DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein

Hinweise

Anzeige
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2020, 11:54   #1361
Freejay
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2018
Beiträge: 22
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von eric Beitrag anzeigen
ist bei der A9 auch nicht so... das verstehe ich auch nicht.

haben die das vergessen bei Canon, das kann doch nicht sinnvoll sein.

vermutlich anwählbar, aber ohne funktion , aber bei der mechanischen einstellung ist es MIT Funktion, vermute ich.

evtl. sollte man sowieso das erste Firmware update abwarten
Im Handbuch steht explizit, dass bei elektronischem Verschluss bei Reihenaufnahmen immer mit 20 Bilder pro Sekunde aufgenommen wird. Was nicht heißt, dass man da nicht eine Verbesserung per Firmwareupdate nachliefern könnte.

Allerdings war gerade Canon - zumindest bis vor der R - nicht gerade für ausschweifende Firmwareupdates mit neuen Funktionen bekannt... Bis auf ein paar ganz wenige Ausnahmen wurden eigentlich immer nur Fehlerbereinigungen und Anpassungen an neue Hardware (z.B. bestimmte Objektive) angeboten. Wer eine neue Funktionalität wollte, musste auf die nächste (oder überüberübernächste) Kamera warten. Ich hoffe sie gehen da jetzt auch endlich mal mit der Zeit und liefern Dinge nach. Und ich hoffe, sie lassen nie wieder etwas weg, was vorher da war (ich sag nur 24P, ob man's nun braucht, oder nicht).

PS: Mir ist diese einzelne weiße Linie um das Bild des EVF zu schwach. Ich würde mir eine deutlichere Anzeige wünschen.
__________________
Canon EOS R & R5, RF 35 1.8, EF 85mm 1.4L IS, RF 15-35 2.8, EF 70-300 4-5.6 IS II, RF 600mm F11 IS - EOS M, EF-M 32mm 1.4, Kamlan 50mm 1.1
Freejay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 12:07   #1362
Marian82
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2014
Beiträge: 201
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Freejay Beitrag anzeigen
Und ich hoffe, sie lassen nie wieder etwas weg, was vorher da war (ich sag nur 24P, ob man's nun braucht, oder nicht).
Das heißt, es wurden durch nachträgliche Updates Features entfernt, welche davor noch inkludiert waren?
__________________
http://www.flickr.com/photos/105234538@N08/

Kameras: Nikon D850

Objektive: Nikon 14-24mm 1:2.8, Nikon 24-70mm 1:2.8, Sigma Art 50mm 1:1.4, Sigma Art 85mm 1:1.4, Sigma 150-600C, Tamron 90mm Macro, Sony 24-105mm F4 G

Blitzausrüstung: Yongnuo YN-560-II, Yongnuo YN560-III
Marian82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 12:11   #1363
Freejay
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2018
Beiträge: 22
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von PM500X Beitrag anzeigen
Hat hier jemand auch das Problem, dass die Bilder auf dem Bildschirm und beim LR Import super aussehen, aber sobald LR sie fertig geladen hat, werden sie plötzlich total dunkel und die Farben verblassen recht stark?

Der Unterschied ist wirklich immens. Wo die Bilder vorher korrekt belichtet waren oder zumindest so angezeigt wurden, sind sie im LR alle ausnahmslos viel zu dunkel.
Man sieht zunächst das Vorschaubild, dass von der Kamera in der RAW-Datei mitgeliefert wird (quasi eine kleine JPG Version des Bildes). Danach wird das von LR berechnete angezeigt. Ich finde auch, dass die Bilder in LR viel zu dunkel sind. Das hat dar schon etwas länger verfügbare RAW-Konverter von Adobe auch schon so gemacht, wenn man die RAWs in DNGs umgewandelt hat.

Wenn man die Bilder in DPP aufmacht, sind sie korrekt belichtet. Leider ist DPP von Performance eine Katastrophe und funktional äußerst dünn... Gerade mit 45MP Bildern völlig unbenutzbar.
__________________
Canon EOS R & R5, RF 35 1.8, EF 85mm 1.4L IS, RF 15-35 2.8, EF 70-300 4-5.6 IS II, RF 600mm F11 IS - EOS M, EF-M 32mm 1.4, Kamlan 50mm 1.1

Geändert von Freejay (23.08.2020 um 12:13 Uhr) Grund: Kleine Korrekturen.
Freejay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 12:18   #1364
Freejay
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2018
Beiträge: 22
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Marian82 Beitrag anzeigen
Das heißt, es wurden durch nachträgliche Updates Features entfernt, welche davor noch inkludiert waren?
Nein, aber bei neuen Kameras wurden häufig Funktionen weggelassen, die es vorher, bei anderen Kameras, schon mal gab (sorry, war sehr ungenau ausgedrückt...).
__________________
Canon EOS R & R5, RF 35 1.8, EF 85mm 1.4L IS, RF 15-35 2.8, EF 70-300 4-5.6 IS II, RF 600mm F11 IS - EOS M, EF-M 32mm 1.4, Kamlan 50mm 1.1

Geändert von Freejay (23.08.2020 um 12:21 Uhr)
Freejay ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.08.2020, 12:24   #1365
RobiWan
Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2006
Beiträge: 5.401
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Jens, hast du LR auch im Einsatz? Wenn ja, ist Capture One so viel besser? Ich meine, bekomm ich ein Bild in LR nicht so hin wie in Capture One?
Ich würde aus meiner Erfahrung es anders sagen - Ich habe Bilder von diversen Canons, KoMi/Sony, Olympus sowohl in C1 wie auch LR.
Je nach Motiv und Hintergrund ist Mal LR besser, mal C1. Ich finde gerade wenn sehr viele ganz feine Strukturen im Bild sind bringt C1 es besser heraus als LR.
Wenn jemand aber wirklich supergut mit ACR/ LR Umgehen kann, ist es vielleicht auch da möglich. Zu der Gruppe gehöre ich nicht.
__________________
Grüße aus Münster
Robert

---------------------------------------------------
OMD E-M1X, EOS R5 Canon 14/2.8 L II, Canon TS-E 24/3.5 L II, Canon 35/1.4 L, Canon 50/1.2 L, Sigma 85/1.4 HSM, Canon 100/2.8 L IS Makro, Sigma 180/2.8 OS APO DG HSM Makro, Canon 600/4 L III, Canon RF 24-105/4 L IS, Canon RF 100-500/4.5-7.1 L IS, ED 40-150/2.8 Pro, ED 300/4 Pro,
Metz 58 AF-2
Giottos 9170, Gitzo 5533LS
Novoflex Q=BASE, Manfrotto Getriebeneiger 410,
Novoflex ClassicBall5Q, Gimbal - Custom Brackets
RobiWan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 12:34   #1366
kaha300d
Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: nahe Innsbruck
Beiträge: 9.033
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von JensLPZ Beitrag anzeigen
...Schick mir einfach per PM einen cloud link zu ner RAW, da entwickle ich das mal. ...
Danke Jens, für das Angebot, ich werde doch keinen Gebrauch davon machen. Ich hab drüber nachgedacht, ich werde ja eh nicht umsteigen. Und was ich so bis jetzt gesehen habe in LR ist es ok für mich.

Danke,
Karl-Heinz
__________________
Canon 1Ds - D30+BG - 6D - EF 100 2,8 L IS - 100-400 L IS II - 20-35 2,8 L - 1,4x III
Canon R5+BG - RF 24-70 - 70-200 - 35
Canon Speedlite 470EX-A1 - 430EX II - EL-100 - 270EX II - 90EX
Panasonic DMC-GF3 - DC-GX9 - Lumix G 14-42 3,5-5,6 - Oly 40-150 4,0- 5,6
Olympus FL-300R
kaha300d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 12:43   #1367
Marian82
Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2014
Beiträge: 201
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Freejay Beitrag anzeigen
Nein, aber bei neuen Kameras wurden häufig Funktionen weggelassen, die es vorher, bei anderen Kameras, schon mal gab (sorry, war sehr ungenau ausgedrückt...).
Ok alles klar. Aber das ist trotzdem keine gute Aktion von Canon. Zukünftige Nachfolgemodelle sollten bei dem Preis vor allem solche Standardfeatures behalten. Egal ob Foto- oder Videofeatures. Man muss dann ja ständig mit irgendwelchen Einschränkungen leben, welche man vielleicht beim Vorgänger gern genutzt hat.
__________________
http://www.flickr.com/photos/105234538@N08/

Kameras: Nikon D850

Objektive: Nikon 14-24mm 1:2.8, Nikon 24-70mm 1:2.8, Sigma Art 50mm 1:1.4, Sigma Art 85mm 1:1.4, Sigma 150-600C, Tamron 90mm Macro, Sony 24-105mm F4 G

Blitzausrüstung: Yongnuo YN-560-II, Yongnuo YN560-III
Marian82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 12:59   #1368
JensLPZ
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 8.401
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von kaha300d Beitrag anzeigen
Danke Jens, für das Angebot, ich werde doch keinen Gebrauch davon machen. Ich hab drüber nachgedacht, ich werde ja eh nicht umsteigen. Und was ich so bis jetzt gesehen habe in LR ist es ok für mich....
Kein Ding, Karl-Heinz. Ein solcher Umstieg ist wirklich nicht sooooo von Pappe, der Workflow und der ganze Ansatz Capture Ones ist doch recht verschieden zu LR. Und wie Robert oben sagte, wer mit LR bestens umgehen kann, schafft das sicherlich auch.
__________________
Ciao, Jens

Jens' Flickr + Flickr-Alben und Porträts · EOS R/R5/R6 · Winterwunderland Tromsø · Ungarn > Pusztaszer · Sächsische Schweiz


Canon 2x EOS R5 + BG-R10 · L: RF 50 1.2 · RF 85 1.2 DS · 300 2.8 II · RF 15-35 2.8 · RF 24-105 4 · 70-200 2.8 II · RF 100-500 · Laowa 12 2,8 RF · Trioplan 100 · TTArtisan 11 2.8 Fisheye RF

gehandelt
mit 112 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 23.08.2020, 13:13   #1369
penum
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2004
Ort: Essen
Beiträge: 178
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von Freejay Beitrag anzeigen
Ich finde auch, dass die Bilder in LR viel zu dunkel sind. Das hat dar schon etwas länger verfügbare RAW-Konverter von Adobe auch schon so gemacht, wenn man die RAWs in DNGs umgewandelt hat.
Es gibt ja leider noch kein Kamera Farbprofil für die R5 für LR/ACR. Da wir immer das Adobe Profil genommen. 😡
penum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 13:19   #1370
Freejay
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2018
Beiträge: 22
Standard AW: Praxiserfahrung FOTOGRAFIE Canon EOS R5

Zitat:
Zitat von penum Beitrag anzeigen
Es gibt ja leider noch kein Kamera Farbprofil für die R5 für LR/ACR. Da wir immer das Adobe Profil genommen. 😡
Das mag sein, hat aber bei meinen bisherigen Kameras noch nie einen so großen Unterschied gemacht...
__________________
Canon EOS R & R5, RF 35 1.8, EF 85mm 1.4L IS, RF 15-35 2.8, EF 70-300 4-5.6 IS II, RF 600mm F11 IS - EOS M, EF-M 32mm 1.4, Kamlan 50mm 1.1
Freejay ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S / RF > Canon EF / EF-S / RF - Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Werbung.

...

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2021, DSLR-Forum.de