DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.03.2019, 11:20   #381
lebemann
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2015
Beiträge: 273
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Ich bin von der Software auch sehr begeistert. Wenn jetzt noch die Bearbeitung im Fullscreen mit Schwebepaletten wie in Aperture (RIP) sowie die Darstellung von Videodateien im Browser dazukämen, wäre PL3 sofort gekauft.
lebemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2019, 23:07   #382
Leo1024
Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2009
Ort: Dreieich
Beiträge: 1.088
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Zitat:
Zitat von EvelKnievel Beitrag anzeigen
Ich finde, DxO Prime auf glätten zu reduzieren, ist zu oberflächlich. Stark verrauschte Bilder durch glätten zu entrauschen ist ja kein Problem, das geht mit jedem Programm. Aber dadurch werden extrem viele Details geschluckt und das Bild wirkt weichgezeichnet. Der Prime-Algorithmus ist aber so gut optimiert, daß im Vergleich zur Konkurenz noch erstaunlich viel an Schärfe und Details übrig bleibt. In diesem Punkt ist DxO meiner Meinung nach wirklich spitze.

Gruß
Ingo
Genau das wollte ich unterstreichen. Theoretisch kann man jedes Bild selektive entrauschen. Himmel und See - stark, Wald und Grasfläche- wenig bis gar nicht. Das ist aber je nach Bildinhalt aufwendig. PRIME analysiert das Bild und wendet an unterschiedlichen Teilen des Bildes eigene Entrauschen mit eigene Parameter. Es ist kein Wunder, es ist ein Beispiel, wie man aufwendige Arbeit perfekt automatisieren kann.
Klar kann man manuell besser machen, oder zumindest nach eigene Vorstellungen, aber mit viel mehr Aufwand und wenn man es kann.
__________________
Viele Grüße, Leo
_____________________
Meine Fotos in Fotocommunity:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1509506
Leo1024 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 10:23   #383
rr_SAVE
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2018
Beiträge: 6
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Hallo.

Ich hab die Demo jetzt ein paar Tage am laufen und war Anfangs auch echt zufrieden mit dem Programm.
Also mir ja schon am Anfang aufgefallen, dass es doch etwas hartwarefordender ist als PS... Nur seit 2-3 Tagen frisst es den Prozessor bei Aktion auf und friert das System teilweise kurz ein...
Reparieren-Tool, U-Point und sogar ranzoomen lassen Prozessor gleich mal auf 100% gehen

Zwar ist mein Notebook jetzt auch schon ein paar Jahre alt, aber solche Probleme hatte ich bisher nicht annähernd mit LR oder PS - und auch nicht mit DXO am Anfang!
Ich habe es auch noch einmal an Bildern versucht, die am Anfang problemlos bearbeitet werden konnten und nichts weiter nebenbei laufen lassen.
Auch da gibt es plötzlich solchen Probleme...
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und gar ein Tipp für mich?
rr_SAVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 10:34   #384
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 4.476
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Ist die GPU bzw OpenCL Unterstützung aktiv?
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 24.03.2019, 10:39   #385
rr_SAVE
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2018
Beiträge: 6
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Ja, OpenCL Unterstützung ist aktiv. Die Funktion wird bei meinem Grafikchip aber wohl eh nichts bringen... ^^ (NVIDIA GT635M)
Hatte sie auch schon einmal deaktiviert und getestet - nachdem es anfing den Prozessor "zu sehr zu fordern".
Bringt keine Veränderung bzw. macht kein Unterschied.
rr_SAVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:10   #386
Kukn
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2005
Beiträge: 196
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Hallo,
also auf meinem Notebook nutze ich es auch nur "im Notfall" ...
Ich hab nicht so Ahnung von der Technik, aber ich glaube, eine gute Grafikkarte wäre von Vorteil.
Schaue doch mal in den Einstellungen, ob das Verschieben des Cache (und evtl. auch der Datenbank) auf eine andere/schnellere Platte etwas bringt?
Gruß Kay
Kukn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:43   #387
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 4.476
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Grafikkarte bringt nicht so viel und nur bei wenigen "Filter" beim exportieren.

Im vergleich zu LR ist es schon träge und viele Dinge gehen nicht in echtzeit, aber wichtig ist halbwegs Speicher und eine flotte SSD.

Lass einfach mal den Taskmanager offen und schau dir die jeweiligen Auslastungen an
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Heute, 10:50   #388
readthebiblenow
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2007
Beiträge: 307
Standard AW: DXO PhotoLab 2 ist da

Wo kann ich die Beschleunigung aktivieren / deaktivieren beim Mac?
Gruß Ben
readthebiblenow ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
dxo , photolab


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren