DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.05.2019, 11:42   #1
jumping_joe
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 87
Standard Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Guten Morgen zusammen,

ich habe seit ca. einem Monat Photoshop CC und fange langsam an, mich damit zu befassen. Aktuell möchte ich störende Objekten in Bildern entfernen, was mir mit Lightroom nicht gut gelingt. Ich habe ein Beispielbild angefügt. Dort sollen die beiden Zweige im unteren mittigen Bildbereich verschwinden. Die konkrete Struktur der Wellen im Wasser machen das schwierig. Bevor ich hier tagelang herumprobiere, würde ich gerne eure Meinung dazu wissen - ist das überhaupt so möglich, dass man auf den ersten und vielleicht auch zweiten Blick (nicht zwangsläufig 1:1 Zoom) keine störenden Spuren mehr erkennt?

Danke und VG
Joe

Anbei noch der Link zum RAW. Vielleicht kann sich bitte einer von euch daran probieren und mir zeigen, was möglich ist?
https://www.dropbox.com/s/nwkogrz0h7...00009.ORF?dl=0
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P4300009.jpg (322,0 KB, 111x aufgerufen)

Geändert von jumping_joe (01.05.2019 um 12:09 Uhr)
jumping_joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2019, 16:04   #2
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.217
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Möglich ist alles in Ps, die Grenzen liegen nur beim Bearbeiter und seiner Zeit.

Wege gibt es viele, jeder hat seine Lieblingwerkzeuge. Bei mir ist es der Pinsel, hier ein damit retuschierter 1:1-Ausschnitt (für einen kritisch suchenden, zweiten Blick müsste man evtl. noch mal ran):

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P4300009_ret.jpg (470,8 KB, 228x aufgerufen)
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2019, 17:02   #3
Hanky
Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2008
Ort: Oberfranken
Beiträge: 8.313
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Ich würde den Zweig mit dem Lasso auswählen und mit ‚Inhaltssensitives Füllen‘ drüber gehen.
__________________
Grüße
Hanky

Nikon | Mes goûts sont simples: je me contente de ce qu'il y a de meilleur
die bescheuertsten Wortschöpfungen des Forums: Objektivparkumbau | gephotoshopped | Bea | Foten | Sidegrade | Gedowngraded
Hanky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2019, 17:25   #4
jumping_joe
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 06.05.2014
Beiträge: 87
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Zitat:
Zitat von Hanky Beitrag anzeigen
Ich würde den Zweig mit dem Lasso auswählen und mit ‚Inhaltssensitives Füllen‘ drüber gehen.
Das hatte ich als Erstes versucht, das Resultat hat mich nicht überzeugt. Wahrscheinlich liegt es an meinem (Nicht-)Können...

@Colias:
Was für einen Pinsel hast Du denn benutzt? Dann kann ich mich dazu mal einlesen. Das Ergebnis sieht sehr gut aus! Danke
jumping_joe ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 01.05.2019, 18:11   #5
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.217
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Zitat:
Zitat von jumping_joe Beitrag anzeigen
@Colias:
Was für einen Pinsel hast Du denn benutzt? Dann kann ich mich dazu mal einlesen.
Den normalen Rundpinsel.

Sollte aber eher zeigen, dass es nicht in erster Linie vom Werkzeug abhängt, sondern vom Geschick und dem selbständigen Umgang damit. Könnte man genauso gut/besser/schneller mit div. Stempelwerkzeugen oder anderen Werkzeugen/Techniken lösen.
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 13:34   #6
Desas
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 4.545
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Konnte nicht widerstehen und habe es ebenfalls mitm normalen Pinsel probiert (wobei es sich natürlich kaum gegen colias anstinken läßt, Hut ab).



Mein Vorgehen:
Vegetation grob übermalt (zigmal Farbe aufnehmen, relativ starker Fluß (ca. 11%)),
dann das gleiche feiner.
Monochromes Rauschen drübergelegt (Modus lineares Licht), Deckkraft halbwegs ans Bildrauschen angepaßt,
schwarze Maske darauf angewendet und mit Weiß im Bereich des Schilfpüschels das Rauschen wieder zurückgemalt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg jumpingjoe4300009.jpg (119,5 KB, 163x aufgerufen)
__________________
I understand, Sam. I know exactly how you feel … so I brought you a bottle of barley water. (Mr. Helpmann)
Desas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 13:57   #7
virra
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2005
Ort: Bremerhaven (Fischtown)
Beiträge: 2.849
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Ganz klassisch weggestempelt und bissl mit dem Bereichsreparaturpinsel nachretuschiert. Ginge noch schöner.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P4300009_ret.jpg (217,1 KB, 152x aufgerufen)
__________________
Was auf dem CCD ankommt ist eine Aufforderung zur EBV. Meine Bilder dürfen nach Strich und Faden hier fürs Forum verwurstet werden.
Rechner: iMac Mitte 2011_iMac Ende 2015 | El Capitan_HighSierra | Safari 11.1.1_Safari 12.0.2 | Adobe CC 18/19
virra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 18:04   #8
colias
Benutzer
 
Registriert seit: 05.07.2006
Beiträge: 4.217
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Zitat:
Zitat von Desas Beitrag anzeigen
Konnte nicht widerstehen und habe es ebenfalls mitm normalen Pinsel probiert.
auf dem Smartphone siehts gut aus.
__________________
»It is a poor artist who blames his tool for his work« (Jeremy Birn)
colias ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 18:46   #9
Desas
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2011
Beiträge: 4.545
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Na, dann sind ja schonmal neunzig Prozent aller Betrachter abgedeckt.

Danke dir.
__________________
I understand, Sam. I know exactly how you feel … so I brought you a bottle of barley water. (Mr. Helpmann)
Desas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2019, 22:18   #10
10dency
Benutzer
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Schwetzingen
Beiträge: 7.094
Standard AW: Entfernung von Objekten mit PS - was ist möglich?

Zitat:
Zitat von jumping_joe Beitrag anzeigen
Das hatte ich als Erstes versucht, das Resultat hat mich nicht überzeugt. Wahrscheinlich liegt es an meinem (Nicht-)Können...
Nee, das neue Inhaltsbasierte Füllen in CC 2019 ist zwar oft wirklich sehr beeindruckend, wenn man da ein wenig an den Sampling-Bereichen und Einstellungen dreht. Aber hier bekommt ohne aufwendiges Zwischenstempeln und schrittweise Teilretuschen nur auffälligen Pixelmatsch – auch wenn man ein Könner im Umgang mit dem Dialog sein sollte. ;-) Da ist das manuelle Retuschieren hier dann doch schneller.
__________________
Beste Grüße, Olaf Giermann
www.instagram.com/olafgiermannart
Gewusst wie, spart Energie!
10dency ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren