DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2019, 16:56   #1
galileoGalilei
Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 236
Standard Kompakter Alltagsrucksack

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo,

da ich sehr oft mit der Familie spazieren bin und einen Rucksack auch mal den ganzen Tag auf dem Rücken habe, suche ich einen leichten Fotorucksack für meine Nikon Z6 mit einer Festbrennweite und einem 70-200mm F2.8.

Ein Daypack für das nötigste darf nicht fehlen. Eine Halterung für eine Wasserflsche wäre nicht schlecht, ist aber kein muss. Ein Stativ sollte aber möglich sein.

Das Gewicht und der Tragekomfort spielen eine wichtige Rolle.

Meine jetzige Slingtasche ist eigentlich perfekt, nur macht sie mir durch das hin und her die Kleidung kaputt.
Mein Kata Rucksack hat leider keinen Brustgurt, was auf Dauer Kopfschmerzen bereitet.

Ich habe mir schon etliche Hersteller angeguckt.
Tenba, Lowepro, Wandrd, Peak Design, Manfrotto, Compagnon, F-Stop, etc.

Was mir beim Wandrd Prvke 21 nicht gefällt, sind die oberen Griffe. Wenn man den Rucksack mal füllt, dann kann man die Griffe nicht mehr verbinden und die hängen dann im Nacken.

Außerdem weiß ich noch nicht, wie wichtig mir ein Rucksack ist, der von selbst stehen kann. Der PRVKE ist beispielsweise sehr weich und wenn man da den Regenschutz falsch faltet, kippt er angeblich ständig um.

Optisch ansprechend sollte er auch sein, wobei das geschmackssache ist.
Ich freue mich auf eure Vorschläge


[ ] Ich suche hier meine erste(n) Rucksack/ Tasche.
[x] Ich (nutze bereits eine(n) Rucksack/ Tasche und) suche etwas besseres.
[ ] Ich (nutze bereits ein eine(n) Rucksack/ Tasche und) suche etwas wirklich gutes für den Rest des Lebens.
[ ] Ich besitzte bereits einen Rucksack/Tasche und suche etwas für Spezialeinsatzgebiete: _________

Ich suche...
[x]Rucksack,
[ ] Sling,
[ ] Schultertasche,
[ ] Gürteltasche,
[ ] Holstertasche,
[ ] Koffer

Ich habe schon folgende Rucksäcke/ Taschen (Marke, Modell)...
[x] im Internet oder in Zeitschriften angeschaut:
• Wandrd PRVKE 21
• Peak Design EVERYDAY BACKPACK ZIP 15L
[x] leibhaftig ausprobiert und angefasst:
• lowepro photo sport bp 200 aw ii
• lowepro freeline bp 350 aw
[x] bereits besessen:
• lowepro transit 350 aw

[x] besitze/nutze aktuell
• Kata 3in1 -25 PL
• Lowepro Transit Sling 250

Verfügbares Gesamtbudget:
[x] bis 250 Euro
[ ] keine Ahnung

[ ] Es kommt auch ein Gebrauchtkauf in Frage.
[ ] Eine Budgeterhöhung ist eventuell möglich (ansonsten bitte keine höherpreisigen Vorschläge).

Welche Punkte sind dir beim Kauf am wichtigsten? (Summe soll 100% ergeben.)
__ % Diebstahlschutz (tendenziell schwerer und/oder teurer)
25 % geringes Gewicht (weniger Platz /Transportschutz)
max. _____ kg
__ % günstiger Preis (weniger robust/ schlechtere Verarbeitung)
max. Preis ____ Euro
20 % geringes Packmaß (weniger Platz/ schlechterer Tragekomfort)
max Volumun 20 l
25 % guter Tragekomfort (tendenziell schwerer und/oder teurer)
15 % schneller Zugriff ( weniger Diebstahlschutz)
__ % viel Platz (tendenziell schwerer und/oder teurer)
15 % Daypack (weniger geschützter Platz für kamera/ Objektive)


Wie ist der voraussichtliche Verwendungszweck? (Summe soll 100% ergeben.)
80 % tägliche Nutzung
__ % (Fern)reise/ Handgepäck
__ % stationäre Lagerung
__ % Nutzung im maritimen Bereich
__ % Safari
__ % Sport (Wandern, Bergsteigen, etc.)
20 % Streetfotografie
__ % Sonstiges: ______________________

oder:
[ ] 100 % Eierlegende Wollmilchsau (Allrounder mit diversen Kompromissen)

Was kommt maximal an/ in den Rucksack/ die Tasche?
[ ] Kompaktkamera
[ ] Bridge oder Spiegellose
[ ] kleine DSLR mit Standard-Objektiven
[x] große DSLR mit längeren Zooms oder schweren Objektiven
oder: (Anzahl) 2 Objektive (Anzahl) 1 Body(DSLM) (Anzahl)_0__ Blitze
[ ] schwere Ausrüstung mit Tele-Objektiven
oder: ___ mm längstes Objektiv an der Kamera
[x] Stativ
oder ___ mm längstes Objekt außen am Rucksack/Tasche
[ ] Laptop
___ (zoll) oder abmessung lxbxt in ___x___x___mm
[ ] Kleidung/ Essen
[ ] Schalfsack/ Zelt

Besondere Gründe für den Kauf:
• Tragekomfort
• Packmaß
• Sling macht Kleidung kaputt

Körpergröße/ Rückenlänge:
[x] 185 cm/ca 60cm

Material (Info):
[x] Textil synthetisch (z.b. Nylon)
[ ] Textil natürlich (z.b. Baumwolle)
[ ] Leder
[ ] Hartschale
[ ] egal

Tragesystem:
[x] klassisch
[ ] Sling
[ ] Trolley
[ ] egal
galileoGalilei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.12.2019, 18:40   #2
fb68
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2005
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 1.742
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Du bist nicht grad klein, willst den Rucksack den ganzen Tag tragen und brauchst Platz für Familiy-Krams. Da würde ich auch mal im Outdoor-Laden gucken. Ich habe einige Zeit einen Deuter Futura 28 besessen und in den unteren separaten Fach einen Billigeinsatz für Fotozeug von Amazon gesteckt. Reicht nicht für eine Riesenausrüstung, dafür sind Tragekomfort und Gewicht top.
fb68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 07:04   #3
*Lowländer*
Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2016
Ort: Braunschweig
Beiträge: 125
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Schau dir mal den Manfrotto Off Road (30l) an. Das Fotofach kann man entfernen und als Alltagsrucksack umwandeln. Er ist leicht, hat ein Mesh-Rückenteil und ist vergleichsweise günstig. Einziger "Nachteil", der Beckengurt ist recht starr, wenn man diesen nicht benötigt.
__________________
Immer auf der Suche nach dem perfekten Rucksack...
*Lowländer* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 10:01   #4
galileoGalilei
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 236
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Vielen Dank für eure Vorschläge. Aber zum einen dachte ich an einen Fotorucksack, den ich täglich dabei haben kann und an eine Größe von 15-17 L.

Der Deuter hat keinen seitlichen Zugriff und der Manfrotto ist viel zu groß.
galileoGalilei ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.12.2019, 15:42   #5
linsenfleck
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2017
Ort: bei Hannover
Beiträge: 416
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Lowepro Protactic - 350 oder 450AW.
Trägt sich gut, ist sehr variabel im Innenraum, durch das Molle-System kann man auch außen ein Stativ und zusätzliche Taschen befestigen. Ich habe die 1. Generation vom 450er und bin damit sehr zufrieden.
__________________
Schöne Grüße
Uwe

Bildungshunger und Wissensdurst sind keine Dickmacher!I
Nikon D700, AF-D Micro-Nikkor 105mm f/2.8, AF-D Nikkor 24-120 f/3.5-5.6, Tamron 70-300mm Di VC USD, Tamron 150-600mm f5-6.3, Nikkor AF 80-200mm f/2.8 D
linsenfleck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2019, 20:02   #6
galileoGalilei
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 21.05.2012
Beiträge: 236
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Zitat:
Zitat von linsenfleck Beitrag anzeigen
Lowepro Protactic - 350 oder 450AW
Die wiegen beide mehr als 2 kg
Das ist mir echt zu viel...geht das nicht leichter?
galileoGalilei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2019, 13:29   #7
Kleene74
Benutzer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 1.334
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

also wenn dein Sling für dich sowas wie Tragekomfort für einen ganz Tag hat, dann schau doch mal genauer, was das Problem an ihm ist, dass er dir die Kleidung verrupft (sollte ja eigentlich nicht sein, sonst würde die ja niemand kaufen ). Bei einem anderen Sling gibt es das ja ggf. nicht, ich glaube die von Lowepro werden immer sehr gelobt.
Bei einem Rucksack musst du auch immer den Rucksack nach vorne nehmen, um an die Cam zu kommen, auch bei seitlichem Zugriff...

Wenn du einen echten Fotorucksack haben möchtest, der innen ein stabiles Fotofach hat und aussen einen gewissen Tragekomfort (= Brust- und Beckengurt, verstellbare Riemen etc.) und der auch sonst evtl. etwas robust sein soll, damit er (fast) alles mitmacht, dann bist du schnell bei 2kg Leergewicht... und wenn ich lese Daypack, hätte ich jetzt auch nichts unter 25 Liter vorgeschlagen...

Ich hatte mal den Prvk, schick ist er, aber Tragekomfort ist anders (allerdings bin ich auch klein und habe keinen breiten Rücken). Evtl. die Peakdesign? Mal die verschiedenen Grössen irgendwo live anschauen würde ich empfehlen...
Kleene74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2019, 13:50   #8
Leo10691
Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2012
Ort: Kelsterbach (Frankfurt)
Beiträge: 82
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Hallo

Ich würde dir mal den Wandrd Duo in den Raum werfen - mit 22L wirklich eine gute Größe und leicht gebaut.

Alternativ dazu mal den "The Backpack" von Douchebags anschauen mit einem herausnehmenbaren Camera Insert - "CIA".

Sind beide im Budget und sollten deinen Zweck erfüllen. Ich habe gerade beide bin voll zufrieden!
__________________
Gruß Leo

Sony A7R IV mit SEL1635GM, SEL24105G, SEL55F18Z
Leica Q-P,
Leo10691 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2019, 14:58   #9
daily-freak
Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2008
Beiträge: 58
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Ich hätte hier noch den Mantona Elements-Pro 30 Kamerarucksack Dual gebaucht abzugeben: Hier mal beim großen Fluss..

https://www.amazon.de/Mantona-Elemen.../dp/B01N47CZV1

Vielleicht wäre der ja was. Lässt sich zur Sling umbauen. Oder eben als Rucksack. Ist recht kompakt und leicht. Hat zwar keinen Brustgurt, aber der lässt sich ja grundsätzlich nachrüsten. Brustgurte gibts ja auch einzeln und universell. den dafür notwenidgen Mittelriemen über den Schulterträgern hat der Rucksack ja.

Verkaufe ihn weil ich was größeres brauchte.
__________________
Panasonic DMC-G81 (Panasonic H-FS12060E LUMIX G Vario 12-60 mm F3.5-5.6 ASPH || Panasonic H-H025E LUMIX G 25 mm F1.7 ASPH)
daily-freak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.12.2019, 16:48   #10
Bongo Bong
Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.701
Standard AW: Kompakter Alltagsrucksack

Keine Anhnung ob er deinen Ansprüchen entspricht, aber mit dem bin ich schon in Südtirol, am Gardasee, im Schwarzwald und den Vogesen gewandert.
https://www.amazon.de/gp/product/B01...?ie=UTF8&psc=1
Ich hatte die komplette Ausrüstung (siehe Signature aber ohne GH2 und SX1) plus dem MANFROTTO Element Carbon Dreibein Stativ. Dazu noch ein Vesper, trinken und eine Regenjacke.

Für den Preis ist er gut verarbeitet, bietet viel Platz und Schutz für die Kamera.

Gruß
Dirk
__________________
Meine Bilder dürfen bearbeitet und im selben Thread wieder eingestellt werden.
___________________________
In einer komplizierten Welt versucht nur der einfache Geist einen leichten Weg zu gehen.
_____________________________________
Panasonic Lumix DMC-GX8 silber + Leica DG Vario Elmarit 12-60mm 2.8-4.0 + G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II OIS + G Vario 14-140mm 4-5.8 OIS + LUMIX G 20/F1.7 II + Olympus BodyCap 9mm 1:8.0 fisheye + Panasonic Lumix DMC-GH2 + Canon Powershot SX1
Bongo Bong ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Zubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2020, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren