DSLR-Forum Anzeige

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2019, 15:57   #11
Merope
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.510
Standard AW: Welche Grafikkarte in neuen Rechner

Wie hast Du Dich nun entschieden ?
Merope ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2019, 17:35   #12
Johannes1988
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2018
Beiträge: 485
Standard AW: Welche Grafikkarte in neuen Rechner

Hallo,

das Gute ist, du kannst dir Geld sparen, wenn du am Rechner EBV betreiben möchtest. Denn eine Grafikkarte ist eine ziemlich unwichtige Komponente in einem EBV Rechner. Du kannst dir eine gebrauchte Grafikkarte für 70€ einbauen (z.B. eine GTX 960 mit 4GB) oder auch eine RTX 2080 ti für 1100€ und du wirst keinen Unterschied merken. Denn selbst eine 960er würde nur unter minimaler Last laufen.
Spar dir also das Geld und investiere es lieber in was anderes, sinnvolleres, in z.B. besseren Prozessor, mehr RAM, besseren Monitor etc.

Grüße
Johannes1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2019, 20:16   #13
schachfuchs
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 07.03.2006
Beiträge: 82
Standard AW: Welche Grafikkarte in neuen Rechner

Hallo,
ich habe mich für den unten angegebenen Rechner entschieden. Zugegeben, nicht ganz billig, ich hoffe aber, dass ich damit ein paar Jahre gut damit zurecht komme.
Wie ich geschrieben habe arbeite ich sehr häufig mit dem Programm Helicon Focus pro, mit dem ich manchmal um die 100 Bilder mit unterschiedlichen Schärfetiefebereiche zusammenrechnen lasse. Bei Makro-Aufnahmen eine wunderbare Technik. Und hier spielt die Grafikkarte wohl doch eine wichtige Rolle, wenn es nicht so unglaublich viel Zeit dauern soll.
Nochmals vielen Dank für eure Hilfen!!!!!

Technische Daten
Prozessor
Intel Core i9-9900K 8x 3,6GHz
Prozessorkühlung
BeQuiet Shadow Rock Slim
Arbeitsspeicher
Gesamt: 16GB DDR4 3000
verbaut: 2x 8GB DDR4
max aufrüstbar: 64GB DDR4
Grafikkarte
nvidia RTX2070 8GB
Festplatte
5050GB SSD + 2000GB HDD
Laufwerk
BluRay-Brenner
Netzteil
700 Watt FSP Fortron Hyper M mit Kabelmanagement
Gehäuse
Sharkoon Night Shark
Mainboard
Intel Z390 Mainboard
weitere Ausstattung
Windows 10 vorinstalliert
Information
Die hier angebotenen Rechner sind nur Beispielkonfigurationen und werden erst auf Bestellung gebaut. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, den Rechner noch individuell anzupassen bzw. Komponenten zu tauschen oder zu erweitern.
__________________
Sony Alpha 9, Sony FE 24-70 GM, Sony FE 100-400 GM
Canon EOS 5D III, Canon EF 3.5/17 TSE, 3.5/24 TSE, 1.4/24, 1.8/85, 2.8/100 Makro, 3.5/180 Makro, 2.8/300 L IS, 4/11-24, 2.8/24-70, 4/70-200.
schachfuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2019, 21:18   #14
Johannes1988
Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2018
Beiträge: 485
Standard AW: Welche Grafikkarte in neuen Rechner

Guten Abend,

mir gefällt die Konfiguration. Den Prozessor musst du aber übertakten, sonst ist es verschenktes Geld und du bist nicht nennenswert schneller als ein gut übertakteter Prozessor aus 2014-2015.
Der RAM von 16GB ist zu klein dimensioniert, würde ich an deiner Stelle mit mindestens 32GB ausrüsten und dann Quad Channel* (4x8GB). Ich kann nicht einschätzen, wie hungrig deine Helicon Software ist, aber für Lightroom und Photoshop sind 16GB meist zu wenig.

Ob die Grafikkarte dir wirklich so viel bringt, kannst du im Task Manager beobachten. Wenn die Auslastung beim Rechnen konstant auf 80-100% ausschlägt, dann hat sie sich gelohnt, ansonsten hättest du das Geld sparen können. Ich bezweifle aber, dass sie sich für dich wirklich lohnt. Ich tippe mal, dass deine Software mehr auf Prozessorleistung setzt, kann mich aber täuschen.

Ansonsten Glückwunsch zum neuen Rechner
Grüße

edit: Z390 unterstützt ja kein Quad Channel RAM, habe ich vergessen. Sorry.

Geändert von Johannes1988 (16.10.2019 um 21:22 Uhr)
Johannes1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung > Computerecke
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2019, DSLR-Forum.de
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Falls du mit unserer Verwendung von Cookies nicht einverstanden bist, so ändere bitte die Cookie-Einstellungen in deinem Browser oder verlasse unsere Website. Mehr erfahren