DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.01.2020, 11:10   #1
HKBergnarr
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2020
Beiträge: 7
Standard Vorstellung und Frage

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Liebes Forum,
dies ist mein erster Beitrag in einem Forum überhaupt.
Erst einmal vielen Dank für die vielen sehr nützlichen Tipps und Infos, die ich "klauen" durfte.

zur Person:Hobbyfotograf mit Unterbrechungen seid sehr vielen Jahren

zur Ausrüstung: Nikon FE mit 85mm, D80 mit Kit-Linse, D800 mit Sigma Art24mm und Sigma 105 Micro

zur Frage: Beim Fotografieren aus der Bauchlage streikt meine HWS.

Lösung: 1. Winkelsucher? noch keine Erfahrung damit
2. andere Kamera mit Klappdisplay, dabei sehe ich jedoch Performance- Probleme bei z.B sich schnell bewegenden Hunden

Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!

Anbei ein paar Aufnahmen, der Berner ist mein Samson

BG
Harald

Geändert von HKBergnarr (27.01.2020 um 14:54 Uhr)
HKBergnarr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 11:29   #2
blaubaer_65
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2018
Beiträge: 794
Standard AW: Vorstellung und Frage

Ich würde erstmal einen Winkelsucher versuchen, habe persönlich sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Am besten einen mit rundem Okular, den DR-3 gibts recht günstig gebraucht (um 30 Euro)
An die FE sollte er direkt passen, an der D80 brauchst Du ein DK-22 als Adapter, an der D800 ein DK-18 wenn ich mich nicht täusche.

Edit: hier die entsprechende Nikon Seite, die neueren (DR 5/6) sind deutlich teurer, wobei man inzwischen vielleicht auch Schnäppchen machen kann, dann den DR-5 nehmen.
https://www.nikonimgsupport.com/eu/B...ured=1&lang=de

Geändert von blaubaer_65 (27.01.2020 um 11:32 Uhr)
blaubaer_65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 11:40   #3
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 1.009
Standard AW: Vorstellung und Frage

Deine Ausrüstung klingt ja eh schon nicht nach 08/15.
Winkelsucher hatte ich früher an der EOS 5. Geht, solange es nicht schnell gehen muss. Qualitativ kommt er an ein Klappdisplay nicht ran.

Mir fällt bei deinen Anforderungen als erstes die D750 ein.
Beim derzeitigen Preis ein Schnäppchen. FX mit Klappdisplay, Arbeitstier.
Vielleicht noch besser geeignet für dich (obwohl DX - aber eine 800er hast du ja eh) wäre die D500:
- Extrem robust, schnell und zuverlässig, AF top! Vierstellige Nikons können da nicht mit.
- Bedienung ähnlich der D800
- Klappdisplay für bodennahe Aufnahmen einwandfrei

Je nach Budget wäre natürlich auch die D850 (als FX) nicht zu verachten. Die neue D780 ist wegen ihres Preises wohl noch nicht interessant.
Wenn du ganz tief reingreifen willst, kommt natürlich auch die Z6 in Frage, aber dann wirst du sicher früher oder später auch alle Objektive neu wollen.

An deiner Stelle würde ich schauen, ob ich eine gut erhaltene gebrauchte D500 um 800 bis 1000 Euro auftreibe. Sonst eine neue D750, solange es sie noch gibt.
__________________
Nikon D850, Nikon D500, Nikon Dƒ, [Nikon Z6 - wieder zurückgegeben]
... und jede Menge sauteures Glas

Geändert von Tadpole (27.01.2020 um 11:42 Uhr)
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 11:43   #4
HKBergnarr
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.01.2020
Beiträge: 7
Standard AW: Vorstellung und Frage

Vielen Dank für die rasche Antwort!

hatte vergessen zu erwähnen, dass ich nur noch mit der D800 fotografiere. Sorry!

Ja, ich denke auch, dass das der erste sinnvolle Schritt ist.

Wo sind eigentlich meine Fotos? Ich hatte diese doch hochgeladen?

BG
Harald
HKBergnarr ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.01.2020, 11:48   #5
HKBergnarr
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.01.2020
Beiträge: 7
Standard AW: Vorstellung und Frage

Hallo Tadpole,
deine Gedanken habe ich auch schon gehabt. Danke!
ABER: Bietet das Klappdisplay denn die erforderliche Performance? Bei ruhigen Motiven sicherlich, aber auch bei schnell rennenden Hunden?

BG
Harald
HKBergnarr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 12:02   #6
blaubaer_65
Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2018
Beiträge: 794
Standard AW: Vorstellung und Frage

Zitat:
Zitat von Tadpole Beitrag anzeigen
Winkelsucher hatte ich früher an der EOS 5. Geht, solange es nicht schnell gehen muss. Qualitativ kommt er an ein Klappdisplay nicht ran.
Was hattest Du denn für einen Winkelsucher? Die von Nikon sind extrem gut und bieten ein sehr gutes Sucherbild. Da optisch übertragen, geht das ganze in Lichtgeschwindigkeit und man kann den Phasen AF nutzen.
Bei Live View und Klappdisplay hätte ich da meine Zweifel.
Zudem ist ein Test für 60 Euro machbar, da nun gleich eine neue Kamera zu empfehlen, halte ich für etwas sehr overkill, hängt aber sicher auch davon ab, wie oft das benötigt wird.
blaubaer_65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 12:19   #7
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 1.009
Standard AW: Vorstellung und Frage

Zitat:
Zitat von HKBergnarr Beitrag anzeigen
ABER: Bietet das Klappdisplay denn die erforderliche Performance? Bei ruhigen Motiven sicherlich, aber auch bei schnell rennenden Hunden?
Wenn das reicht:

Das Bild wurde über das Display ausgelöst (mit dem 70-200/2.8) bei Blende 7.1 und 1/320s, ISO 100 aufgenommen.
Wäre genügend Zeit gewesen, hätte ich ISO 400, Blende 5.6 und 1/1000s genommen.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 500_16890.jpg (324,1 KB, 463x aufgerufen)
__________________
Nikon D850, Nikon D500, Nikon Dƒ, [Nikon Z6 - wieder zurückgegeben]
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 12:23   #8
Tadpole
Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Beiträge: 1.009
Standard AW: Vorstellung und Frage

Zitat:
Zitat von blaubaer_65 Beitrag anzeigen
Was hattest Du denn für einen Winkelsucher?
Den Original Canon, keine Ahnung mehr wie der hieß.
Hatte auch zur D7200 ursprünglich den passenden Nikon, war aber nicht glücklich, obwohl der an die 200 € gekostet hat.
Freilich sollte es der TO einmal damit ausprobieren. Wenn ihm das langt, ist es die günstigste Lösung, keine Frage.
__________________
Nikon D850, Nikon D500, Nikon Dƒ, [Nikon Z6 - wieder zurückgegeben]
... und jede Menge sauteures Glas
Tadpole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 13:15   #9
rayman10
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2008
Ort: bei Kassel
Beiträge: 2.733
Standard AW: Vorstellung und Frage

Zitat:
Zitat von HKBergnarr Beitrag anzeigen
ABER: Bietet das Klappdisplay denn die erforderliche Performance? Bei ruhigen Motiven sicherlich, aber auch bei schnell rennenden Hunden?
Ich denke schon. Bei der D780 funktioniert der AF-C bei LiveView sehr gut und sehr schnell, kein Vergleich zu älteren Nikon FX Kameras (hatte vorher die D610).
__________________
Nikon D780 mit 20 bis 300 mm und ...... etwas Zubehör

Mein flickr
rayman10 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2020, 15:01   #10
HKBergnarr
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 27.01.2020
Beiträge: 7
Standard AW: Vorstellung und Frage

Vielen Dank für die hilfreichen Antworten!

Sorry, dass ich erst jetzt antworte, war zwischendurch ein bißchen in den Bergen unterwegs

Tadpole, cooles Foto, überzeugt mich! ich habe jetzt schon 3x versucht ein paar meiner Hundefotos hochzuladen. Funktioniert leider nicht.

Ich versucht es jetzt noch einmal

Winkelsucher erst einmal die preiswerteste Variante.
zusätzliche Kamera die verlockendste Variante

BG
Harald

Geändert von HKBergnarr (27.01.2020 um 15:10 Uhr)
HKBergnarr ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F / Z > Nikon F / Z - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren