DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.07.2017, 17:29   #1
josetrias
Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2015
Beiträge: 3
Standard Leica M9 + Jupiter 12

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo ich habe eine Frage. Hat jemand den Combo M9 + Jupiter 12 ausprobiert? Mit einem m39-LeicaM Adapter. Ich habe Angst, dass es nicht richtig passen könnte und dass das Objektiv den Verschlussvorhang berühren kann.

Vielen Dank im Voraus, Grüße!
josetrias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 18:04   #2
immodoc
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2014
Beiträge: 8.173
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Zitat:
Zitat von josetrias Beitrag anzeigen
Hallo ich habe eine Frage. Hat jemand den Combo M9 + Jupiter 12 ausprobiert? Mit einem m39-LeicaM Adapter. Ich habe Angst, dass es nicht richtig passen könnte und dass das Objektiv den Verschlussvorhang berühren kann.
Hi, herzlich willkommen hier im Forum!

Sicherlich wird Dir auch jemand antworten, der das 12er Jupiter hat.

Wenn Du es noch nicht hast, und unsicher bist, kann ich Dir aus eigener Erfahrung
zumindest schreiben, daß das 12er Voigtländer problemlos an der M9 funktioniert,
was den Verschluß betrifft.
__________________
12 Systemkameras (Leica, Olympus, Sony, NIKON (Backup: iPhone)),(Start mit Olympus 5050, Minolta F 300), ca. 75 Objektive, davon 30 Leica M Mount, SONY/ZEISS Objektive Loxia 2,8/21, Batis 2/25, Sony 2/28, S/Z 2,8/35, S/Z 1,8/55, FE 4/70-200, aus Analogzeiten KB Kameras (Minolta, Leica, ROLLEI 35, u.a.) Mittelformatkameras (ROLLEI, Fuji). Finanziell unabhängig. Alle Geräte aus mehrfach besteuertem Einkommen/Vermögen erworben. Keinerlei Leihgeräte, Herstellervergünstigungen
immodoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 07:48   #3
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 21.277
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Zitat:
Zitat von immodoc Beitrag anzeigen
...
Wenn Du es noch nicht hast, und unsicher bist, kann ich Dir aus eigener Erfahrung
zumindest schreiben, daß das 12er Voigtländer problemlos an der M9 funktioniert,
was den Verschluß betrifft.
Was soll der Kollege denn DAMIT anfangen?
Das Jupiter 12 ist ein 35mm Objektiv ...
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 10:09   #4
krohmie
Super-Moderator
 
Registriert seit: 13.11.2003
Ort: Kirchheim/Teck
Beiträge: 4.098
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Das Jipiter 12 35mm 2,8 M39/LTM funktioniert mit M8 und wohl auch mit M9

http://www.rangefinderforum.com/foru...d.php?t=112102

http://jorson.dyndns.org/ognn/viewth...ge%3D1&page=31
__________________
Mit freundlichem Gruß
Krohmie

Fotos werden gemacht mit Gläsern unterschiedlicher
Brechungsindizes und elektronischen Photonenregistratoren.
---------------------
Serenity - das kleine Schiff

--------------------------------------------------
Moderative Beiträge sind dunkelgrün gekennzeichnet

Geändert von krohmie (11.07.2017 um 13:24 Uhr)
krohmie ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2019 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 09.07.2017, 12:33   #5
josetrias
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.03.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Hallo!

Ich meine nicht 12mm, ich meine den Jupiter-12, es ist ein 35mm f / 2.8

Vielen Dank für Ihre Antworten!

Ich sah, dass Link mit dem Objektiv in der m9, aber immer noch seine seltsam, dass es nicht viel Info darüber. Ich habe es am Montag und ich werde es versuchen, aber ich habe noch ein bisschen Angst, dass es den Verschlussvorhang ruinieren kann
josetrias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 12:57   #6
cp995
Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Beiträge: 21.277
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Scheint gut zu gehen:
https://www.leicaplace.com/threads/k...12-in-ltm.106/
cp995 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 14:21   #7
immodoc
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2014
Beiträge: 8.173
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Zitat:
Zitat von josetrias Beitrag anzeigen
Ich meine nicht 12mm, ich meine den Jupiter-12, es ist ein 35mm f / 2.8
Sorry. Klarer Fall von Fehlberatung durch mich ...
__________________
12 Systemkameras (Leica, Olympus, Sony, NIKON (Backup: iPhone)),(Start mit Olympus 5050, Minolta F 300), ca. 75 Objektive, davon 30 Leica M Mount, SONY/ZEISS Objektive Loxia 2,8/21, Batis 2/25, Sony 2/28, S/Z 2,8/35, S/Z 1,8/55, FE 4/70-200, aus Analogzeiten KB Kameras (Minolta, Leica, ROLLEI 35, u.a.) Mittelformatkameras (ROLLEI, Fuji). Finanziell unabhängig. Alle Geräte aus mehrfach besteuertem Einkommen/Vermögen erworben. Keinerlei Leihgeräte, Herstellervergünstigungen
immodoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2017, 22:57   #8
Kasache
Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 293
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Zitat:
Zitat von josetrias Beitrag anzeigen
Hallo ich habe eine Frage. Hat jemand den Combo M9 + Jupiter 12 ausprobiert? Mit einem m39-LeicaM Adapter. Ich habe Angst, dass es nicht richtig passen könnte und dass das Objektiv den Verschlussvorhang berühren kann.

Vielen Dank im Voraus, Grüße!
Es funktioniert.
__________________
______________________________________________

Pentax, Canon, Sony und Leica leben bei mir friedlich nebeneinander :-)
Kasache ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2017, 18:58   #9
Zapilon
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2016
Beiträge: 42
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Die M9 und das Jupiter-12 funktionieren. Man sollte an der hintersten Linse den Rand (also seitlich) schauen, ob die Lackierung lückenlos ist und ggf. mit einem Edding schwärzen. Außerdem sollte man unbedingt eine Gegenlichtblende verwenden.

Dadurch das die hintere Linse so weit reinragt, ist eine Belichtungskorrektur von -0,66 EV empfehlenswert. Dann bekommt man keine Überbelichtung.

Nachtrag: Bei ebay mal nach "Universal Schlitzblende Ø 40,5mm" suchen. Diese Gegenlichtblende hat bei mir funktioniert.

Geändert von Zapilon (11.07.2017 um 19:02 Uhr)
Zapilon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2017, 10:23   #10
josetrias
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.03.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Leica M9 + Jupiter 12

Ok, ich habe gerade das Objektiv bekommen und ich habe es versucht. Es funktioniert perfekt und konzentriert sich auch perfekt. Ich dachte, ich hatte Glück mit meinem Examplair, denn manchmal habe ich wieder Fokus Problem. Aber mein ist perfekt. Vielen Dank für Ihre Antworten. Grüße Jose
josetrias ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Leica M > Leica M - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung
DSLR-Forum-Sponsor Falkemedia verlost Photokina 2018 Tickets!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:41 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren