DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.11.2019, 21:13   #1
Merlin1
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Darmstadt
Beiträge: 1.072
Standard Canon EOS RP + Blitz

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo zusammen,

da die Canon EOS RP keinen Verschluß hat, müßte sie eigentlich beliebig schnell blitzen können.
HSS sollte nicht mehr notwendig sein.

Allerdings sobald ich einen Blitzadapter draufstecke, geht sie auf 1/180 zurück.

Wie kann ich eine kürzere Zeit einstellen? Eigentlich sollten kürzere Zeiten kein Problem mehr darstellen.

Viele Grüße
Mathias
__________________
DSLR-Forum Stammtisch in Darmstadt
Immer ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im 4 Cani - 4 Cani, Am Fürstenbahnhof 3-4, 64293 Darmstadt


... auch in Internet blog.merlin1.one (mit vielen Bildern).
Merlin1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 22:19   #2
McWizard
Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2012
Beiträge: 72
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Schau mal, ob Du im Menü Blitzsteuerung und Langzeitsyncr. findest.
Ich habe keine RP sondern nur eine 90D. Da ist es gleich auf dem ersten Register unten.
Man kann dort fix auf 1/250 Sek. stellen oder auf automatisch 1/250-1/30 oder 1/250-1/60.
Wenn auf 1/250 Sek einstellst, kannst Du bei eingeschaltetem Blitz auch bis dort hin einstellen. Vielleicht geht es bei der RP auch kürzer. Aber das müsstest Du dann dort bei den Einstellungen sehen.
McWizard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 22:30   #3
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.576
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Zitat:
Zitat von Merlin1 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

da die Canon EOS RP keinen Verschluß hat, müßte sie eigentlich beliebig schnell blitzen können.
Die Kamera hat einen Verschluss.
Und wenn du den elektronischen Verschluss meinst, da wird der Sensor zeilenweise ausgelesen. Das benötigt Zeit. Da funktioniert der Blitz vermutlich gar nicht.

Wenn du am elektronischen Verschluss 1/8000 einstellst, da wird jede Zeile mit dieser Zeit belichtet, aber bis alle Zeilen nacheinander ausgelesen sind, braucht die Kamera 1/1xx Sekunden. Für diese gesamte Auslesezeit muss der Blitz konstant Licht liefern.
Darum schließen sich Blitz und elektronischer Verschluss aus.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 22:39   #4
Merlin1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Darmstadt
Beiträge: 1.072
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Genau! Wenn er dies für 1/200stel oder 1/180 macht, dann doch auf jeden Fall für 1/8000 ebenso; ist ja kürzer.
Und bei meiner 5D Mk III ist dies kein Problem. Nur die RP bekomme ich nicht überredet den Blitz auszulösen und kürzere Belichtungszeiten zu machen.
Zum einen finde ich das unlogisch, aber vielleicht mache ich ja auch was verkehrt.
__________________
DSLR-Forum Stammtisch in Darmstadt
Immer ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im 4 Cani - 4 Cani, Am Fürstenbahnhof 3-4, 64293 Darmstadt


... auch in Internet blog.merlin1.one (mit vielen Bildern).

Geändert von decom (09.11.2019 um 19:13 Uhr) Grund: unnötiges Vollzitat entfernt
Merlin1 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 08.11.2019, 22:56   #5
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.576
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Dann schaue in die BDA, was die kürzeste Synchronzeit ist. Bestimmt ein 1/180.
Das gilt für den mechanischen Verschluss, das ist die kürzeste Zeit bei der der Verschluss den gesamten Sensor freigibt, da erfolgt dann der Blitz mit einer, je nach Leistung deutlich kürzeren Brenndauer.

Kürzere Belichtungszeiten gehen nur mit HSS Blitzen.
Da feuert der Blitz eine Serie hinter einander ab, so dass trotz schmalen Schlitz des Verschlusses jeder Bereich des Sensors vom Blitz belichtet wird.

Mit dem mechanischen Verschluss werden die Pixel mit der eingestellten Zeit belichtet und erst nach dem schließen ausgelesen.
Mit dem elektronischen Verschluss wird eine Sensor Zeile gelöscht, mit der eingestellten Zeit belichtet und ausgelesen, dann die nächste Zeile, usw bis der Sensor durch ist. Wenn du 1/1000 Belichtungszeit hast, und dein Blitz nur 1/1000 brennt, dann reicht das für eine Sensor Zeile zum belichten, deswegen geht es es mit dem elektronischen Verschluss nicht.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2019, 23:02   #6
Merlin1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Darmstadt
Beiträge: 1.072
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Wir reden aber vom umgekehrten Fall. Es geht 1/180, ich will 1/1000.
Also wird doch für 1/180 alles korrekt ausgeleuchtet, dann muß es doch zwangsläufig für 1/1000 ebenso sein.
Wie stelle ich das bei der RP ein?

Bei der 5 D Mk III, Modus M: 1/1000, z.B. Blende 4.0 (thats it.) Auslösen.

Bei der RP so nicht möglich.
__________________
DSLR-Forum Stammtisch in Darmstadt
Immer ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im 4 Cani - 4 Cani, Am Fürstenbahnhof 3-4, 64293 Darmstadt


... auch in Internet blog.merlin1.one (mit vielen Bildern).

Geändert von decom (09.11.2019 um 19:13 Uhr) Grund: unnötiges Vollzitat entfernt
Merlin1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 00:23   #7
gnorm
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2012
Ort: Gesees
Beiträge: 3.692
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Zitat:
Zitat von Merlin1 Beitrag anzeigen
Bei der 5 D Mk III, Modus M: 1/1000, z.B. Blende 4.0 (thats it.) Auslösen.
Kannst du bei der R auch. Brauchst du halt wie auch bei der 5DIII einen HSS Blitz, sonst geht da nämlich auch bei der 5DIII nicht.
__________________
Der Moment des Auslösens ist wahrscheinlich der einzige, in dem es keinen Unterschied zwischen einem Knipser und einem Fotografen gibt.

Fotografieren ist das Festhalten eines Momentes der ohne die Fotografie oft nie stattgefunden hätte.
gnorm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 08:08   #8
kdww
Benutzer
 
Registriert seit: 24.12.2013
Beiträge: 3.576
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen, mit einem Blitz im Hss Modus und dem mechanischen Verschluss sollte es gehen.
kdww ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 08:25   #9
Merlin1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Darmstadt
Beiträge: 1.072
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Zitat:
Zitat von gnorm Beitrag anzeigen
Kannst du bei der R auch. Brauchst du halt wie auch bei der 5DIII einen HSS Blitz, sonst geht da nämlich auch bei der 5DIII nicht.
Ich frage nach der RP.
__________________
DSLR-Forum Stammtisch in Darmstadt
Immer ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im 4 Cani - 4 Cani, Am Fürstenbahnhof 3-4, 64293 Darmstadt


... auch in Internet blog.merlin1.one (mit vielen Bildern).
Merlin1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2019, 08:25   #10
Merlin1
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 05.02.2006
Ort: Darmstadt
Beiträge: 1.072
Standard AW: Canon EOS RP + Blitz

Zitat:
Zitat von kdww Beitrag anzeigen
Auf die Gefahr hin mich zu wiederholen, mit einem Blitz im Hss Modus und dem mechanischen Verschluss sollte es gehen.
Die RP hat keinen mechanischen Verschluß.
__________________
DSLR-Forum Stammtisch in Darmstadt
Immer ersten Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr im 4 Cani - 4 Cani, Am Fürstenbahnhof 3-4, 64293 Darmstadt


... auch in Internet blog.merlin1.one (mit vielen Bildern).
Merlin1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EFs / RF > Canon EF / EFs / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren