DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.04.2019, 12:34   #11071
ericflash
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Reichersberg am schönen Inn
Beiträge: 1.683
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Ich weiß jetzt an was es liegt. Leider ist das 50er Minolta erst wirklich ab Blende 2.8 - 4 scharf. Hier ein paar Fotos die ich bei einem Shooting mit gemacht hatte.

Kamera: XD7 mit Minolta MC 50mm 1.7
Film: Ektachrome 100 DIAFILM bei Iso 100 entwickelt bei Color Drack Salzburg





Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _DSC1744.jpg (394,7 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC1745.jpg (298,1 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC1746.jpg (272,7 KB, 140x aufgerufen)
__________________
Home:
http://www.johannes-schuller.at/

Geändert von ericflash (15.04.2019 um 14:17 Uhr)
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 16:43   #11072
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 4.832
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Das ist bei alten Linsen normal, die ersten und letzten 2 Blenden kannst meist weg lassen.
Gilt zwar auch für aktuelle Linsen, aber da ist die Grundschärfe höher (dafür sieht man Beugungsunscharfe noch früher)

Gut getroffen und nette Bilder, leider find ich die Hautfarbe nur okay, gerade das erste ist bläulich die anderen eher gelb/rot.

Würd hier auch den Diafilm etwas überbelichten, durch die weiße Bluse vermutlich nur 2/3 Blenden.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 16:51   #11073
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 2.949
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Diafilm 2/3 überbelichten? Das dürfte in die Hose gehen. Ich würde beim Scannen bzw. der Nachbearbeitung dem Farbstich lieber entgegensteuern. Das wird einfacher sein.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 17:37   #11074
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 5.833
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von Viper780 Beitrag anzeigen
Das ist bei alten Linsen normal, die ersten und letzten 2 Blenden kannst meist weg lassen.
Es gab auch früher Objektive, die bei Offenblende ziemlich scharf waren. Aber dazu gehörten nicht die günstigen Kitlinsen so wie das Minolta eines war.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.04.2019, 19:55   #11075
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 4.832
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Zitat:
Zitat von Yeats Beitrag anzeigen
Diafilm 2/3 überbelichten? Das dürfte in die Hose gehen. Ich würde beim Scannen bzw. der Nachbearbeitung dem Farbstich lieber entgegensteuern. Das wird einfacher sein.
Warum? Auch Diafilm hat einiges an Spielraum in den Lichtern, gerade bei dem Licht und dem Motiv seh ich bei allem unter 1 Blende kein Problem. Gerade Ektachrome bietet da mehr als Fuji Provia.

@Tom.S.
Welche? Eigentlich alle die ich kenne profitieren von 2 Blenden weiter geschlossen. Mein Canon FD 50 1.4 ist sogar etwas schärfer als das 50 1.2L bei Offenblende. Aber nichts was man zB von einem Sigma Art oder modernen Zeiss kennt.
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 20:17   #11076
ericflash
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Reichersberg am schönen Inn
Beiträge: 1.683
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Das 50er ist ab Blende 2.8 brauchbar heute an der a7iii getestet.
__________________
Home:
http://www.johannes-schuller.at/

Geändert von ericflash (15.04.2019 um 20:28 Uhr)
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 21:06   #11077
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: im Osten vom Westen
Beiträge: 2.949
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Nee, Viper, +2/3 würde bei dem Motiv die Bluse nur noch als weiße, konturlose Fläche zeigen. Diafilm verträgt ca. 1,5 Blenden Unterbelichtung, Überbelichtung deutlich weniger und man sollte schon sehr auf das Motiv achten. Warum hier nicht mit Software gegensteuern? Da kann er auch direkt die fiesen Farbstiche durch einen ordentlichen Weißabgleich eliminieren.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
https://www.flickr.com/photos/18026599@N00/
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 21:16   #11078
ericflash
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Reichersberg am schönen Inn
Beiträge: 1.683
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Das mit den Farbstichen kapiere ich nicht ganz. Bei einer Analogen Kamera gibt es ja nur den Film und der kommt nun mal so aus der Entwicklung?!
__________________
Home:
http://www.johannes-schuller.at/
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 21:19   #11079
Viper780
Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2015
Beiträge: 4.832
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Ich halte es für nach wie vor unkritisch. Solang man keine Gegenlicht Aufnahmen macht klappt das auch mit der Bluse.

Weißabgleich würd hier nicht viel bringen, da die Bluse von blau bis rot das halbe Spektrum zeigt und dann die Haut noch mehr abdriftet (grad an den jpg etwas gespielt)
__________________
Beiträge löschen ist wie Bücher verbrennen ~ Festan
Viper780 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 21:30   #11080
ericflash
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2012
Ort: Reichersberg am schönen Inn
Beiträge: 1.683
Standard AW: Beispielfotos (Film)

Aber Leute ich fotografiere ja deshalb analog weil ich Fime benutzen will und nicht stundenlang in Photoshop den Weißabgleich ändern möchte
__________________
Home:
http://www.johannes-schuller.at/
ericflash ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
analoge bilder , analoge fotografie


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Weitere DSLM (spiegellose) und andere Fotokamerasysteme
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren