DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.02.2019, 14:51   #1
Bloodsilver
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 6
Standard 80D weg, dafür eine M50?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi allerseits,

die 80D war meine erste, bessere Kamera, mit der ich bei meinem Youtube-Kanal angefangen habe, aufzunehmen. Mittlerweile filme ich fast alles nur mit meiner M50, da diese ja vor allen Dingen videotechnisch bzgl. Autofocus-Punkte etc. besser bist. Ich bin aber noch längst nicht so tief in der Materie drin, dass ich jetzt einfach meine 80D zugunsten einer zweiten M50 verkaufen würde, ohne bei Euch nachzufragen. Deshalb brauche ich Euren Rat. Ich filme zu 99% und 1% ist Foto. Dann ist ein Wechsel doch durchaus sinnvoll, oder? Zumal die M50 deutlich kompakter und kleiner ist. Ist die 80D der M50 fototechnisch überhaupt überlegen?

Vielen Dank für die Antworten.

LG

Geändert von Bloodsilver (08.02.2019 um 14:53 Uhr)
Bloodsilver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2019, 14:58   #2
Mr.Click
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2010
Ort: bei Dortmund
Beiträge: 7.043
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Für Video würdest du die 80D denke ich, neben der M50 nicht viel vermissen.
Im Fotobereich ist die 80D vor allem in Sachen Bedienung ( mehr Direktzugriffe , C Programme, Individuelle Konfigurierbarkeit, 2. Einstellrad) und AF ( bei Action wie Hunde und BIF ) ordentlich überlegen.
Für Fotos würd ich eine 80D nicht gegen die M50 tauschen, bei Video geht es schon.
__________________
MfG Mr.Click

Canon
EOS R / 2x EOS RP/ EOS M100/ EOS M +ML / DG 24 1,4 HSM ART / RF 35 1,8 IS STM / DG 35 1,4 HSM ART / SP 45 1,8 VC USD / SP 85 1,8 VC USD / EF-M 22 2 STM / EF-M 18-55 3,5-5,6 IS STM / Speedlight 2x 430 EX II & 2x 90EX / A1/ FD 50 1,8 /EOS 50E/ Für die DSLM's : Diverse Altgläser zum spielen / TT Retrospective 10/ F-Stop Dalston/ Mehr im Profil
Alle Canon Picture Styles Download
Mr.Click ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2019, 15:13   #3
LIMALI
Benutzer
 
Registriert seit: 07.02.2009
Beiträge: 10.274
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Die 80D hat glaub ich einen Kopfhörerausgang, sollte man den Video Ton überwachen wollen.
__________________
.
...........Wer weint hat niemals Unrecht...........
LIMALI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2019, 14:44   #4
titan205
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 5.511
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Dpreview bescheinigt der M50 zumindest eine bessere Trackingperformance beim AF als der 80D, davon ab ist die M50 prinzipbedingt genauer
Die 80d hat die klassischen Vorteile, stabiles, geschütztes, ergonomisches Gehäuse mit optischem Sucher und kann Blitze steuern. Alles für Video und 1% Foto irrelevant. Gibt auch small rigs für die m50. Insofern musst du nicht, du könntest.
titan205 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 16.08.2019, 14:51   #5
Kalle 9876
Benutzer
 
Registriert seit: 15.08.2019
Beiträge: 1
Lächeln AW: 80D weg, dafür eine M50?

Zitat:
Zitat von LIMALI Beitrag anzeigen
Die 80D hat glaub ich einen Kopfhörerausgang, sollte man den Video Ton überwachen wollen.
Die 80d hat einen Kopfhörerausgang. Ich habe auch die 80d und bin sehr zu frieden mit der Kamera.
Kalle 9876 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 15:14   #6
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 1.097
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Die M50 kann doch ebenso Blitze steuern oder wie meintest du das? @titan205
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2019, 16:30   #7
Weyon
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2015
Beiträge: 106
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Aufgrund eines Wasserschadens meiner 80D habe ich mir auch die M50 geholt (R bzw. RP waren mir viel zu teuer). Die M50 hat wesentlich mehr AF Punkte, die auch ohne Probleme schnelle Bewegungen verfolgen. Auch ist sie wesentlich kleiner und leichter als die 80D. Ich kann sie daher durchaus empfehlen.
__________________
Canon EOS M50, EF-M 18-150 IS STM, EF-S 55-250 IS STM, EF-S 24 STM, EF 50 1.8 STM, Tamron SP 150-600 DI VC, Speedlite 270EX2, Speedlite 430EX2, Iphone 7
Weyon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2019, 17:20   #8
ydorah
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2013
Ort: D-4xxxx
Beiträge: 145
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Meine 80D hat mich verlassen.
Die M50 und die 5D IV sind geblieben.
Videos habe ich mit der 80D nie gemacht, mit der M50 & 5D schon.

Für Fotos finde ich das Bedienkonzept der 80D deutlich besser.
__________________
Auf meiner Kamera steht Canon, aber ist das wichtig?
5D IV, EF 16-35mm 4.0 L IS USM, EF 24-105mm 4.0 L IS USM, EF 100mm 2.8 L Macro IS USM, EF 70-200mm 1: 2,8 L IS II USM, EF 100-400mm f4.5-5.6 L IS II USM, Extender EF 1.4x III, Sigma 50mm F1,4 DG HSM | Art
M50, EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM, EF-M 18-55mm f/3.5-5.6 IS STM, EF-S 55-250mm f4-5.6 IS STM
ydorah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 22:11   #9
Wackelpudding3000
Benutzer
 
Registriert seit: 31.12.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 2.308
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Ich hatte überlegt, ob ich meine 760D gegen die 80D tausche. Dazu kam es nicht, ich habe eine M50 beim PrimeDay ergattert und brauche die 80D infolgedessen nicht. Die 760D habe ich allerdings noch, ich brauche sie für's Fokusbracketing mit dem DSLR Controller.
__________________
Canon EOS RP (2x)+M+M50+760D / EF-S 10-18-55-250 STM + EF 50 1.8 STM + EF 24-70 2.8L II USM + EF-M 18-55 / Tamron AF 28-75 2.8 + 70-300 4-5.6 VC
Es gibt viele Kameras – es reicht, eine zu Canon!

»Aus dem Hintergrund müsste Rahn schiessen – Rahn schiesst – Toooooor!« Ja, das Leben kann so einfach sein!
Unzufrieden mit dem Bokeh? Kein Problem - Blende maximal schließen, den Rest erledigt die Beugungsunschärfe!

Gehandelt mit: tomhilde; Pic_Rookie; knurri und 18 weiteren!
Wackelpudding3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 22:26   #10
Dominic F.
Benutzer
 
Registriert seit: 01.02.2017
Beiträge: 434
Standard AW: 80D weg, dafür eine M50?

Ich weiß ja nicht, ob das in Frage kommt, aber derzeit erscheint doch Canons neue M6 II. Wenn Monitoring via Kopfhörer kein Thema ist, wäre die vielleicht eine Option, die M50 und 80D zugleich ersetzen könnte. Ist nur wohl erstmal sehr teuer, aber sicher eine potente Kamera für Video. Die neue 90D hätte dann auch den Kopfhörerausgang.
Dominic F. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
80d , m50 , video


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EOS-M > Canon EOS M Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:00 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren