duster aus, ist aber wohl ein Geschmacksfrage.
__________________
Viele Grüße, Christian
________________

Meine Bilderwelten ... Franken, Deutschland und Europa
https://500px.com/rcphoto-de
www.rcphoto.de

Heisenberg wird von der Polizei angehalten: "Wissen Sie eigentlich wie schnell Sie waren?" "Nein, aber ich wusste wo ich war."
Samweis11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2018, 21:19   #3420
sissen
Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2009
Ort: Raum Bruchsal
Beiträge: 6.615
Standard AW: Spontan geplant oder geplant spontan - unsere Fototouren

#451H - das war ein toller Moment, schon dass du die passende Brennweite drauf hattest, ich hab ja nur ein "Zwischenmurmeltierbild" davon
Die Anregungen von Christian würde ich auch noch umsetzen.

Ansonsten vielen Dank für eure Rückmeldungen, ich springe der Abwechslung halber mal zurück auf die Lofoten mit der für mich besseren Variante von Sakrisoy, der Blick von oben ist spannender als https://www.dslr-forum.de/showpost.p...postcount=3332 der bereits gezeigte. So kann man zusätzlich noch per Polfilter die Strukturen und Farben im flachen Wasser betonen. Die Stimmung war an beiden Tagen sehr ähnlich als wir da vorbei sind.

#534C

Sakrisøy
by MC-80, auf Flickr
sissen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
alpen , spiegelungen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Landschaft
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren