DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2022, 09:08   #131
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 27.035
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Es gibt auch noch die LLL Replica des 8 linsigen Summicrons (v1) in black paint.
Sogar mit schwarzer IROOA
https://photorumors.com/2021/07/05/t...-m-mount-v2lc/
__________________
Viele tolle und prämierte Fotos der Vergangenheit wurden mit "schlechteren" Kameras als den heutigen gemacht ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2022, 11:06   #132
mikro_makro
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2015
Ort: Vorarlberg / Österreich
Beiträge: 263
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Von den Voigtländer-Objektiven haben viele auch ein glänzendes schwarzes Finish, die Fassungen sind allerdings meist aus Alu und nicht aus Messing.

Das Nokton 35mm 1.4 Classic passt z. B. optisch sehr gut zu meiner schwarzen M240. "Black paint" für Normalsterbliche

(Ich werde den Kult darum wohl nie verstehen)
__________________
If you want to develop in photography, you have to become your toughest critic – Garry Winogrand
mikro_makro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 12:25   #133
Dilo87
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 1.794
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Ich mag die schwarz verchromten Leicas lieber. Schwarz lackiert glänzt mir zu sehr.
__________________
Wer mag kann ja mal bei Instagram reinschauen https://www.instagram.com/chrispyx87/
Dilo87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2022, 12:33   #134
Bodo18
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2009
Beiträge: 1.278
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Zitat:
Zitat von Dilo87 Beitrag anzeigen
Ich mag die schwarz verchromten Leicas lieber. Schwarz lackiert glänzt mir zu sehr.
Geht mir genauso, deshalb mag ich die schwarze M-P überhaupt nicht.
Ein Mitarbeiter vom Leica Store erzählte mir aber gestern erst, dass die lackierten besonders gefragt sind. Ist am Ende ja auch Geschmackssache.

Wie ist das eigentlich mit den schwarzen M2s? Sind die alle so wertvoll (werden ja zwischen 17k-140k angeboten im Moment) und sind alle günstig angebotenen schwarzen selbst nachträglich schwarz lackiert worden? Oder gibt es da wertvolle und nicht so wertvolle reihen?
Leute, die wertvolle Ware unwissend unter Wert verkaufen, mal ausgenommen.
__________________
Viele Grüße,
Bodo


Leica: M2 + Summaron 2.8/35 | M6 + Summicron 90 [v3]
Hasselblad 500C + Zeiss Planar T* 2.8/80
Bodo18 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 05.10.2022, 11:18   #135
Don Daniel
Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2007
Beiträge: 3.179
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Bin auch nicht so scharf auf Glanzlack. Meine M10-R ist schwarzverchromt. finde ich sehr schön.
__________________
Meine Bilder und Texte: https://danielnussbaumer.ch
Don Daniel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2022, 15:36   #136
mz-5
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Rutesheim
Beiträge: 1.085
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Besonders passend für ein Werkzeug finde ich die MP mit Hammerschlaglackierung.

http://www.tamarkin.com/blog/leica-mp-hammertone-set
__________________
Erfolgreich gehandelt mit: mebiost, chipkrieger, stux, tomassini, xriotactx, mlip, Se70n, 5ender, tufir, labertaler, rju, 7Freeman, erdnuss, Meikel 65, zimtmaedchen, Mitty45, Twain Wegner, Simplicius Simplicissimus, tag-muc, barba, Newbie72, chazz, Waldläufer84, Jenso, Tomland61, Moso21, amarrow
mz-5 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2022, 09:33   #137
Dilo87
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 1.794
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Zitat:
Zitat von Bodo18 Beitrag anzeigen
Wie ist das eigentlich mit den schwarzen M2s? Sind die alle so wertvoll....
Bei Meister Camera findet man immer interessante Infos zu den Kameras die Sie anbieten. Vor allem wenn Sie selten und damit teuer sind:

...Da der Großteil der schwarz lackierten Kameras von professionellen Photographen benutzt wurde ist es heute fast unmöglich, eine lackierte Kamera in neuwertigem Zustand zu finden. Und es gibt auch Sammler welche die Gebrauchsspuren an einem der frühen schwarz lackierten Leica M Modelle durchaus schätzen und eine Kamera mit minialen Gebrauchsspuren einer neuwertigen vorziehen.....


...Produktionsmenge: nur ca. 1.871 offiziell produzierte Leica M2 in schwarz Lack...


Zitat:
Zitat von mz-5 Beitrag anzeigen
Besonders passend für ein Werkzeug finde ich die MP mit Hammerschlaglackierung.

http://www.tamarkin.com/blog/leica-mp-hammertone-set
Hammerschlag gefällt mir auch gut. Hab ne Canon P in kupferfarbenem Hammerschlag von Shueido Camera. Gefällt mir sehr gut aber die Qualität der Lackierung ist leider nicht besonders gut.

Zitat:
Zitat von Don Daniel Beitrag anzeigen
Bin auch nicht so scharf auf Glanzlack. Meine M10-R ist schwarzverchromt. finde ich sehr schön.
Daher bin ich mit der Mono (Typ 246) auch happy. Als Zweitkamera würde ich schwarzen Lack aber auch nehmen
__________________
Wer mag kann ja mal bei Instagram reinschauen https://www.instagram.com/chrispyx87/
Dilo87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2022, 11:32   #138
monk910
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Ort: cologne
Beiträge: 3.711
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

auf den Fotobörsen wurden schwarz umlackierte M2s öfter angeboten

besonders die Chinesen waren da hinter her.

bis irgendwann die Kripo da stand u Alles beschlagnahmt hat
__________________
flickr repair
monk910 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2022, 14:54   #139
Dilo87
Benutzer
 
Registriert seit: 22.04.2012
Beiträge: 1.794
Standard AW: Die schönste Leica M ist …?

Zitat:
Zitat von monk910 Beitrag anzeigen
auf den Fotobörsen wurden schwarz umlackierte M2s öfter angeboten

besonders die Chinesen waren da hinter her.

bis irgendwann die Kripo da stand u Alles beschlagnahmt hat
Wegen Betrug? Fälschung? Oder was war das Problem? Spricht ja erstmal nix dagegen eine Kamera umzulackieren.
__________________
Wer mag kann ja mal bei Instagram reinschauen https://www.instagram.com/chrispyx87/

Geändert von Dilo87 (06.10.2022 um 15:23 Uhr)
Dilo87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2022, 18:35   #140
Sword4ish
Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2016
Beiträge: 589
Standard

Zitat:
Zitat von Dilo87 Beitrag anzeigen
Wegen Betrug? Fälschung? Oder was war das Problem? Spricht ja erstmal nix dagegen eine Kamera umzulackieren.
Nö, dagegen spricht nichts, wenn man es transparent macht. Problematisch wird es, wenn die heute umlackierten Kameras als Originale aus den 50er oder 60er Jahren für horrende Summen verkauft werden.
Eine einigermaßen gut erhaltene „normale“ (also silberne) M2 bekommt man für irgendwas zwischen 2.200,- und 3.000,- Euro. Eine originale, ab Werk schwarz lackierte ist sehr viel seltener und ein gesuchtes Sammlerstück. Dafür gibt man dann mal schnell 30.000 bis 40.000 Euro aus. Du siehst also, welche Gewinnspanne da für betrügerische Geschäfte mit umlackierten Kameras drin ist.
Sword4ish ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:40 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de