DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2017, 12:07   #1
Captain N
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 495
Standard Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hi,

hat jemand eine Idee, wie ich bei Makroaufnahmen auf glänzenden Metalloberflächen (zB Schmuck) die schwarz reflektierenden Flächen des Objektivs minimieren kann? Ohne, dass die Oberfläche des fotografierten Objektes zu matt erscheint?

Dachte u.a. an halbdurchlässige Spiegelfolie vor der Linse. Funktioniert das, hat jemand Erfahrungen damit? Oder andere Tipps?

Durch Einsatz von Reflektoren wird das Licht zu diffus, wodurch der Glanz schnell komplett flöten geht und das Metall matt erscheint. Auf kleinen Schmuckstücken reflektiert das Objektiv der Kamera hingegen sehr großflächig schwarz, was ebenfalls unschön aussieht. Habe den Abstand zum Objekt nun vergrößert, indem ich ein 180mm Makro-Objektiv verwende, was jedoch leider nicht all zu viel Unterschied bringt.

Nun der Gedanke, es mit halbdurchlässiger Spiegelfolie vor der Linse zu versuchen, durch die ich hindurch fotografieren kann. Mit Hilfe eines Stativs kann man dazu problemlos auch längere Belichtungszeiten in Kauf nehmen
Captain N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 12:29   #2
Blechvogl
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2017
Beiträge: 373
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Durch Abstand.
Durch kein Licht, das sich am Objektiv, dahinter oder von anderen unerwünschten Stellen spiegeln kann.
Durch abdunkeln des Raumes.
Blechvogl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 12:33   #3
RainerT
Benutzer
 
Registriert seit: 16.01.2010
Beiträge: 11.763
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Du kannst mal nen Polfilter probieren ... bei manchen Spiegelungen hilft er,
bei manchen nicht. Probieren schadet aber sicher nichts.
__________________
Don't 729IIIIIIIIIII
RainerT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 12:45   #4
Captain N
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 495
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Polfilter bringen mir hierbei leider nichts - damit killt man schnell die komplette Reflektion, wodurch die Oberfläche wiederum matt erscheint. Ein gewisser Schwarzanteil ist schon von Vorteil, aber wenn es sich um derart kleine Schmuckstücke wie Ohrstecker handelt, fällt die Spiegelung des Objektivs in Relation sehr groß aus, und nimmt schnell die komplette Oberseite des Ohrsteckers ein. Defintiv zu viel.

Für eine formatfüllende Abbildung dieser kleinen Schmuckstücke bin ich im möglichen Abstand eingeschränkt - besitze zwei Makro-Objektive, mit 100mm und 180mm Brennweite. Den Abstand, den ich mit der größeren gegenüber der kürzeren gewinne, ist beinahe zu vernachlässigen. da bräuchte ich schon ein paar Meter mehr - dann sehe ich aber von den kleinen Schmuckstücken nicht mehr sehr viel

Bei Langzeitbelichtungen bleibt die Reflektion leider ebenfalls erhalten, das hilft mir in diesem Fall leider auch nicht weiter.
Captain N ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 10.12.2017, 13:09   #5
Blechvogl
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2017
Beiträge: 373
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Dann musst halt anders beleuchten, Reflexe gezielt erzeugen und den Rest abdunkeln.
Blechvogl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 13:18   #6
gpo
Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 8.226
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Moin

wie soll man "komtente Antworten" gehen....
wenn DU keine genauen Angaben machst wie>>> welches Objektiv
und welches Licht....

und wenn du es richtig drauf hast...machst du mal ein MakingOff
deines Problems
Mf gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 13:26   #7
Captain N
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 495
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

beim Kunden arbeite ich mit freistehenden Lampen, das klappt auch gut. Für zuhause bin ich noch nicht richtig eingerichtet für diese Zwecke, und die Lampen dazu werden nahezu täglich auf- und abgebaut, so dass es nicht einfach ist, möglichst gleich bleibende Voraussetzungen zu schaffen - was die Bearbeitung erleichtert, und auch vom Kunden gewünscht wird.

Lichtwürfel an sich werden meist von außen beleuchtet, was ein sehr diffuses Licht erzeugt, und glänzende Oberflächen matt wirken lässt. Habe mir nun probehalber einen Würfel bestellt, in dem die LED-Panels innen sitzen, und wo man bei Bedarf noch einen Diffusor davor anbringen kann.

Unabhängig vom Aufbau bleibt aber stets das gleiche Problem bestehen, wie ich die Objektivspiegelung minimieren kann. Wenn man in PhotoShop anfängt, auf glänzenden Metalloberflächen zu stempeln, artet das entweder tierisch in Arbeit aus, oder sieht schnell sehr künstlich aus - in vielen Fällen wiederum matt.

Da sehr viele Produkte fotografiert werden sollen, ist also eine Zeitersparnis von unschätzbarem Vorteil.
Captain N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 14:00   #8
gpo
Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 8.226
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Zitat:
Zitat von Captain N Beitrag anzeigen

Da sehr viele Produkte fotografiert werden sollen, ist also eine Zeitersparnis von unschätzbarem Vorteil.
was für eine Ansage...wenn man keinen Plan hat

ich empfehle dir mal einen Blitzworkshop...gerade wenns "irgendwas von gewerblich" sein soll
immerhin hängst du dir die Bilder ja nicht ins Schlafzimmer....

und das was du dort einsetzt...ist leider Murks³
kann auch nicht "verbessert" werden...

ach ja...und welche Objektiv zu nutzt....willst du nicht verraten
Mfg gpo
gpo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 14:05   #9
Captain N
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 28.06.2009
Beiträge: 495
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Meine Objektive sind die Canon-Linsen 100mm f/2.8 Makro, sowie 180mm f/3,5 L Makro. Was aber in dem Fall beides keine Rolle spielt, da sich jedes Objektiv spiegelt.

Der Aufbau ist sicherlich nicht die beste Wahl, muss aber auch vom Platz her machbar sein. Und wenn ich blitze, bleibt immer noch die Reflektion
Captain N ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2017, 15:19   #10
Blechvogl
Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2017
Beiträge: 373
Standard AW: Objektivspiegelung auf glänzenden Metalloberflächen reduzieren

Klar, wenn du deine Vorgehensweise nicht ändern willst, bleiben die ungewollten Reflexionen.
Blechvogl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Fototechnik > Tipps & Tricks
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2018, DSLR-Forum.de