DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2019, 13:11   #1
knipsensucher
Benutzer
 
Registriert seit: 12.08.2016
Beiträge: 35
Standard Kaufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo Forum!

ich bin grade am überlegen, wie ich meine Ausrüstung für eine geplante Reise in die Rocky Mountains aufrüsten könnte

derzeit habe ich als Kamera eine Canon EOS 750D

Objektive habe ich folgende:

- Canon EFs 10-18mm IS STM
- Canon EFs 18-55mm IS STM
- Canon EFs 18-135mm IS STM alte Version
- Canon EF 50mm STM f1,8
- Canon EFs 55-250mm IS STM

mitnehmen will ich auf jeden Fall das 10-18, das 18-135, sowie das 50mm

jetzt frage ich mich, ob ich mit 250mm am langen Ende gut aufgestellt bin, oder ob es nicht sinnvoller wäre dort aufzurüsten. Zur Option stünden:

- Canon EF 100-400mm f/4,5-5,6 L IS USM gebraucht
- Sigma 150-600mm/5,0-6,3 DG OS HSM Canon neu
- Sigma 150-600mm/5,0-6,3 DG OS HSM Canon + 1,4 Teleconverter neu

alle 3 Optionen wären für unter 1000€ im örtlichen Fotofachgeschäft zu haben. Nur bin ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt mehr als 250mm brauche und wenn ja, brauch ich auch mehr als 400mm oder gar mehr als 600mm?

Zudem beschäftigt mich die Frage, ob ich mir für die Reise eine gebrauchte 100D
zulegen soll, so könnte ich auf einer Kamera immer das 18-135mm lassen und auf der anderen je nach dem das 10-18mm in Städten (zB Vancouver) und eben das lange für die Wanderungen in den Wäldern und vor allem über der Baumgrenze in den Nationalparks.

Vielen Dank im Voraus schonmal für die Hilfe
knipsensucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 13:48   #2
karatekid
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Nähe Gifhorn
Beiträge: 588
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Zitat:
Zitat von knipsensucher Beitrag anzeigen
- Canon EF 100-400mm f/4,5-5,6 L IS USM gebraucht
- Sigma 150-600mm/5,0-6,3 DG OS HSM Canon neu
- Sigma 150-600mm/5,0-6,3 DG OS HSM Canon + 1,4 Teleconverter neu
Wenn die 250mm nicht ausreichen, wäre das Sigma 150-600c von den drei die beste Option. Der TK nützt dir bei der 750D nichts. Da brauchst du einen f8 Body. Oder du nimmst das Paket mit dem TK wenn es günstig ist und verkaufst den TK wieder.

Das Canon EF 100-400L wäre für mich raus. Es ist ja auch schon in die Jahre gekommen und bildet schlechter als das Sigma ab. Ich kann mich noch an meine Canada Reisen erinnern. Meine damaligen 300mm waren mir oft zu kurz. Was du brauchst, musst du selbst wissen. Evtl. ist ja das Sigma 100-400c eine Alternative. Oder das EF f5.6/400L, falls du mit einer FB zurechtkommst. Die 600mm wirst du wohl eher in der Tierfotografie benutzen, falls du das dort vorhast.

Ein Zweitbody ist kein schlechter Gedanke. Bei mir ist es die 70D. (Bei der ich am Überlegen bin, ob ich die gegen eine 80D, 5D3 oder 6D2 eintausche.) Dann musst du zwar mehr mitschleppen, hast aber den lästigen Objektivwechsel nicht und immer ein Backuo dabei.
__________________
70D, 7DII
EF-S 10-22, EF-S 18-135 IS STM, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF 1.8/50 STM, EF f4/70-200L
EF 75-300 IS USM, Sigma 60-600s, Sigma 150-600c, Kenko KE-MC4DX1C DGX MC4 1.4, Canon EF 1.4X II
karatekid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 16:05   #3
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 6.324
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Zitat:
Zitat von knipsensucher Beitrag anzeigen
jetzt frage ich mich, ob ich mit 250mm am langen Ende gut aufgestellt bin, oder ob es nicht sinnvoller wäre dort aufzurüsten.
Grundsätzlich: Brauchst du es zu Hause nicht, brauchst du es dort auch nicht, würde ich meinen.

Falls du aber vor hast, dich dort im Tarnzelt tagelang auf Lauer zu legen, würde ich mir entsprechende gute Ausrüstung vor Ort ausborgen.

Für zufällig über den Weg laufende Tiere, würde ich gar nichts mitnehmen. Die sind weg, bevor man reagiert hat und auf jeden Fall bevor man scharfgestellt hat. Vor allem ist es weitaus sinnvoller, den Moment einfach zu genießen oder je nach Situation davonzulaufen.
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 16:44   #4
Marcus999
Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2006
Ort: Willich/Hinterzarten
Beiträge: 8.239
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Für Bären in den Rockys it ein Tele jedenfalls empfehlenswert, Du willst sicher nicht auf Tuchfühlung gehen für Fotos.
Marcus999 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 12.06.2019, 16:47   #5
Einfach_Supi
Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2018
Beiträge: 1.126
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

So ein Supertele solltest du allerdings nicht ohne ausreichend Übung mitschleppen. Für nur mal probieren ist der Trümmer viel zu schwer!
__________________
Rüm Hart - klar Kiming
Einfach_Supi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 17:52   #6
Lenz Moser
Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2008
Beiträge: 6.324
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Zitat:
Zitat von Marcus999 Beitrag anzeigen
Für Bären in den Rockys it ein Tele jedenfalls empfehlenswert, Du willst sicher nicht auf Tuchfühlung gehen für Fotos.
Andere schwören auf lautes Reden, das Schlagen auf Kochtöpfe oder Trillerpfeifen um Bären rechtzeitig zu warnen. Wie man Bären mit einem Tele vertreiben will, ist mir jetzt nicht ganz klar.

Das 250er kann man ja mitnehmen, kann man auch so gut brauchen, aber ein Supertele würde ich keinesfalls in Erwägung ziehen. Wie schon geschrieben: außer wenn man vor hat, einen guten Teil seiner Zeit mit Ansitzen zu verbringen.

Gemacht im Vorbeigehen, mit dem 18-55 STM (unbeschnitten), das 70-300 war wie immer im Rucksack und die ganze Zeit nutzlos, außer zwischendurch als Fernglas zweckentfremdet:

Geändert von Lenz Moser (12.06.2019 um 17:58 Uhr)
Lenz Moser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 18:33   #7
karatekid
Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2005
Ort: Nähe Gifhorn
Beiträge: 588
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Wie man Bären mit einem Tele vertreiben will, ist mir jetzt nicht ganz klar.
Einfach damit nach dem Bären werfen.
__________________
70D, 7DII
EF-S 10-22, EF-S 18-135 IS STM, EF-S f2.8/17-55, EF 2.8/20, EF 2.0/35is USM, EF 1.8/50 STM, EF f4/70-200L
EF 75-300 IS USM, Sigma 60-600s, Sigma 150-600c, Kenko KE-MC4DX1C DGX MC4 1.4, Canon EF 1.4X II
karatekid ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 19:55   #8
decom
Moderator
 
Registriert seit: 21.10.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 2.530
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Ich würde vielleicht über ein 70-300L nachdenken.
Klein, leicht, super Abbildungsleistung.
Imho das optimale Reisetele.
__________________
Gruß Dirk

7D Mark II | 30D |
20D | EF-S 10-22 USM
| EF-S 18-55 | EF-S 18-135 IS STM | EF 28-135 IS USM | EF 50 f/1.8 II | EF 50 f/1.8 STM | EF 70-300 L IS USM |
Canon FT QL | Panasonic FX-37 | Canon G7X | EOS M100 |

Homepage

Moderative Beiträge in grün
decom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 21:46   #9
GelegenheitsFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 04.11.2016
Beiträge: 1.956
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

Zitat:
Zitat von decom Beitrag anzeigen
Ich würde vielleicht über ein 70-300L nachdenken.
Klein, leicht, super Abbildungsleistung.
Imho das optimale Reisetele.
Bringen die 50mm so viel das es das Gewicht ausgleicht? Der TO hat ja das

Canon EFs 55-250mm IS STM

und die 750D verträgt ja durchaus etwas "Beschnitt" mit ihren 24MP
__________________
Es ist Klasse das die Mäusekino-Missionare und Klapperspiegel-Kleriker sich in den Foren einen heiligen Krieg liefern.

Dadurch bleiben sie zu Hause vorm Computer und nerven einen nicht während man draussen Bilder macht
GelegenheitsFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2019, 21:49   #10
knipsensucher
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 12.08.2016
Beiträge: 35
Standard AW: Kaiufberatung Teleobjektiv und evtl. Zweitkamera

OK, dann vielen Dank erstmal für eure erhellenden Antworten

Zitat:
Zitat von karatekid Beitrag anzeigen
Der TK nützt dir bei der 750D nichts. Da brauchst du einen f8 Body. .
kurze Frage: Was ist ein f8 Body?

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Grundsätzlich: Brauchst du es zu Hause nicht, brauchst du es dort auch nicht, würde ich meinen.
Ich weiß ja nicht, ob ich es brauche, weil sich die Rocky Mountains ja schon vom Schwarzwald oder der Schwäbischen Wald unterscheiden. Im Wald brauche ich das lange Objektiv sicher nicht, aber was ist über der Baumgrenze?

Zitat:
Zitat von decom Beitrag anzeigen
Ich würde vielleicht über ein 70-300L nachdenken.
Klein, leicht, super Abbildungsleistung.
Imho das optimale Reisetele.
Danke für den Tip, aber das Objektiv sprengt leider das Budget. Zumindest neu, von daher kann ich da nochmal ein bisschen drüber schlafen, ob ich es mir evtl. gebraucht hole.

Zitat:
Zitat von Lenz Moser Beitrag anzeigen
Das 250er kann man ja mitnehmen, kann man auch so gut brauchen, aber ein Supertele würde ich keinesfalls in Erwägung ziehen. Wie schon geschrieben: außer wenn man vor hat, einen guten Teil seiner Zeit mit Ansitzen zu verbringen.[/INDENT]
Nein, ansitzen oder ähnliches habe ich nicht vor. Ich möchte die Zeit möglichst mit wandern verbringen.

Werde das mit dem 150-600mm wohl eher noch zwei Jahre vor mir herschieben, bis ich nach Afrika fahre. Da werde ich es auch nicht so viel tragen müssen, weil man dort die meiste Zeit ja im Auto sitzt.

Mal was anderes noch:

Kennt jemand diesen Dienst?

https://www.grover.com/de-de

Ist das seriös? Die Preise scheine ja OK, zumindest würde ich für 3 Monate für ein Objektiv wie dem Sigma weniger bezahlen, als wenn ich bei Lens Rentals 3 Wochen miete. Das kommt mir irgendwie spanisch vor
knipsensucher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:23 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren