DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein

Hinweise



Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.09.2020, 10:59   #121
-NX2-
Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2010
Beiträge: 1.306
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Das ist aber auch eine Mentalitätssache, eine gute Kamera von 2010 oder früher ist heute sicher nicht Schrott und macht immer noch gute Bilder.
Wie hier
https://www.traumflieger.de/desktop/kameras/cam_5d2.php

Nur weil es Bessere gibt wird ein älteres Gerät nicht unbrauchbar und für die Fotografie bei gutem Licht sind die Möglichkeiten sowieso weitgehend ausgereizt wenn man es als reiner Hobbyfotograf nicht auf die Spitze treiben will.

Und von heute 10 Jahre nach vorne gesehen, wird 3s noch enger, warum soll eine SL2 im Jahr 2030 Schrott bzw nicht mehr gut genug sein? Weil es eine SL7 gibt die bei Iso 50000 so wenig rauscht wie die SL2 bei 6400?
Von 2010 auf heute war das Thema Auflösung noch ein Punkt, zB eine D80 mit 12 MP, heute 24 und mehr, aber das ist ja inzwischen auch ausgereizt, mehr 24-36MP wollen viele Hobbyfotografen gar nicht, siehe A7r4 mit ihren gigantischen Files.
-NX2- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2020, 16:02   #122
DrZoom
Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2012
Beiträge: 7.155
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Also Digitalkameras können definitiv länger durchhalten als Computer.

Mal abgesehen davon, das ein 10 Jahre alter Mac immer noch bestens funktionieren kann und manche Leute ja immer noch Computer aus den 1990ern und 1980ern (und noch früher) am Laufen haben. Man muß halt mit der Rechenleistung zufrieden sein bzw bei diesen wirklich alten Computern gehts eher um Nostalgie etc.

Aber Digitalkameras müssen ja im Vergleich dazu nur Bilder abliefern, und dafür sind jetzt nicht außerordentliche Rechenleistungen notwendig.
__________________
"Schärfe ist ein bourgeoises Konzept" - Henri Cartier-Bresson | David Hobbys Webseite, meine Empfehlung für Anfänger | Mikrokontrast | Firmware and Sensor Performance

Hobbyist. Nikon D700+D750, AF-S 24/1.8, Zeiss Classic 35/2, Voigtländer 58/1.4, Tokina 100/2.8macro, AF 105/2DC, AF 180/2.8, etc; Ricoh GR

Wer seine essentiellen geschäftlichen digitalen Daten ohne Backup betreibt, handelt völlig verantwortungslos.
DrZoom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 10:49   #123
SchwedenwuerfelOtto
Benutzer
 
Registriert seit: 13.09.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.788
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Zitat:
Zitat von doc steel Beitrag anzeigen
Fakt ist: digitale Kameras egal welcher Hersteller, sind nach spätestens 10 Jahren Schrott. Gibt es noch Ersatzteile und sind sie reparabel, so sind sie zumindest technologisch veraltet.(...)
Das ist richtig. — Wenn nun aber eine Bildauflösung von bspw. 6...8...10 Megapixeln für das Gros meiner Bilder ausreicht und ich gern mit einer Empfindlichkeitsausnutzung von bspw ISO 21/100 fotografiere und (auf absehbare Zeit hin) keine Video- Filme drehen möchte, so sind auch die 10 bis fast 20 Jahren alten Kameras unter Umständen noch immer (für meine Zwecke) bestens einsatzfähig, — dies auch heute noch.

Zitat:
Zitat von Fiesta1 Beitrag anzeigen
(...)Mein 6.000,- Mac ist nach 10 Jahren auch auf dem Müll, überhaupt Computer. (...)
Wer seinen 6000- Euro- Apple- Rechner nach zehn Jahren wegwirft, muss wissen, was er tut.... no comments....

Zur Eingangsfrage:
Zitat:
Zitat von 2019 Beitrag anzeigen
(...) Wie lange wäre dann so ein Model brauchbar, bevor es auf den Müll landen kann/wird, da die elektronischen Teile nicht mehr zu ersetzen sind? Und ist überhaupt so eine Denkweise noch zeitgemäss?(...)
Die Frage ist ganz bestimmt berechtigt. — So, wie man etwa für 1960er- und 1970er- Jahre Kameras durchaus Dinge wie Spiegelkästen und Verschlüsse im Schuhkarton haben sollte, gibt es auch im Falle Digi- Kameras typische Verschleissteile. Und auch ein Ersatzteilträger kann wertvolle Dienste leisten.
Und ein guter, seriöser Schrauber sowieso
__________________
"If you have little equipment, people don’t notice you. You simply don’t come along like a show-off. It seems like an embarrassment — someone who comes along with a big equipment".
Anders gesagt: Auflistungen der Foto- Ausrüstung sind mir eher suspekt.


”Ich will nicht techniken, sondern fotografieren", sagt Thomas Höpker.

Geändert von SchwedenwuerfelOtto (14.10.2020 um 20:09 Uhr)
SchwedenwuerfelOtto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 19:08   #124
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 3.404
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Der Schrauber schlachtet ab und zu eine und hat Ersatzteile für die anderen.

Zu Anfang jeder technologischen gibt es rasende Entwicklungssprünge, irgendwann flacht die Innovationskurve ab und die Produkte sind quasi ausentwickelt. Bei Computern haben wir den Zustand schon seit Jahren, bei der digitalen Kameratechnik ist er auch schon eingetreten.
FragenueberFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.10.2020, 19:23   #125
Lotsawa
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.488
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Zitat:
Zitat von FragenueberFragen Beitrag anzeigen
... bei der digitalen Kameratechnik ist er auch schon eingetreten.
Ich sehe nicht, warum es keine neuen Entwicklungen in der Kameratechnik geben sollte. Stichworte z.B. Stacked Sensor, Global Shutter, Wegfall des mech. Verschlusses ... Klar, jetzt sind wir an einem Punkt, wo auch spiegellose Systeme reibungslos funktionieren. Aber neue Features werden kommen.
__________________
KB-Format Panasonic Lumix S1R + Lumix 24-104/4 + Sigma 14-24/2.8 + Sigma 45/2.8 | mFT-Format Lumix GH5 + Olympus OM-D E-M1 Mark II + viel Glas von 8-400mm
Lotsawa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2020, 20:51   #126
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 3.404
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Das sind doch alles Mätzchen, nice to have, aber letztendlich unwichtig, gerade bei einer Leica M. Wieso sollte eine M10 unbrauchbar werden, wenn eine M14 einen elektronischen Verschluß mitbringt? Die macht dann halt nicht mehr klack beim Auslösen. Dolle Wurst, echt.
FragenueberFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 12:35   #127
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 3.404
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Vielleicht kommt ja bald eine Technologie, die den Meßsucher ablöst. Man könnte durch einen schwingenden Spiegel das Bild direkt aus dem Objektiv direkt in den Sucher lenken. Bei der Aufnahme würde er dann hochschwenken. Oder aber, noch revolutionärer, das Bild würde direkt auf den Sensor fallen und das Bild so live in einem kleinen Bildschirm im Sucher wiedergegeben werden. Oder auf dem größeren auf der Rückseite der Kamera. Wenn das käme, würde bestimmt keiner mehr eine M mit ollem Meßsucher von heute haben wollen.

Man kann ja auch mal visionär in die Zukunft spinnen. Mit noch nicht entwickelter Technologie könnte der Fotoapparat dem Fotografen das Scharfstellen abnehmen. Er würde dann einen Punkt im Sucher anwählen und die Automatik des Objektives setzte den Fokus genau auf diese Stelle. Dann wäre eine aktuelle M total das Alteisen. Wer wollte mit sowas dann noch fotografieren?

Oder noch verrückter: Mit der Digitalisierung wird ja bekanntlich alles kleiner. Vielleicht gibt es dereinst in ferner Zukunft kleine Sensoren, die dann noch billig herzustellen sind. Quasi Wegwerf-Sensoren. 4000 Euro wie heute für einen Fotoapparat sind wahrlich kein Pappenstiel. Die würde man dann in Kugelschreiber oder funkbetriebene Telefone einbauen, also so Krams, was man eh immer dabei hat und sich dauernd neu kauft. Tja, wer schleppt dann noch so einen Ziegel wie die M10 mit sich herum? Ab in die Tonne mir dem ollen Ding, traurig aber wahr.

Also, wie ihr seht, viele Argumente, warum eine moderne Leica nicht mehr lange brauchbar sein wird.
FragenueberFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 14:28   #128
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.203
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Zitat:
Zitat von DrZoom Beitrag anzeigen
Also Digitalkameras können definitiv länger durchhalten als Computer.
Begründung? Belege?
Dann in Relation mit der effektiven Nutzungsdauer (Betriebsstunden) gesetzt?


Zitat:
Mal abgesehen davon, das ein 10 Jahre alter Mac immer noch bestens funktionieren kann und manche Leute ja immer noch Computer aus den 1990ern und 1980ern (und noch früher) am Laufen haben. Man muß halt mit der Rechenleistung zufrieden sein...
Du vergisst, dass Apple keine Updates mehr für solch alten Apple Computer etc. mehr bereitstellt. Bei Windows-PCs kann das u.U. noch funktionieren.

Mitte der 1980er Jahre hatten wir Prozessoren, wie Intel 80286, später dann auch 80386. Wer mit sowas noch arbeitet, kann dies mit aktuellen Anwendungsprogrammen nicht mehr tun.


Zitat:
Aber Digitalkameras müssen ja im Vergleich dazu nur Bilder abliefern, und dafür sind jetzt nicht außerordentliche Rechenleistungen notwendig.
Ah ja. Deshalb haben aktuelle Kameras nicht selten schon zwei Prozessoren verbaut. Was die Rechenleistung technisch moderner Kameras (keine Leica M ) anbelangt, kann man deine Aussage so nicht stehen lassen.


Ein Hersteller, wie Leica Camera, kann auf Grund der Exklusivität und Profitabilität seiner Produkte sicher noch einen Reparaturservice für Kameras anbieten, bei denen andere Hersteller schon, mangels Ersatzteile, dies ablehnen müssen. Allerdings bezahlst du so einen Service mit Preisen, für die du bei anderen Herstellern schon tolle neue Kameras erhältst.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 15.10.2020, 17:17   #129
FragenueberFragen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 3.404
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Es war die Rede von einem 10 Jahre alten Computer für seinerzeit 6000 Euro, nicht von einem 286er aus den 80ern. Der 286er ist ein Prozessor aus der Frühzeit der Computer, er entspräche einer Epson R-D1, wenn wir bei Kameras mit M-Bajonett bleiben wollen. Noch nicht mal einer M8, die würde ich als Entwicklungsschritt bei den Pentium-Prozessoren einordnen. Ein 10 Jahre alter Oberklasse-Rechner, eine Workstation, wäre für mich das Äquivalent einer M240, also das Modell nach der M9. Damit kann man sehr wohl noch sehr gut arbeiten, auch noch in 10 Jahren, genauso wie mit der 6k-Computerkiste. Dass das mit einem Apple-Gerät nicht geht, liegt an der grausigen Modell- und Updatepolitik dieser Firma, aber das weiß man ja, wenn man sich für die Marke entscheidet. Der Apple-Rechner läuft noch super mit einem Windows drauf oder einem Linux. Ich tippe abends gerne noch auf dem Sofa auf einem Lenovo-T60, das ist über ein Jahrzehnt alt. Es gibt übrigens nur einen Grund, warum ich keine M9 habe: Sie ist mir noch viel zu teuer. Sonst wüsste ich nicht, warum ich nicht viel Spaß mit der haben sollte. Warum denn nicht? Weil sie zum speichern etwas länger braucht oder weil der CCD nicht die HighIso-Leistung bringt wie aktuelle Sensoren?
FragenueberFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2020, 17:54   #130
shreblov
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2009
Ort: HH
Beiträge: 4.004
Standard AW: Wie lange ist eine Moderne Leica brauchbar?

Wenn es hier so weiter geht, kommen bald noch Vergleiche mit Autos.

Im Leica User Forum werden immer noch regelmäßig recht ansehnliche Bilder aus der M8 gezeigt.
shreblov ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de