DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Pflanzen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.08.2019, 18:36   #1
Hutschi
Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 2.775
Standard Balkon- und andere Pflanzen - fotografiert mit "Wasser-Linse" - Aufnahmen mit Selbstbaulinsen und Selbsbau-Filtern

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Auf Anregung von Maxwell ist es jetzt ein Mitmachfaden. Gezeigt werden sollen Pflanzen, die mit selbst gebauten Linsen und Filtern fotografiert wurden. Auch einfache Verwendung vorhandener Gegenstände, die eigenlich nicht zum Fotografieren vorgesehen sind, ist möglich. Beispiel: Abfluss-Siebe, Wasserflaschen und vieles andere.


---
Blumentopf by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr



Die beiden Hälften der Bikonvexlinse habe ich mit Duosan zusammengeklebt und die Linse dann mit Wasser gefüllt. Die Linse habe ich auf einen Flaschenverschluss geklebt.

Dann mit "Freelensing" das Bild aufgenommen.

Das Bild habe ich in PSE1 im Kontrast verstärkt und dann Dunst entfernt.

Quelle:
Die Anleitung für die Linse habe ich im Internet gefunden. Lifehackerin: DIY Lupenlinse / Lupe selber machen https://www.youtube.com/watch?v=mBKM5Firh7g

Das Bild von der Pflanze ist von mir, natürlich.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (07.08.2019 um 19:31 Uhr)
Hutschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 19:02   #2
maxwells78
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Warstein
Beiträge: 487
Standard AW: Balkonpflanzen - fotografiert mit "Wasser-Linse"

Vor lauter Wasser sehe ich keine Pflanze
__________________
Es ist schneller zu spät, als Du denkst!
maxwells78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 19:04   #3
Hutschi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 2.775
Standard AW: Balkonpflanzen - fotografiert mit "Wasser-Linse"

Danke für den Hinweis. Ich habe das Bild vom Wasser-Linsen-Objektiv wieder entfernt.

Balkonien by Bernd Hutschenreuther, auf Flickr

Dafür hier aus die Pflanze etwas größerer Entfernung. Hierdurch kommt auch die Passiflora ins Bild.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (07.08.2019 um 19:07 Uhr)
Hutschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2019, 19:19   #4
maxwells78
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Ort: Warstein
Beiträge: 487
Standard AW: Balkonpflanzen - fotografiert mit "Wasser-Linse"

Toll, dass es Leute gibt, die sich so eine Mühe machen und mit Filtern experimentieren, ich persönlich kann den Bildern aber nichts abgewinnen.
Vielleicht klappts ja mit der nächsten Filteridee?
Vielleicht sollte man eine Challenge mit verschiedenen selbstgebauten Filtern hier eröffnen?
Kämen bestimmt sehr gute Ergebnisse zusammen, dadurch könnten Filter entstehen, die es noch nicht auf dem Markt gibt, ja so eine Challenge würde mir gefallen. Werde auch mal was überlegen, vielleicht kann man die Bilder dann hier mit in den thread stellen?
__________________
Es ist schneller zu spät, als Du denkst!
maxwells78 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 07.08.2019, 19:24   #5
Hutschi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 25.11.2011
Beiträge: 2.775
Standard AW: Balkonpflanzen - fotografiert mit "Wasser-Linse"

Zitat:
Zitat von maxwells78 Beitrag anzeigen
Toll, dass es Leute gibt, die sich so eine Mühe machen und mit Filtern experimentieren, ich persönlich kann den Bildern aber nichts abgewinnen.
Vielleicht klappts ja mit der nächsten Filteridee?
Vielleicht sollte man eine Challenge mit verschiedenen selbstgebauten Filtern hier eröffnen?
Kämen bestimmt sehr gute Ergebnisse zusammen, dadurch könnten Filter entstehen, die es noch nicht auf dem Markt gibt, ja so eine Challenge würde mir gefallen. Werde auch mal was überlegen, vielleicht kann man die Bilder dann hier mit in den thread stellen?
Danke, Maxwell.
Ich mache es zu einem Mitmach-Faden, falls das noch geht und erweitere das Thema entsprechend.

Mein Bild habe ich aber nicht mit einem Filter sondern mit einem "primitiven" Monokel aufgenommen. Also mit einem kompletten extrem einfachen Objektiv.

Es hat geklappt:
Balkon- und andere Pflanzen - fotografiert mit "Wasser-Linse" - Aufnahmen mit Selbstbaulinsen und Filtern

Eine Challenge ist eine gute Idee.
__________________
Bernd Hutschenreuther

Geändert von Hutschi (07.08.2019 um 19:26 Uhr)
Hutschi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
diy objektiv , monokel


Zurück   DSLR-Forum > Community > Galerie > Pflanzen
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren