DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2019, 14:36   #1
Spiegelreflexfan1984
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2010
Beiträge: 75
Standard Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo, ich würde gerne wissen, was es für Möglichkeiten gibt, mit einer älteren Kamera wie bei mir ist es z.B. die EOS 350D Aufnahmen zu machen, die über Kopf oder vom Boden aus sind, wo ich trotzdem noch ungefähr den Bildausschnitt beurteilen kann.
Also ich meine gibt es für den Sucher eine Art Adapter, damit ich das Sucherbild auch noch sehen kann, wenn ich die Kamera über mir halte, oder halt eben vom Boden aus, das ich mich nicht ganz auf den Boden bücken muss?

Beispiel 1: Über Kopf Aufnahme mit Hinderniss.

Das ist Seelze Rbf, hier hatte ich mal einige Bilder gemacht, aber auf einer Fussgängerbrücke verläuft ein Schutzgitter und dadurch kann ich leider nur durch das Gitter fotografieren. Das Bild sieht dann nicht mehr so gut aus, da im Bild immer die Umrisse vom Gitter mit drauf sind.

Ich habe noch die EOS 350D, die hat ja leider kein Schwenkdisplay um über das Gitter hinweg zu fotografieren, was gäbe es für Möglichkeiten, damit ich trotzdem ungefähr den Bildausschnitt bestimmen kann, wenn ich die Kamera höher halten würde?




Beispiel 2: Bodenaufnahme.

Hier hatte ich im Mai 2018 den Löwenzahn am Straßenrand fotografiert, war dabei sehr gebückt und hatte die Kamera nah an die Pflanzen gehalten, es entstand mit dem Canon 10-18 IS STM Ultra Weitwinkel Objektiv.
Wenn es da eine Möglichkeit gäbe das Sucherbild auch etwas über der Kamera zu sehen, dann müsste ich mich nicht mehr ganz so ducken?



Was gäbe es da für Möglichkeiten, Beispiel 1 ist mir aber wichtiger, da ich bei Beispiel 2 vom Boden aus, die Kamera natürlich auch abstellen könnte.

Gruß
Spiegelreflexfan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 14:45   #2
Murcielago
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2007
Beiträge: 10.511
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Du könntest an der Kamera einen Winkelsucher anbringen, der hilft aber nur für Aufnahmen am Boden. Und wirklich ergonomisch ist das in meinen Augen auch nicht: Hinlegen und gerade durch den Sucher gucken ist meiner Meinung nach besser als komplett gebückt stehen und durchgucken?

Die andere Lösung wäre - wie Du dir sicher denken kannst - eine Kamera mit Schwenkdisplay. Die sind ja auch nicht mehr so teuer.
Murcielago ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 15:11   #3
Spiegelreflexfan1984
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.05.2010
Beiträge: 75
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Murcielago schrieb:
Zitat:
Du könntest an der Kamera einen Winkelsucher anbringen, der hilft aber nur für Aufnahmen am Boden. Und wirklich ergonomisch ist das in meinen Augen auch nicht:
Ja, das wäre schon nicht so praktisch, aber kann man dann auch von über Kopf das Sucherbild sehen, wenn man die Kamera näher hält, oder geht es gar nicht?





Murcielago schrieb:
Zitat:
Die andere Lösung wäre - wie Du dir sicher denken kannst - eine Kamera mit Schwenkdisplay. Die sind ja auch nicht mehr so teuer.
Ja, eine neuere Kamera wird sicherlich bei mir auch noch mal kommen, da muss ich mir aber genau überlegen, was es wird und welches Modell zu mir passt. Eine DSLM soll es aber vorerst noch nicht werden, würde gerne noch bei der Spiegelreflexkamera bleiben. Hoffentlich baut Canon auch in Zukunft noch welche!

Geändert von Spiegelreflexfan1984 (27.05.2019 um 15:14 Uhr) Grund: Ergänzung.
Spiegelreflexfan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 15:25   #4
ggoebel
Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2008
Ort: Wien
Beiträge: 216
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Kleinen Spiegel verwenden?
Benötigt wahrscheinlich etwas Übung, mit einer Hand Spiegel und Kamera so zu halten, dass du das Display sehen kannst...

EDIT: Hat die 350D überhaupt schon liveview? Wenn nicht, dann klappt's natürlich nicht.
__________________
Canon 80D, 40D, 15-85/3.5-5.6, 70-300/4.5-5.6/DO, 28/1.8, 85/1.8, 580EX II
Loweprpo Fastpack 200, Rowi Caddy II
Capture One 10 Pro

Geändert von ggoebel (27.05.2019 um 15:30 Uhr)
ggoebel ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 27.05.2019, 15:51   #5
Spiegelreflexfan1984
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.05.2010
Beiträge: 75
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

ggoebel schrieb:
Zitat:
EDIT: Hat die 350D überhaupt schon liveview? Wenn nicht, dann klappt's natürlich nicht.
Leider hat sie diese Technologie nicht, Die EOS 350D ist im März 2005 von Canon erschienen, da hatte noch keine Kamera von Canon ein Schwenkdisplay und die Auflösung von 8 Megapixeln ist heute weit überholt.

Wenn man das Sucherbild irgendwie projizieren könnte bzw. verstärken und vergrößern würde und dabei dann nach unten richten könnte, aber sowas geht nätürlich leider nicht.

Höchstens vielleicht so eine Art Ausrichtungswerkzeug, oder ein Neigungssensor, der den Winkel erfasst wie ich die Kamera über Kopf halte, damit die Ausrichtung stimmt. Sonst geht es nur mit Abschätzen, also ich mache ein Bild und sehe dann, wie ich sie neigen muss, damit die Ausrichtung vom Bild stimmt.

Trotzdem danke für eure Vorschläge!
Spiegelreflexfan1984 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2019, 16:45   #6
Heldbock
Benutzer
 
Registriert seit: 22.12.2015
Ort: Welver
Beiträge: 791
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Tja, viele Möglichkeiten wird es da nicht geben.

Winkelsucher für Bodenaufnahmen, oder dich halt flach auf den Boden legen

Und für Überkopfaufnahmen: Eine Leiter

Ansonsten bleibt nur noch eine Kamera mit Klappdisplay...
__________________
Canon 80D
Canon 10-18 | Canon 18-135 | Canon 50 1.8 | Canon 100 2.8L | Canon 70-300 II


Instagram
Heldbock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2019, 22:02   #7
CubeEdge
Benutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Ort: Lkr. Osnabrück
Beiträge: 4.917
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Winkelsucher ist nicht die schlechteste Variante, ich habe mir für unter 25€ so ein Teil von Neewer besorgt - funktioniert, aber man muss sich trotzdem bücken. Überkopf geht das auch, im Zweifelsfall muss man die Kamera eben mal umgedreht betreiben. Nur am ausgestreckten Arm kann man natürlich mir einem Winkelsucher dann auch nicht mehr viel anfangen.
__________________
Stabile und wetterfeste Technik statt BUNTPLASTIK

Im "Flohmarkt" erfolgreich mit folgenden Usern gehandelt:
Ecotuner - ulipl - mmo78 - erif1 - radfahrerin - toto_ossi - intruder1961 - gremtekt - track'n'field - marantz - wisent - holger307 - test224 - DaDare - roterrenner - Batraal - MeneMeiner - Cobhe - B.F.Pierce - fzeppelin - pThias - brtsch - Rubinchen - Dr-Downhill - kenko - foenfrisur - Tragon

Vom Handel mit mir im "Flohmarkt" ausgeschlossen: EVMan - Olympiker
CubeEdge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 12:38   #8
Altberater
Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2012
Ort: Erding
Beiträge: 572
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Camranger + Handy als Monitor wäre auch eine Lösung ...
__________________
>>>Blog
>>>nur Bilder
Altberater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 13:06   #9
c_joerg
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2015
Ort: Bremen
Beiträge: 2.154
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Zitat:
Zitat von Altberater Beitrag anzeigen
Camranger + Handy als Monitor wäre auch eine Lösung ...
Übersteigt ja wohl den Wert der Kamera…

Ich habe mir gerade für solche Anwendungen eine neue M100 gekauft. Nach Verkauf des Objektives hat das Gehäuse gerade mal 120€ gekostet. Da habe ich dann direkt LV auf meinem Smartphone und kann damit dann auch auslösen.
__________________
18mal erfolgreich gehandelt...
Bilder von mir dürfen bearbeitet und im gleichen Thread wieder eingestellt werden.

Flickr https://www.flickr.com/photos/136329431@N06/albums
YouTube https://www.youtube.com/channel/UCrT...view=0&sort=dd
c_joerg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2019, 13:11   #10
creatrix
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2012
Beiträge: 3.391
Standard AW: Mit Kamera über Kopf und Bodenaufnahmen machen, ohne Schwenkdisplay?

Zitat:
Zitat von Altberater Beitrag anzeigen
Camranger + Handy als Monitor wäre auch eine Lösung ...
Kaum. Ohne das Produkt zu kennen, wird es ebenso wie der von mir für solche Fällen genutzte DSLR Controller nur bei Kameras mit LiveView funktionieren. Diesen hat die 350D nicht.
creatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu



Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:22 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren