DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2022, 12:19   #541
ChristopherFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2005
Beiträge: 498
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Zitat:
Zitat von thott Beitrag anzeigen
Das ist doch leider in der gesamten Softwarebranche ein Geschäftsmodell :-(

Gruß
Thomas
Capture One hat dies aber perfektioniert.
__________________
Gruss Christopher

Windows 10, IMatch zur Bilderverwaltung, DxO PhotoLab als RAW-Converter, PhotoLine (x64) zur Bildbearbeitung, zusätzlich noch das Adobe Foto Abo.
ChristopherFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2022, 13:09   #542
thott
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2012
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 306
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Zitat:
Zitat von ChristopherFoto Beitrag anzeigen
Capture One hat dies aber perfektioniert.
Es stimmt schon, eigentlich gehören Bugfixes zu einem normalen kostenlosen Update.
Vor allem bei einem solch hochpreisigen Produkt.

Nochmal, was die Grafikkarte angeht, habe ich keinen Unterschied zwischen Intel und AMD Radeon festgestellt.
Bin aber mal gespannt ob sich da was tut nach dem nächsten Versionssprung.

Gruß
Thomas
__________________
www.Otterbein.photo
www.dg8fbv.de
thott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2022, 18:39   #543
ernst.w
Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2013
Ort: Wien
Beiträge: 286
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Zitat:
Zitat von ChristopherFoto Beitrag anzeigen
Capture One hat dies aber perfektioniert.
Wobei Capture One noch eins draufsetzt: Mit der nächsten Release kommen einige wenige Bugfixes. Andererseits hat jede neue Release der letzten Jahre mehrere neue Fehler angeschleppt, oftmals schwerwiegende.
__________________
Liebe Grüße
Ernst
https://www.weinzettl.info
ernst.w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2022, 23:58   #544
thott
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2012
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 306
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Hallo,

ich brauche mal wieder euer Schwarmwissen....

Ich habe plötzlich, ohne mir bewusst zu sein, dass ich etwas geändert habe, folgendes Problem.

Beim Importieren von Fotos von der Festplatte in einen Katalog, bekomme ich nach dem "Prüfung für Import" die Meldung "Keine Ergebnisse für den aktuelle Filter gefunden.
Das Bild wird nicht importiert.

Das gleiche passiert auch beim Importieren in einen neuen, leeren Katalog.

Irgendwas muss ich verstellt haben.....

Gruß
Thomas
__________________
www.Otterbein.photo
www.dg8fbv.de
thott ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.10.2022, 01:24   #545
thott
Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2012
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 306
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Zitat:
Zitat von thott Beitrag anzeigen
Hallo,

ich brauche mal wieder euer Schwarmwissen....

Beim Importieren von Fotos von der Festplatte in einen Katalog, bekomme ich nach dem "Prüfung für Import" die Meldung "Keine Ergebnisse für den aktuelle Filter gefunden.
Das Bild wird nicht importiert.
as gleiche passiert auch beim Importieren in einen neuen, leeren Katalog.


Thomas
Fehler gefunden:
Hatte in ->Ansicht -> Globale Filter -> JPEG verbergen eingeschaltet.

Deswegen wurden keine jpg Dateien importiert......:-(

Gruß
Thomas
__________________
www.Otterbein.photo
www.dg8fbv.de
thott ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2022, 09:43   #546
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 6.157
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Moin,

da hatte glaube ich hier jemand was geschrieben, dass C1 jetzt sehr gut mit DNG umgehen kann. Nach meinem Test (u.a wegen DxO und Topaz Photo AI) halte ich es doch für ein Gerücht.
Einfachste Test - eine RAW Datei der Canon EOS R7 in C1 22 geöffnet und nach DNG exportiert. Dann wieder in C1 importiert. Somit ist immer nur Engine von C1 daran beteiligt - das Ergebnis ist Katastrophal.

DNG welches von DxO oder Topaz Photo AI produziert wird, sieht auch eher schlecht als Recht in C1. Schade.
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
EOS R5,EOS R7 Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Makro, Canon 600/4 L III, Canon RF 24-105/4 L IS, Canon RF 100-500/4.5-7.1 L IS, Canon EF 1.4 TC, Canon RF 1.4TC
Godox 685c
Giottos 9170, Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2022, 09:55   #547
Gerha
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2008
Ort: südlich von Frankfurt
Beiträge: 738
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Hast Du das berücksichtigt?

https://support.captureone.com/hc/en...ed-DNG-support

https://support.captureone.com/hc/en...-DxO-DNG-files
__________________
Grüße Gerhard
EOS R5, div. Glas
MacStudio M1 max, macOS 13.0.1 (Ventura)

meine Bilder
Wandern

Geändert von Gerha (14.10.2022 um 09:58 Uhr)
Gerha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2022, 10:19   #548
spassig
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 2.379
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Zitat:
Zitat von RobiWan Beitrag anzeigen
Moin,

da hatte glaube ich hier jemand was geschrieben, dass C1 jetzt sehr gut mit DNG umgehen kann. Nach meinem Test (u.a wegen DxO und Topaz Photo AI) halte ich es doch für ein Gerücht.
So ganz allgemein kann das nicht stimmen.
Ich importiere in CO 21 (Build 14.3.0.260) DNG Dateien von Leica SL2 ohne Probleme.

Jochen
spassig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2022, 10:36   #549
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 6.157
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Zitat:
Zitat von Gerha Beitrag anzeigen
Hast Du das berücksichtigt?
Ich bin nicht sicher was ich da berücksichtigen soll. Das zweite bezieht sich auf Sachen die 5 Jahre alt sind wenn ich es richtig gesehen habe. Also EDV Steinzeit
Das erste Link besagt doch, dass alles "super" sein musste. Ist es aber nicht

Zitat:
Zitat von spassig Beitrag anzeigen
So ganz allgemein kann das nicht stimmen.

Doch das stimmt schon. Der Unterschied ist eben wie ich immer sage "Hardware DNG" und "Software DNG". Wobei in dem ersten Artikel was Gerhard verlinkt hart wird nach meinem Verständnis gesagt - alles Perfekt.
Und eben damit nicht andere Engines im Spiel sind habe ich den Kreis auf C1 beschränkt und aus einem CR3 ein DNG gemacht und wieder in C1 importiert.
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
EOS R5,EOS R7 Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Makro, Canon 600/4 L III, Canon RF 24-105/4 L IS, Canon RF 100-500/4.5-7.1 L IS, Canon EF 1.4 TC, Canon RF 1.4TC
Godox 685c
Giottos 9170, Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2022, 10:39   #550
spassig
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2011
Beiträge: 2.379
Standard AW: Alles rund um Capture One 22

Zitat:
Zitat von RobiWan Beitrag anzeigen
Doch das stimmt schon. Der Unterschied ist eben wie ich immer sage "Hardware DNG" und "Software DNG".
D.h. Bei meiner Leica SL2 sind es Hardware DNGs?

Jochen
spassig ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:51 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de